Peugeot 306 Forum
Typenschein / Datenblatt 306 Cabrio

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    12
    3 Danke in 2 Beiträgen

    Typenschein / Datenblatt 306 Cabrio

    Hallo zusammen

    Ist hier jemand , der einen Peugeot 306 Cabrio 1,6 ltr. besitzt und eine Anhängerkupplung montiert hat, die auch im Schein eingetragen wurde ?
    Oder hat jemand noch das Datenblatt / Typenschein welches beim Neufahrzeug dabei war ?
    Bei mir im Schein stehen leider keine Anhängerlasten, und somit brauche ich die Daten zum eintragen der AHK ( Die ich mir noch kaufen muss, wenn ich alles an Daten zusammen habe)

    Wäre super wenn mir da jemand helfen kann

    Gruß Rike

    Ähnliche Themen

    1. COC / Datenblatt für J5 WOMO
      Von Karri92 im Forum Sonstige Peugeot Forum
    2. Welche Felgen laut Typenschein erlaubt!!
      Von elpresidente99 im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Kfz-Datenblatt
      Von 407SWFan im Forum Peugeot 407 Forum
    4. Datenblatt zum tu3m motor???
      Von Loewenbabe im Forum Peugeot 205 Forum
    5. Front/Auspuff 306 Cabrio gleich 306 normal?
      Von ThomasK im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    121
    38 Danke in 28 Beiträgen
    Moin Rike, mag sein das ich falsch informiert bin, aber neuere Kupplungen mit E-Prüfzeichen brauchen nicht mehr eingetragen werden. Ansonsten könnte ich mit einer 98er Briefkopie dienen wo eine Kupplung und Anhängelast eingetragen ist, mit einem 2001er Schein mit Anhängelast und Papiere für eine alte abnehmbare Brink Kupplung ohne E-Prüfzeichen, mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    12
    3 Danke in 2 Beiträgen
    Du hast Recht müssen nicht eingetragen werden.
    Es sei den ...und jetzt kommst: Es stehen keine Anhängerlasten im KFZ Schein. und das ist bei mir der Fall. So steht es in der RICHTLINIE 94/20/EG
    " EU Richtlinie : der Anbau einer AHK an Fahrzeuge mit einer EU-Betriebserlaubnis muss immer dann von einer Prüforganisation nach §19.3 abgenommen werden, wenn die Zugvorrichtung die oben aufgeführten Punkte nicht erfüllt. Sollte bei einem Fahrzeug im Fahrzeugschein unter Ziffer 27, 28 oder 29 keine Daten eingetragen sein, jedoch die Fahrzeugmodellreihe für den Anhängebetrieb vorgesehen sein, kann unter Angabe der Fahrgestellnummer beim Fahrzeughersteller eine Unbedenklichkeitsbescheinigung eingeholt werden. In einem solchen Fall ist es auf jeden Fall ratsam vor der Montage mit dem Prüfer der jeweiligen Organisation die Abnahmemodalitäten zu klären."

    Diese Diskussion hatte ich heute mit den Freundlichen Herrn an der Prüfstelle

    Von daher würden mir Kopien von KFZ Schein sehr helfen. am liebsten welche mit der Prüfnummer " e2*93/81*0150*00 " ( steht auf der rechten Seite unter der Farbe )
    Ich wäre ich sehr dankbar dafür

    mfg Rike
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    12
    3 Danke in 2 Beiträgen
    Wäre super wenn du die als Kopie zukommen lassen kannst
    Mfg Rike
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    121
    38 Danke in 28 Beiträgen
    Hi, da hab ich nur den alten Brief, hast Mail, mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    12
    3 Danke in 2 Beiträgen
    Vielen Dank dafür
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Senior Member Avatar von ID19
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    127
    77 Danke in 42 Beiträgen
    Wenn Du die einzige noch für das 306 Cabriolet neu erhältliche AHK z.B. bei Rameder kaufen willst, dann musst Du diese AHK sowieso von einem Sachverständigen abnehmen und anschließend bei der Straßenverkehrsbehörde in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen, weil sie kein E-Zeichen besitzt. Dann wird gleichzeitig auch die max. Anhängelast gebremst und ungebremst in die Fahrzeugpapiere eingetragen.

    Falls Du eine gebrauchte AHK mit E-Zeichen anbauen und ohne Abnahme/Eintrag benutzen willst, dann kannst Du Dir kostenlos einen Auszug aus dem "Zentralen Fahrzeugregister" (ZFZR) des KBA aus dem Internet besorgen. Das ist dann ein personalisiertes, amtliches Dokument mit der FIN Deines Fahrzeuges und Deinem Kennzeichen. Da stehen sicherlich auch die zulässigen Anhängelasten drin, da die Daten auf dem COC Deines Wagens beruhen.

