Peugeot 306 Forum
Karosseriemaße

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Member Avatar von Arno306
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    91
    83 Danke in 38 Beiträgen

    Karosseriemaße

    Hallo,

    gibt es für das 306 Cabrio einen Plan mit Maßen der Karosserie? Ich meine insbesondere die Innenmaße zur Kontrolle des Aufbaus, z.B. "Kofferraumkante bis Verdeckkasten" oder "Breite Kofferraum vorne/hinten" oder so ähnlich.
    Hintergrund: Nach meinem Heckschaden stimmen die Spaltmaße nicht einwandfrei und ich würde da gerne ein bisschen Ursachenforschung betreiben...

    Schöne Grüße
    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    355
    55 Danke in 35 Beiträgen
    Hi Arno,

    mit Massangaben kann ich dir auch nicht dienen - kann auch nicht nachmessen weil: Genau. Auch mein Cab hat einen reparierten Heckschaden aus Vorbesitzerzeit...

    Aber einen Tip habe ich noch: Kontrolliere unbedingt die Rückleuchten-Aufnahmen auf Dichtigkeit!
    (Giesskanne mit einem! Tropfen Spüli verwenden.)
    Wenn da nicht sauber genug instandgestzt wurde (wie bei meinem), läuft das Wasser hinter den Innenverkleidungen ins Auto und bleibt solange unentdeckt bis der Teppich von unten nach oben durchgeweicht ist.
    Von der mangelhaften Wasser-Resistenz des Verdeck-Steuergeräts mag ich garnicht anfangen

    Gruß CptAGE
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei CptAGE für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Arno306 (11.10.2019)

  4. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    145
    45 Danke in 33 Beiträgen
    Moin Arno, ich könnte am WE gern mal nachmessen. Evtl. machst mal Fotos von den Punkten wo Du das Maß benötigst, dann messe ich die Punkte mal bei mir, mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. Ein Peugeot-Freund hat sich bei mn4600 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Arno306 (11.10.2019)

  6. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.575
    427 Danke in 306 Beiträgen
    Hallo Arno, liest du gelegentlich deine PN?
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. Ein Peugeot-Freund hat sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Arno306 (11.10.2019)

  8. #5
    Threadstarter
    Member Avatar von Arno306
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    91
    83 Danke in 38 Beiträgen
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Hilfe (und danke für den Hinweis, Wergan, du hast P/N).

    Ich mache Fortschritte beim Abdichten des Kofferraums.

    Die Karosserie im Bereich der Rückleuchten (Verbindung Heckblech/Seitenwand) ist nicht sauber gemacht worden. Hier drang Wasser ein. Zusätzlich war die Auflage für die Leuchtendichtung nicht richtig plan.
    Ich habe mir EPDM Matten selbstklebend in 8mm und 4mm Stärke geholt und konnte damit partiell die Dichtung unterlegen, und habe damit tatsächlich diesen Bereich dicht bekommen.
    Beim "Gießkannentest" kam trotzdem Wasser - und zwar durch die Heckdeckeldichtung! Das Wasser fließt an den Rückleuchten entlang nach unten und wenn diese Dichtung nicht stramm auf dem Falz sitzt, zieht es Wasser durch die Dichtung über den Falz in den Innenraum. Ich habe die Dichtung mit einem Holz "enger" gepresst, jetzt passt es.

    @mn4600: danke für Dein Angebot, ich melde mich gerne wenn ich mit vorhandener Info nicht weiterkomme.

    Schöne Grüße

    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.