Peugeot 308 Forum
308 SW 2,0 HDi Bj 2012 Nach Werkstattbesuch plötzliche nicht mehr Fahrbereit

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    25.06.2019
    Beiträge
    3

    308 SW 2,0 HDi Bj 2012 Nach Werkstattbesuch plötzliche nicht mehr Fahrbereit

    Hallo zusammen,

    ich bräuchte bitte mal ein paar Anregungen wie ich mit der folgenden Situation umgehen soll. KFZ-technisch bin ich leider ein Laie.

    Also, Peugeot 308 SW BJ 12 2HDI ca 95 TKM hat Inspektionstermin. Ich fahre ihn in eine örtliche KFZ Kette und lass ihn über eine Kurzurlaub da. Heute Anruf und großer Schrecken.

    Neben neuen Bremsscheiben, die gerade mal 2 Jahre alt sind und 30tkm gefahren wurden, wurde seitens der Werkstatt festgestellt das keine Kühlflüssigkeit mehr vorhanden gewesen seien soll. Daraufhin hat man sich auf die Suche begeben und das Ölfiltergehäuse als tropfend und damit kaputt identifiziert. Das wurde ausgebaut und mein Auto steht jetzt auf dem Hof als nicht mehr fahrbereit und bedroht durch "kapitalen Motorschaden". Für die Reparatur möchte man 700 € . Da das Gehäuse ja eher 2 stellig kostet, vermute ich mal das der Ölkühler gemeint ist, kann das stimmen ?

    Was mir vollkommen unverständlich ist, das wir vorher kein Tropfen der Kühlflüssigkeit festgestellt haben. Das Auto steht immer an der selben Stelle, so etwas wäre uns aufgefallen. Auch habe ich keinen Anstieg der Temperatur bemerkt.

    Wie ist aus eurer die Situation einzuschätzen ? Ist das realistisch das das ganze so plötzlich Auftritt und vorher nie bemerkt wurde ??
    Er hat das Teil wohl noch und möchte mir den Fehler zeigen, aber er kann mir da ziemlich viel erzählen....

    Vielen Dank und beste Gruße
    Jens
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.566
    762 Danke in 494 Beiträgen
    Alles seltsam, Kühlwasser alle und Ölfilter undicht, alles gleichzeitig ? Die Kette ist aber nicht ATx ??
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    drah (25.06.2019)

  4. #3
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    941
    299 Danke in 196 Beiträgen
    Kein Kühlwasser mehr und sie identifizieren das Ölfiltergehäuse als Ursache oder wie darf man das verstehen?

    Was den Rest betrifft, klingt schon ziemlich nach Gewinnmaximierung oder selbst kaputt gemacht (Vielleicht Azubi?) und wälzen es jetzt aufm Kunden ab.

    Wenn die Kühlflüssigkeit leer wäre, hättest Du es gemerkt.
    Geändert von Mittns (25.06.2019 um 14:51 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Mittns für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    drah (25.06.2019)

  6. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    25.06.2019
    Beiträge
    3
    Hallo,

    danke für die schnellen Antworten.

    Nein, die Vergö... Kette.

    Genau,das Ölfiltergehäuse soll dafür verantwortlich sein das kein Kühlwasser mehr da ist. Darauf gekommen sind sie als sie den Ölfilter gewechselt haben. Er meinte noch er wüsste wie das klingt, wäre aber für maximale Transparenz. Er möchte mir das Teil morgen zeigen, aber ich kann kaum beurteilen ob das korrekt ist.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #5
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.462
    1.544 Danke in 865 Beiträgen
    Rechtlich gesehen, hast du es nicht in den Auftrag gegeben, den Ölkühler ausbauen zu lassen. Jeder Kunde hinterlässt in der Werkstatt seine Telefonnummer. Man hätte dich anrufen müssen, das man einen Mangel gefunden hat und nicht einfach, ohne Freigabe, losschrauben.
    Ich würde mir den Ölkühler genau ansehen, liegt ein Haarriß vor, war der Fehler bei Anlieferung PKW. Liegt eine äusserliche Beschädigung vor, weißt du bescheid, wo es passiert ist. Dann muss die Werkstatt haften.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    drah (25.06.2019)

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.