Peugeot 106 Forum
Wo sitzt der Saugrohrdruck Sensor?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58
  1. #41
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    365
    60 Danke in 49 Beiträgen
    Es sind nun zwei Leute die dir sagen: Bosch Zündkerzen gegen NGK tauschen.
    SELBST wenn es nicht der Fehler ist, bereuen wirst du es dennoch nicht.

    Zahnriemen. Ein beliebter Fehler.
    Bereits erwähnt, selbst wenn er ein Zahn gehüpft ist, läuft der Bock total unrund, was er ja bei dir tut.

    Ähnliche Themen

    1. Wo sitzt der Sensor, Längs-/Querbeschleunigung
      Von HDI2.2 im Forum Peugeot 406 Forum
    2. Wo sitzt der Geschwindigkeitsgeber
      Von Babus im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Wo sitzt der motortemperaturfühler?
      Von Joeyy im Forum Peugeot 306 Forum
    4. wo sitzt der iat sensor?
      Von gecko im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #42
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.948
    717 Danke in 455 Beiträgen
    Mahlzeit,
    der Motor schüttelt sich in fast jedem Vidio und da sind Klopfgeräusche, Ventileinstellung, Rückschlag, …????
    Wurde beim ZKD Wechsel der Zahnriemen richtig eingestellt? Oben an der Nockenwelle und unten am Motor/Getriebe/Schwungmasse abgesteckt?
    Zündkabel Nachbau richtig verlegt? Also Zündspule und Motor – ab Steuergerät- wenn man davor steht.Zündspule unten li zu 3, unten re zu 2, darüber li zu 1 und darüber re zu 4 ?
    Bosch Zündspule hat nichts mit den Mistnachbau Zündkerzen zu tun.
    Es ist ein Ratespiel, da wir nicht wissen ab wann der Fehler auftrat und was dann gewechselt wurde.
    Ursachen gibt es viele.
    Warum sollte der nicht vorhandene Saugrohrdruck Sensor vom Mechaniker gereinigt werden ? Das war gleich am Anfang. Eventuell meinte er das störanfällige Drehzahlpoti von Bosch. Saugrohrdruck Sensor gibt es nur beim baugleichen Motor 1,1 beim 205 und 106 sowie Nachfolgemodelle.
    Also bleiben wir bei den kleinen Schritten der Suche.
    Geändert von Schrauber 60 (23.07.2019 um 23:14 Uhr)
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #43
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.544
    753 Danke in 486 Beiträgen
    Die Verteufelung der Zündkerzen ist Quatsch, natürlich kann man gerne NGK-Teile nehmen(machen wir auch), aber daran liegt der Fehler nicht.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #44
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    23
    4 Danke in 4 Beiträgen
    Ok, die neuen Zündkerzen sind bestellt, genauso ein Vergaser, gebraucht, aber getestet, um dies mal auszuschließen. Man Samstag sind wir schlauer

    Ich habe den wagen noch nicht so lange. Ca. 1200km habe ich aber damit zurückgelegt - wenn es der Zahnriemen wäre - hätte ich das schon gemerkt. Wie gesagt, der Motor läuft normal, sobald er sich gefangen hat. Ich habe auf dem Video nur festgehalten, was passiert, wenn er nicht vernünftig läuft.

    Angenommen, der Zahnriemen ist um einen Zahn versetzt - dann würde der Motor doch nicht einfach an der Ampel ausgehen, oder? Er würde wie ein Eimer voller Schrauben laufen, aber das tut er nicht. Wenn de Motor läuft - dann läuft er ruhig und stabil.

    Die Probleme treten A. beim Kaltstart (Videos) und B. wenn der Motor warm wird, also im Stadtverkehr. Dann nimmt er einfach keinen Gas mehr an. Dann kann man drücken aufs Pedal, was man will, es passiert nichts und der Motor geht aus. Das hat ja nichts mit dem Zahnriemen zu tun, richtig? Man sieht ja auf dem Video: ich ziehe am Gaszug und es passiert nichts.

    Es kann doch nur was mit der Einspritzung/ Kraftstoffzufuhr zusammenhängen, oder bin ich komplett auf dem falschen Dampfer?

    Zündspule Verkabelung: oben rechts 1, unten rechts 3, unten links 2, oben links 4. Das Ding ist komplett neu.
    Geändert von iKostik (24.07.2019 um 00:46 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #45
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.364
    1.496 Danke in 828 Beiträgen
    Das Steuergerät wird mit Werten beliefert, Lufttemperatur, Kühlwassertemperatur u. s. w.
    Um einen mechanischen Defekt auszuschließen, würde ich immer erst mal die Steuerzeiten überprüfen lassen. Hatte mal einen 307, ein Zahn versetzt und die Kiste lief trotzdem, es kam dann nur nach einer gewissen Zeit eine Fehlermeldung, Katalysator defekt.
    Als nächstes würde den Kühlwassertemperaturfühler prüfen, die spinnen auch gerne rum und liefern plötzlich - 40 Grad. Das kann das Steuerteil nicht
    so schnell verarbeiten und es kommt zum schlechten Anspringen, Leerlauf Probleme, schütteln Motor. Wenn Fühler plötzlich wieder normal arbeitet, läuft Motor wieder normal, kurzzeitig.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #46
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.948
    717 Danke in 455 Beiträgen
    Mahlzeit,
    und vorher eventuell mal das Reset durchführen um die Fehler im Steuergerät zu löschen.
    Siehe hier. https://www.peugeotboard.de/threads/...tter-wie-lange
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #47
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.544
    400 Danke in 236 Beiträgen
    Ich sag das es der Vergaser ist, hättest auch mich fragen können, hab 11 Anlagen für den HDZ im Regal liegen. Hab immer 1-2 einbaufertig, die hab ich schon im Teilereiniger sauber gemacht und mit guten Teilen neu zusammengesetzt, anschließend auf meinem Motor 1-2 Tage getestet.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #48
    Member
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    84
    69 Danke in 28 Beiträgen
    Wie sehen die Zündkerzen aus , einspritzbild angeguckt/drosselklappe hängt!? Zündkerzen raus eine mit Zündkerzensteckker an Block halten und starten zündfunke muss regelmäßig und kräftig sein machst mit allen 4.
    Ansonsten alles nach und nach rückgängig machen bis der Fehler weg ist

    "Auf eine Aktion folgt immer eine Reaktion "✌
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #49
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.07.2019
    Beiträge
    23
    4 Danke in 4 Beiträgen
    Männer... Die Möhre läuft wieder wie neu. Die Frage ist nur wie lange noch

    Danke Euch!
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #50
    Member
    Registriert seit
    17.01.2019
    Beiträge
    84
    69 Danke in 28 Beiträgen
    Und was war es? Neugierig 😋
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo sitzt der Sensor, Längs-/Querbeschleunigung
    Von HDI2.2 im Forum Peugeot 406 Forum
  2. Wo sitzt der Geschwindigkeitsgeber
    Von Babus im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Wo sitzt der motortemperaturfühler?
    Von Joeyy im Forum Peugeot 306 Forum
  4. wo sitzt der iat sensor?
    Von gecko im Forum Peugeot 306 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.