Peugeot 406 Forum
offener luftfilter für PEUGEOT 406 Coupe 3.0 V6 Platinum Coupe

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    30

    offener luftfilter für PEUGEOT 406 Coupe 3.0 V6 Platinum Coupe

    Hallo suche einn offenen sport luftfilter für meinen PEUGEOT 406 Coupe 3.0 V6 Platinum Coupe. gibt es sowas überhaupt für den v6? und noch was wie ist der klang überhaupt mit sport auspuff

    Ähnliche Themen

    1. welche felgen für mein peugeot 406 3.0 v6 coupe
      Von peugeot 406 coupe im Forum Peugeot 406 Forum
    2. Schlachtfest: Peugeot 406 Coupe 3.0 V6
      Von Alex406 im Forum Biete
    3. Peugeot 406 Coupe 3.0 Platinum
      Von Indian03 im Forum Biete
    4. Peugeot 406 Coupe 3.0 V6
      Von matador26 im Forum Peugeot 406 Forum
    5. Vertärkereinbau im Peugeot 406 Coupé 3.0 Platinum
      Von Fire406 im Forum Peugeot 406 Forum
    Du möchtest im Peugeot 406 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Abwesend Avatar von Sunny
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    8.139
    3 Danke in 3 Beiträgen

    Re: offener luftfilter für PEUGEOT 406 Coupe 3.0 V6 Platinum Coupe

    Hallo!

    Selbst wenn Du einen finden solltest, wirst Du ihn nicht mehr eingetragen bekommen. Seit dem 01.01.2006 sind alle Gutachten zurueckgezogen. Desweiteren wird er bei warmen Motor ein wenig Leistung nehmen, da der Motor warme Luft anzieht. Such mal hier im Forum nach "offener Luftfilter", da ist dann noch einiges dazu erklaert.

    Gruesse,
    Sunny
    Du möchtest im Peugeot 406 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    2

    Re: offener luftfilter für PEUGEOT 406 Coupe 3.0 V6 Platinum

    Hi,
    hab das gleiche Modell, und eine Green Luftfilter.
    info@green-filter.de
    Hab eine 2-flutige Musketier-Anlage und zusätzlich mit Filter hört er sich schon an wie ein V8.
    Allerdings solltest du das Steuergerät dem höheren Luftdurchsatz bei einem Tuner anpassen lassen, sonst hat es den Effekt, dass du bei Vollgas meinst, es kommt nicht die volle Leistung und irgendetwas blockiert, aber ab knapp 4000 U/min zieht er dann fast wie ein Turbolader.
    Den Filter gibts leider, wie immer, ohne Gutachten. Der Eintrag ist nicht unmöglich kostet aber.
    Mit geändertem Auspuff aber gehts gar nicht. Zumindest hab ich noch keinen gefunden, der es eintragen würde.
    Der Einbau ist easy, Deckel vom Orginal auf, Green mit kleinem Entlüftungsfilter rein und fertig.
    Wenn du ihn gegen wackeln sichern willst, bohrst du ein Loch in den unteren Kasten und schraubst den Filter fest, so hab ich es auch gemacht. Zum TÜV musst du eben alle 2 Jahre tauschen.
    Noch eine Empfehlung : Solltest du bei einer Kontrolle Probleme bekommen, hab besser die Orginalteile dabei und bau alles vor Ort um. Sag, dass du alles ausprobieren wolltst und den Weg zum TÜV vorhattest. Das erspart dir zwar nicht eine Ordnungswidrigkeitenstrafe von ein paar € aber ein scharfer Hund kann deine Karre dann nicht stillegen.
    Greets and much Fun
    S-S
    Du möchtest im Peugeot 406 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. welche felgen für mein peugeot 406 3.0 v6 coupe
    Von peugeot 406 coupe im Forum Peugeot 406 Forum
  2. Schlachtfest: Peugeot 406 Coupe 3.0 V6
    Von Alex406 im Forum Biete
  3. Peugeot 406 Coupe 3.0 Platinum
    Von Indian03 im Forum Biete
  4. Peugeot 406 Coupe 3.0 V6
    Von matador26 im Forum Peugeot 406 Forum
  5. Vertärkereinbau im Peugeot 406 Coupé 3.0 Platinum
    Von Fire406 im Forum Peugeot 406 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.