    (Vermutlich wurden die zulässigen Anhängelasten bei Ausstellung Deiner neuen Fahrzeugpapiere nicht übertragen. Hast Du den alten Fahrzeugbrief noch? Dann könntest Du die Anhängelasten auch problemlos unter Vorlage von diesem beim Amt nachtragen lassen.)

    Wie man sich die o.g. ZFZR-Auskunft aus dem Internet besorgt und was man dafür braucht, habe ich hier gepostet:

    https://www.peugeotboard.de/threads/...-Erbitte-Infos
    Geändert von ID19 (21.05.2019 um 23:51 Uhr)
    Suche Peugeot 306 Cabrio mit Automatic

    https://www.peugeotboard.de/threads/61844-Vorstellung

    En voiture avec niveau – Peugeot! (Peugeot-Slogan 1966)

    Fahren Sie heute den Wagen von morgen! (Citroën-Slogan 1958)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Senior Member Avatar von ID19
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    127
    77 Danke in 42 Beiträgen
    Zitat Zitat von Rike Beitrag anzeigen
    Von daher würden mir Kopien von KFZ Schein sehr helfen. am liebsten welche mit der Prüfnummer " e2*93/81*0150*00 " ( steht auf der rechten Seite unter der Farbe )
    Das glaube ich nicht. :-)

    Dies ist nämlich nicht die Typ-Genehmigungsnummer der AHK, sondern die Typ-Genehmigungsnummer der Peugeot 306 Limousine. Die Beschriftung dient also der Fahrzeug-Zuordnung. Es kann sich somit um eine AHK für eine 306 Limousine handeln oder evtl. um die Zuordnung der Zugstange für die 306 Baureihe (falls sich die Beschriftung nicht auf der AHK, sondern auf der Zugstange befindet).

    Achtung:

    Die AHKs für die 306 Limousinen sehen zwar sehr ähnlich wie die fürs Cabrio aus, sind aber nicht fürs Cabrio zulässig und passen auch nicht, da die Limousine ein ganz anderes Heck besitzt. Genauso wie der Break (Kombi).

    Es gibt also insgesamt drei verschiende AHK-Versionen für die 306 Baureihe:

    • AHK für die Limousinen (Stufenheck und Fließheck)
    • AHK für den Break
    • AHK für das Cabriolet

    Das E-Prüfzeichen der AHK befindet sich auf dem Typenschild der AHK und steht auch in der Betriebserlaubnis mit Anbauanleitung wie z.B. hier bei der Westfalia-AHK für den Citroen Berlingo/Peugeot Partner. Ebenso die genaue Bezeichnung des zulässigen Fahrzeug-Typs:

    AHK Citroen Berlingo Westfalia.pdf

    Oder wie hier (erste Seite der Betriebserlaubnis der GDW-AHK für den 306 Break):

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot AHK Anbauanleitung 306 Break GDW.png 
Hits:	3 
Größe:	355,0 KB 
ID:	28849
    Geändert von ID19 (22.05.2019 um 01:31 Uhr)
    Suche Peugeot 306 Cabrio mit Automatic

    https://www.peugeotboard.de/threads/61844-Vorstellung

    En voiture avec niveau – Peugeot! (Peugeot-Slogan 1966)

    Fahren Sie heute den Wagen von morgen! (Citroën-Slogan 1958)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    12
    3 Danke in 2 Beiträgen
    Die Prüfnummer " e2*93/81*0150*00 " ist die für das Cabrio
    mit der Nummer habe ich beim Tüv ( kostenlos ) ein Auszug erhalten in der die benötigen Anhängerlasten stehen.
    Ich wollte es vorab erst alles abklären, und dann die AHK kaufen
    Somit steht den Anbau nichts mehr im Wege, sobald ich eine habe.
    Danke allen für ihre Hilfe.
    Gruß Rike
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    121
    38 Danke in 28 Beiträgen
    Moin Rike, versuch eine Kupplung zu bekommen die nicht so weit nach unten raussteht. Meine abnehmbare Brink schlägt manchmal bei ungünstigen Konstellationen wie hohen Auffahrten od. Kantsteinen mit der Halterung auf., mfg
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. COC / Datenblatt für J5 WOMO
    Von Karri92 im Forum Sonstige Peugeot Forum
  2. Welche Felgen laut Typenschein erlaubt!!
    Von elpresidente99 im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Kfz-Datenblatt
    Von 407SWFan im Forum Peugeot 407 Forum
  4. Datenblatt zum tu3m motor???
    Von Loewenbabe im Forum Peugeot 205 Forum
  5. Front/Auspuff 306 Cabrio gleich 306 normal?
    Von ThomasK im Forum Peugeot 306 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.