Peugeot 307 Forum
307 break sw bj 2004 anomalie

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    4
    2 Danke in 2 Beiträgen

    307 break sw bj 2004 anomalie

    Guten Morgen,

    Leider habe ich über die Suche bisher keine Ergebnisse gefunden die mir helfen, gleichzeitig war ich bei Peugeot zum Fehler auslesen was auch sehr sperlich war. Daher versuche ich es nun hier.

    Ich fahren einen 307 break sw aus dem bj 2004 mit 136ps, gelaufen ist er 219265km.
    Ich hab das Fahrzeug nun seit knapp 3 Jahren leider wird er jetzt zur Büchse.

    Auf dem Weg nachhause zeigte er im 5. Gang bei 80 auf einmal Anomalie abgasreinigung. Der Motor ging deutlich in den notlauf.

    Danach habe ich ihn abgestellt wieder abgelassen, mkl und Anzeige waren weg.
    Nächster Tag gleiches spiel während dem überholen auf der Autobahn notlauf, meine Kraft Temperatur minimal unter 90 Grad Auto abgestellt nach 30km im notlauf.

    Peugeot besucht der hat den Fehler ausgelesen meinte glühkerze ist aber normal soll ich ignorieren aber ich brauch einen neuen Partikelfilter.
    Gleichzeitig erwähnte er das der Partikelfilter einen sehr hohen Druck hatte und wieder frei sein sollte, also probiert gleicher Fehler wieder.

    Nachdem ich genervt war also unter das Auto geschaut, Öl foto im Anhang. Genau am Motor befestigten Teil des ladeluftkühlers.
    Also ladeluftkuhler aufgemacht auch Öl leider finde ich den turbo nicht bzw komme nicht dran.

    Was kann es nun sein nur der Partikelfilter oder doch mehr?
    Er zeigt normal hat das übliche turbopfeifen. Qualmt nicht und hat einen Öl Verbrauch von 1liter auf 6000km.

    Gleichzeitig ruckelt er als würde er sich verschlucken sobald er 80grad erreicht hat sowohl im 2 gang(Drehzahl egal) als auch danach wenn ich das Gaspedal leicht drücke das er zwischen 1800-2100u/min fährt
    Ich danke euch für die Hilfe

    Ähnliche Themen

    1. 307 CC Bj 2004 Anomalie Abgasreinigung
      Von Counter84 im Forum Peugeot 307 Forum
    2. 307 SW (Bj. 2004) RT3 LCD Display
      Von king_of_ping im Forum Peugeot 307 Forum
    3. Farbcode für Chronossilber 307 sw Bj 2004
      Von massadk im Forum Peugeot 307 Forum
    4. Vorwiderstand Heizungsgebläse 307 sw hdi 1.6, Bj 2004
      Von mgge im Forum Peugeot 307 Forum
    5. Welcher Bus ist im 307 Break BJ. 08/2004 verbaut
      Von Loksy im Forum Peugeot 307 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Lifoy für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (16.06.2019)

  3. #2
    Member
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    41
    15 Danke in 8 Beiträgen
    Hallo,


    bin auch ewig einen 307 Bj 2004 mit 136PS gefahren.

    ich hatte auch die Sammelmeldung Anomalie Abgasxxxx das kann für "mehrere" Fehler stehen.
    Daher ist es wichtig das ganze auszulesen.


    Bei mir war damals das AGR defekt. (Auch Notprogramm etc)

    wurde in der Garantie (long time ago) getauscht..mit Softwareupdate.

    kann mich aber auch an einen weiteren Fall erinnern..
    an einen Kabelbruch..(Sonde)
    unterhalb des Fahrzeuges in Richtung Auspuff..(Mitte)...war aber nur als Anzeige im Display..
    ohne Ruckeln und Notprogramm etc.

    Wurde dein DPF bei ca. 120.000Km getauscht...und eolys nachgefüllt?..


    Viel Erfolg...hoffe es ist eine Kleinigkeit
    Peugeot 508SW BlueHDi 180 Allure
    Peugeot 307 Break HDi 2.0 136 Bj. 12/2004 ( gefahren 2006 - 2018)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei ApeCar für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (16.06.2019)

  5. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    4
    2 Danke in 2 Beiträgen
    Vielen dank für den Hinweis, der Additiv Tank ist komplett leer...
    Und das nachdem ich 80€ bei peugeot gelassen habe damit sie einmal prüfen wo der Fehler liegt, werde Montag nochmals da hinfahren.

    Ich kann dir leider nicht sagen ob er bereits getauscht wurde denke aber schon da jeder Kundendienst gemacht wurde.

    Melde mich sobald ich mehr weiß!
    Geändert von Lifoy (15.06.2019 um 21:51 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Lifoy für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (16.06.2019)

  7. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    4
    2 Danke in 2 Beiträgen
    Leider hat vieles noch nichts gebracht...
    Grad nervt mich das auto vorallem weil es damit in 3 Wochen in den Urlaub gehen soll.

