Peugeot 306 Forum
Lenkgetriebe wechseln

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    01.08.2017
    Beiträge
    1
    2 Danke in einem Beitrag

    Lenkgetriebe wechseln

    Hi liebes Peugeotforum,

    Ich habe mir aufgrund eines "Leck´s", an meinem Peugeot 306 Cabrio Bj 96, 132PS 2.0 16V, ein neues Lenkgetriebe gekauft und dieses heute ausgebaut, ALLERDINGS habe ich dieses nicht rausbekommen um es zu wechseln.

    Muss ich den Querlenker abbauen oder vom Fahrzeugrahmen etwas abbauen um das Lenkgetriebe erstmal rauszubekommen?

    Ich habe am Lenkgetriebe den Servozylinder schon abgebaut um das Lenkgetriebe besser zu lösen. Das neue Lenkgetriebe ist aber mit dem Zylinder somit noch größer...

    Also muss ich WAS lösen/abbauen um das Lenkgetriebe wechseln zu können!?

    Über Tipps würde ich mich sehr freuen!

    Schonmal im Dankeschön!!

    Greetz bomananas

    Ähnliche Themen

    1. Lenkgetriebe wechseln beim 407 - selbst ist der Mann?
      Von postaldude im Forum Peugeot 407 Forum
    2. Defektes Lenkgetriebe
      Von adsf im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Lenkgetriebe
      Von Schakal im Forum Peugeot 307 Forum
    4. Lenkgetriebe 1007
      Von fitwiewaldi im Forum Peugeot 1007 Forum
    5. Lenkgetriebe
      Von syrion20 im Forum Peugeot 206 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei bomananas für den hilfreichen Beitrag:

    dyejidemcki (04.07.2019),oeyrobfr (23.06.2019)

  3. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    02.07.2019
    Ort
    Gotha, Thüringen
    Beiträge
    5
    2 Danke in einem Beitrag
    Hallo, ich kenne den Motorraum vom 2Liter nicht, kann dir daher nur sagen wie ichs beim 1.6er gemacht habe in der Hoffnung daß die Platzverhältnisse ähnlich sind.

    Habe ein 4000V2 Lenkgeteibe verbaut, das V2 hat dieselben Dimensionen.

    Laut Peugeot-Werkstatthandbuch soll dieses um 180 Grad um die eigene Achse nach oben geschwenkt werden und dann seitlich zur Beifahrerseite herausgefädelt werden, habe dies aber selbst nach lösen des Querlenkers nicht hinbekommen, habe daher den Spurstangenkopf fahrerseitig rausgeschraubt, das Traggelenk vom Federbein gelöst, das LG soweit wie möglich zur BFS geschoben um 180Grad nach oben geschwenkt um es somit an der FS besser hinzufädeln und nach schräg unten zu FS rausgezogen.
    beim Einbau hab ich mir die Wurschtelei dann gespart und es von oben hinter dem Motor ohne Spurstangenköpfe nach unten FS (vorm Aggregaträger) durchgesteckt, die rechte Spurstange unterm Hosenrohr durchgführtund aus der 70Grad Lage in die Waagerechte gebracht, wieder um 180Grad nach unten geschwenkt und festgeschraubt...wie gesagt, beim 1.6er war dafür genug Platz.

    noch nen kleiner Tipp; bei der Rückflussleitung (musste eh getauscht werden da der Anschluss rum war) wurde dann eine vom 1.8er Benziner Expert BJ2000 verwendet da diese etwas kompakter ist und somit ein besseres Anfädeln der Anschlüsse ermöglicht, liegt hinten am Aggregatträger nicht mehr an ist aber wesentlich schrauberfreundlicher. Der minimalistische Knick um die Karosse beim Rohr 40204E (1.6er) entfällt bei der Leitung vom Expert und ist somit auch einfacher nachzubiegen.

    Aus Platzgründen wurde ein 17er Smalcalda Doppelmaulschlüssel(DDR) zum festschrauben der Anschlüsse verwendet da nicht so lang und bessere Maulsteifigkeit als bei anderen. Mit dem 17/19er FACOM Spezialschlüssel kam ich persönlich nicht so klar.

    Hoffe es hilft Dir ein bisschen weiter
    Aktuell:

    Peugeot 306 SR 1.4
    Peugeot 605 SRti

    deceased ones:
    106 II 1.0
    106 I 55PS frz. Ausführung
    306 SR 1.4
    405 II 1.4
    306 SR 1.6
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Juliens 306 SR für den hilfreichen Beitrag:

    dyejidemcki (04.07.2019),wergan (04.07.2019)

Ähnliche Themen

  1. Lenkgetriebe wechseln beim 407 - selbst ist der Mann?
    Von postaldude im Forum Peugeot 407 Forum
  2. Defektes Lenkgetriebe
    Von adsf im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Lenkgetriebe
    Von Schakal im Forum Peugeot 307 Forum
  4. Lenkgetriebe 1007
    Von fitwiewaldi im Forum Peugeot 1007 Forum
  5. Lenkgetriebe
    Von syrion20 im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.