Peugeot 208 Forum
Multifunktionsgerät defekt, wer kann helfen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    10
    Doch die Anleitung habe ich gelesen, nur nicht die „häufig gestellten Fragen“. Man möge mir verzeihen. ����
    Habe jetzt im Auto nach der Version geschaut.
    Momentane Version: SMEG 3.10.E.R4
    Neuste Version: SMEG 3.21.A.R1 (laut deiner Anleitung

    Nun ist nur das Problem, dass es zu diesen Versionen kein Link gibt. Was kann ich tun????

    Ähnliche Themen

    1. Zylinderkopfdichtung defekt - wer kann helfen ???
      Von im Forum Peugeot 106 Forum
    2. 306 HDI Klimaanlage defekt ? Wer kann helfen?
      Von leve_jung im Forum Peugeot 206 Forum
    3. 306 HDI Klimaanlage defekt ? Wer kann helfen?
      Von leve_jung im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Beleuchtung am Kombiinstrument defekt, wer kann helfen?
      Von Fil68 im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    877
    261 Danke in 168 Beiträgen
    Lernen wie man die Google Suche benutzt?

    Hier
    Hier klicken
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    10
    Sehr schön, danke erstmal
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    10
    Hey hast du vielleicht nochmal den Link für die Update Anleitung. Den du mir mal geschickt hast, funktioniert nicht mehr
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #15
    Senior Member Avatar von ID19
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    121
    66 Danke in 40 Beiträgen
    Ich will Euch nicht den Spaß verderben, aber ich halte es für gefährlich, so ein Update mit 1/2 GB aus einer anonymen Quelle runterzuladen und aufzuspielen.

    Wenn man das bei einer Spielkonsole oder einem Handy macht, dann kann normalerweise nur ein geldlicher Schaden durch eine Schad-Software oder eine Beta-Software, die noch gravierende Bugs enthält, angerichtet werden.

    Ein Auto ist aber eine höchst gefährliche Maschine, wenn da was nicht mehr richtig funktioniert oder Schadsoftware über das Busssystem von Steuergeräten Besitz ergreift, kann es leicht tödlich Enden.

    Die Autohersteller sind ja selbst nicht mal davor gefeit:

    So musste weltweit bei 1,8 Millionen Mercedesfahrzeugen ein Bug durch ein Software-Update beseitigt werden, der zum Ausfall der SBC-Bremsen führen konnte. Wieviel Verletzte und Tote es zuvor gegeben hatte, ist leider unbekannt. Mercedes teilte lediglich mit, dass die Bremse bei 0,25% ausgefallen war, das sind immerhin 4.500 Fahrzeuge. Laut Mercedes waren hauptsächlich Vielfahrer und Taxifahrer betroffen. Das nennt sich dann wohl "natürliche Auslese" :-)

    Und bei BMW wurde ohne Wissen der Halter beim i3 über Nacht ein Software-Update über die permanente Onlineverbindung aufgespielt. Das hatte zur Folge, dass die elektrische Bremse plötzlich nicht mehr funktionierte.
    Suche Peugeot 306 Cabrio mit Automatic

    https://www.peugeotboard.de/threads/61844-Vorstellung

    En voiture avec niveau – Peugeot! (Peugeot-Slogan 1966)

    Fahren Sie heute den Wagen von morgen! (Citroën-Slogan 1958)
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #16
    Senior Member Avatar von ID19
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    121
    66 Danke in 40 Beiträgen
    In Deiner Bedienungsanleitung steht folgendes über das Ab- und wieder Anklemmen der Batterie:

    Bevor Sie die Batterie abklemmen:

    • schließen Sie alle Öffnungen (Türen, Kofferraum, Scheiben, Dach),
    • schalten Sie alle elektrischen Verbraucher aus (Autoradio, Scheibenwischer, Leuchten, ...),
    • schalten Sie die Zündung aus und halten Sie eine Wartezeit von 4 Minuten ein.


    Nach dem Wiederanschließen:

    Nach jedem Wiederanschließen der Batterie darf der Motor erst 1 Minute nach dem Einschalten
    der Zündung angelassen werden, damit die elektronischen Systeme initialisiert werden können.


    Sollten trotz Beachtung dieser Vorschrift leichte Störungen auftreten und bestehen bleiben, wenden
    Sie sich bitte an das PEUGEOT-Händlernetz oder an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

    Folgende Systeme (je nach Version) müssen Sie selbst reinitialisieren (lesen Sie dazu bitte die
    entsprechende Rubrik nach):
    - den Schlüssel mit der Fernbedienung,
    - Einkemmschutz der Fensterheber
    - …

    Versuch es doch einfach mal, Dich an diese Anweisungen und die dort angegebenen Zeiten zu halten.

    Möglicher Weise ist dann alles wieder ok.

    Dafür spricht, dass der Fehler nach Abklemmen der Batterie wieder weg ist. Display etc. wird also nicht defekt sein.

    Vieleicht hattest Du ja die Batterie ratz-fatz abgeklemmt, ohne die 4 Minuten zum Runterfahren der Systeme abzuwarten und dem System vielleicht auch nicht die Schweige-Minute mit eingeschalteter Zündung zur Neuinitialisierung gegönnt.
    Geändert von ID19 (11.06.2019 um 11:05 Uhr)
    Suche Peugeot 306 Cabrio mit Automatic

    https://www.peugeotboard.de/threads/61844-Vorstellung

    En voiture avec niveau – Peugeot! (Peugeot-Slogan 1966)

    Fahren Sie heute den Wagen von morgen! (Citroën-Slogan 1958)
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #17
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    10
    Kann ich gerne mal probieren.
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #18
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    877
    261 Danke in 168 Beiträgen
    Anleitung bitte hier entlang
    https://www.peugeottalk.de/index.php...ftware-update/

    @ID19 Die 4 Minuten kann man sich sparen.
    Kann man zwar machen aber ist verschwendete Zeit.
    Allein wenn das Smeg noch an ist (bevor der Energiesparmodus einsetzt), wird beim trennen der Batterie die Restladung aufgebraucht.

    Die 4 Minuten (bzw 5 bei Airbags) sollteste nur einhalten, wenne am Airbag arbeiten musst, da diese nach abklemmen noch die Spannung für ein paar Minuten aufrecht erhalten.

    Hat den Grund, wenn ein Unfall passiert und die Spannung zusammen bricht, dass die Airbags noch auslösen können.

    Was das Update angeht, der Komfortbus ist vom Canbus eh aus Sicherheitsgründen durch ein Gateway getrennt.

    Warum sollte ich außerdem jemand die Mühe machen, da was reinzupfuschen?
    Nicht so paranoid sein.

    Lad doch das Update bei Peugeot herunter (falls es noch angeboten wird) und vergleiche die Größe des Updates und die CRC Prüfsumme, wenn du auf Nummer sichergehen wist.
    Du möchtest im Peugeot 208 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung defekt - wer kann helfen ???
    Von im Forum Peugeot 106 Forum
  2. 306 HDI Klimaanlage defekt ? Wer kann helfen?
    Von leve_jung im Forum Peugeot 206 Forum
  3. 306 HDI Klimaanlage defekt ? Wer kann helfen?
    Von leve_jung im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Beleuchtung am Kombiinstrument defekt, wer kann helfen?
    Von Fil68 im Forum Peugeot 306 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.