    Ich habe mir jetzt selbst ein auslesegerät bestellt da wirft mir folgende Fehler um die Ohren:

    - Kombiinstrument
    Enternter permanenter Fehler. Information Öltermperatur. Empfangener wert Falsch (Brauche ich da nun einen neuen Fühler/ Sensor fürs ÖL?)

    Für Folgende Fehler zeigt er leider nichts genaueres:
    -P1447 - Sollte der FAP sein der voll ist?
    -P1598 - Damit kann ich leider nichts anfangen, soll aber durch eine Änderung sein wenn ich es richtig verstanden habe?
    -P1351 - Sollten die Glühkerzen oder das Relai sein? Kann ich die Glühkerzen ohne Probleme alleine tauschen oder brechen sie zu schnell? (Merke aber auch das er relativ schlecht anspringt)

    Ich danke euch vielmals, mehr fehler hat das Steuergerät gott sei Dank nicht.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    157
    122 Danke in 63 Beiträgen
    Moin,
    gerade die billigen Universal-Diagnosegeräte können oftmals nur die abgasrelevanten Fehler lesen, die herstellerspezifischen können sie nicht bzw. nur teilweise oder fehlerhaft. Es gibt im WWW viele Seiten die die "genormten" Fehlercodes in einen verständlichen Text mit Erklärung übersetzen.


    Ja, Glühkerzen kann man selbst austauschen; Achtung!!! mache es an einem betriebswarmen Motor. Mit der richtigen "NUSS" (Werkzeug) dann langsam und evtl. mit Einsatz von Rostlöser immer ein wenig hin und herdrehen bis Sie sich normal rausdrehen lässt. Bei kaltem Motor und einfach mit viel Kraft ist die Chance eine oder mehrere abzureißen sehr groß.

    Anomalie Abgasreinigung: da gibt es halt mehrere Möglichkeiten, die auch ein Tester nicht alle ersehen kann, denn nicht alle werden vom Motorsteuergerät erkannt. Zwar gibt es Klassiker wie Abgasreinigung ( ausbauen, säubern mit neuen Dichtungen wieder einbauen), Harnstoff Füllmenge selbst kontrollieren ( nicht allein dem Tester glauben) Steck- und Schlauchverbindungen kontrollieren, im Bereich Partikelfilter die Messtrecke Differenzdruck kontrollieren, also auch die Rohr-(Schlauchleitung) mal durchblasen. usw...….
    Wenn bei dir aber schon überall in der Reinluftseite Ölansammlungen sind, sind auch der Turbolader und Öl aus der Kurbelgehäuseentlüftung zu kontrollieren. Dieses Öl führt zu Störungen im Bereich Kat und Partikelfilter.
    Und dann gibt es noch die Injektoren ( Einspritzdüsen ) es sind auch Verschleißteile die irgendwann erneuert werden müssen, zum Glück kann man sie testen ( lassen ).

    MfG
    Tom


    Du erkennst: sehr viele Fehlerquellen, die aber abgearbeitet werden müssen. Hier hilft natürlich ein gutes Diagnosegerät aber allein dies reicht nicht, einen erfahrener Anwender brauchst da auch noch.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    4
    2 Danke in 2 Beiträgen
    Also heute mal Diagbox geupdatet und tada er erkennt die Fehler Richtig.

    Der FAP wurde noch nie getauscht, die werte sind plausibel also schwanken nicht extrem bei Leerlauf und co.

    P1351 waren die Relais -> Offizieller Text: Stromkreis Vor-/Nachglührelais Relais angesteuert und Kerzen Stromlos (Werde Relais Tauschen)
    P1598 -> Offizieller Text: Stromkreislauf Mangetventil Umgehungsventil des Kühlsystems Kurzschluss zwischen zwei Leitungen oder Kurzschluss an Plus (Bin ich noch ratlos es hab ja den Rückruf wo es ausgebaut werden sollte. Wenn es direkt am Kühler sitzt das Ventil ist es bei mir noch dran.

    Ich danke euch vielmals für eure tolle Hilfe
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. 307 CC Bj 2004 Anomalie Abgasreinigung
    Von Counter84 im Forum Peugeot 307 Forum
  2. 307 SW (Bj. 2004) RT3 LCD Display
    Von king_of_ping im Forum Peugeot 307 Forum
  3. Farbcode für Chronossilber 307 sw Bj 2004
    Von massadk im Forum Peugeot 307 Forum
  4. Vorwiderstand Heizungsgebläse 307 sw hdi 1.6, Bj 2004
    Von mgge im Forum Peugeot 307 Forum
  5. Welcher Bus ist im 307 Break BJ. 08/2004 verbaut
    Von Loksy im Forum Peugeot 307 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.