Peugeot 308 Forum
Abgas-Probleme im PSA-Konzern

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    16
    5 Danke in 4 Beiträgen

    Abgas-Probleme im PSA-Konzern

    Hallo.


    Weiß jemand schon was darüber oder hat jemand schon Post bekommen?

    Hier klicken

    Ähnliche Themen

    1. Abgas im Innenraum Injektor undicht
      Von 407 Jean-Luc im Forum Peugeot 407 Forum
    2. 3. PSA Treffen im 4 Länder Eck
      Von bryggern01 im Forum Peugeot 605 Forum
    3. Abgas im Motorraum
      Von Carlo im Forum Peugeot 307 Forum
    4. Abgas Anomalie beim 307 ?!?!?!
      Von MarioH im Forum Peugeot 307 Forum
    5. Abgas-Pumpe??
      Von TheRat im Forum Peugeot 106 Forum
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    01.08.2018
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    38
    29 Danke in 11 Beiträgen
    Ja ich, die benannte Rückrufaktion heiß JMK und mein 1.6 120PS bHDI aus 6/2015 ist auch betroffen gewesen.

    Gruß Sascha
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    01.08.2018
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    38
    29 Danke in 11 Beiträgen
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei SaschaMatu für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    KonradG82 (16.12.2019)

  5. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    494
    112 Danke in 70 Beiträgen
    Bereits Ende 2018 wurde bei einigen 6 temp Diesel klammheimlich bei einer Inspektion eine Update zur Anpassung der Adblue Menge eingespielt. Grund war eine zu geringe Einspitzmenge außerhalb des Fahrprofils beim Abgastest. Nicht so schlimm wie z.B. bei Daimler, welche bei 130 km komplett abgeschaltet haben, aber trotzdem verboten. Bevor zuviele Behörden darauf stoßen, wurde o.g. Anpassung vorgenommen. Je nach Fahrprofil haben manche Fahrer danach bis zu einer Verdopplung des Adblue Verbrauchs festgestellt. Als Begründung wurde von PSA geliefert das ein Auffüllen zwischen den Inspektionen vermieden werden sollte.
    Eigentlich ziemlich Blöd, denn bei einem 17 Liter Tank reicht auch danach eine Befüllung dazwischen, was nicht aufwendig ist. Im Gegensatz zu z.B. Daimler, welche netter Weise teilweise nur einen 5 Liter Tank verbaut haben. Deren Fahrer müssen jetzt teilweise, nach dem vom KBA verordneten Update, bereits nach 3 tkm nachfüllen.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Frank Special für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    KonradG82 (16.12.2019)

  7. #5
    Member
    Registriert seit
    22.08.2016
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    81
    22 Danke in 14 Beiträgen
    Also bei meinem Auto stimmt auch etwas nicht, gestern habe ich 10,15 Liter AdBlue an einer Zapfsäule nachgetankt und seit der letzten AdBlue-Auffüllung (auch an der Zapfsäule) rund 17.000 km gefahren. 10 Liter für 17.000 km ist wohl etwas zu wenig. Wenn ich nächstes mal bei Peugeot bin, sollen die mal gucken, jedoch war ich Ende Juli mit Öl- und Kraftstoffilterwechsel bei Peugeot und die haben dabei einige Rückrufaktionsarbeiten durchgeführt, deswegen müßte ein Defekt eigentlich aufgefallen sein. Post zu einem Update habe ich diesbezgl. nicht bekommen. Ich hatte vor irgendwie 2 Jahren aber mal eine Nachbesserung der AdBlue-Dosierung, das habe ich durch sehr geringen AdBlue-Verbrauch bemerkt und Peugeot mitgeteilt, das wurde dann bei der 2. Inspektion (innerhalb der Garantiezeit) kostenlos behoben.
    Peugeot 308 Allure 1.6 BlueHDI 120 STOP&START 6-Gang manuell (09/2015)
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Abgas im Innenraum Injektor undicht
    Von 407 Jean-Luc im Forum Peugeot 407 Forum
  2. 3. PSA Treffen im 4 Länder Eck
    Von bryggern01 im Forum Peugeot 605 Forum
  3. Abgas im Motorraum
    Von Carlo im Forum Peugeot 307 Forum
  4. Abgas Anomalie beim 307 ?!?!?!
    Von MarioH im Forum Peugeot 307 Forum
  5. Abgas-Pumpe??
    Von TheRat im Forum Peugeot 106 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.