Peugeot 2008 Forum
Sportluftfilter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308driver
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    552
    49 Danke in 13 Beiträgen

    Sportluftfilter

    Hallo,

    Ich bin am Überlegen mir ein Sportluftfilter
    in meinem 2008er (1.2L/ 130Ps/ Bj. 2016) Einzubauen...

    Hat damit schon jemand Erfahrung?
    oder sagt ihr, lass die Finger davon?
    ...


    Und, Bietet Peugeot solche Luftfilter auch an?
    Habe nur welche bei K&N, JR gefunden...


    Schon einmal Danke für Ideen und Vorschläge

    Ähnliche Themen

    1. Sportluftfilter
      Von BADLION-205-306-307 im Forum Peugeot 205 Forum
    2. ??? Sportluftfilter ???
      Von nice im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
    3. Sportluftfilter?!
      Von Furious206 im Forum Peugeot 206 Forum
    4. sportluftfilter
      Von endi im Forum Peugeot 207 Forum
    5. Sportluftfilter
      Von Solbad im Forum Peugeot 206 Forum
    Geändert von 308driver (02.03.2019 um 14:18 Uhr)
    Peugeot 2008 Gt Line, Perlmutweis
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei 308driver für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    acanadajakker (10.03.2019)

  3. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.019
    1.780 Danke in 1.023 Beiträgen
    Hier klicken
    Peugeot bietet nichts an

    Hier klicken
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    acanadajakker (10.03.2019)

  5. #3
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308driver
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    552
    49 Danke in 13 Beiträgen
    Es hätte ja sein können, das Peugeot was im Angebot irgendwo hat, deshalb die Frage.

    ja, bei Musketier die habe ich auch schon gefunden. ... oder halt die hier:

    Hier klicken


    hast du evl. Erfahrung in die Richtung?
    Bzw. wäre es zu Empfehlen?
    Peugeot 2008 Gt Line, Perlmutweis
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei 308driver für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    acanadajakker (10.03.2019)

  7. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.019
    1.780 Danke in 1.023 Beiträgen
    Meine persönliche Empfehlung: ich brauch so etwas nicht !
    - Geräuschpegel erhöht sich
    - bei neueren Fahrzeugen ist dies aufgrund der komplizierteren Elektronik keine Leistungssteigerung spürbar
    - je mehr Luftdurchsatz, des so mehr Verunreinigungen gelangen in den Motor, Lebensdauer Motor verringert sich
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    acanadajakker (10.03.2019)

  9. #5
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308driver
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    552
    49 Danke in 13 Beiträgen
    Mir wäre es eher etwas um den Klang etwas gegangen.
    Leistung wäre mir egal, da mir die 130Ps genügen.
    aber mit der Lebensdauer das ist Interessant.
    ...
    Werde die Finger von lassen.


    Wollte mich erstmal darüber Informieren, aber die Lebensdauer ist mir doch Wichtiger.


    Auf alle fälle danke ich dir.
    Peugeot 2008 Gt Line, Perlmutweis
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei 308driver für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    acanadajakker (10.03.2019)

  11. #6
    Junior Member Avatar von Mikef
    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    3
    1 Danke erhalten

    Red face

    Zitat Zitat von Emma Beitrag anzeigen
    ...
    - je mehr Luftdurchsatz, des so mehr Verunreinigungen gelangen in den Motor, Lebensdauer Motor verringert sich
    Bin aufgrund meiner guten Erfahrungen mit den K&N Luftfiltern beim Motorrad drauf und dran, so einen auch in meinem Peugeot zu verwenden.
    Allerdings verwundert mich die Aussage oben doch. Worauf begründet sich diese Aussage?
    Laut K&N filtert dieser sogar besser als der Original, also müsste sich doch die Lebensdauer sogar verlängern? Siehe hier : Hier klicken

    Beim Motorrad merke ich eine deutlich verbesserte Gasannahme und einen ruhigeren Motorlauf. Erwarte mir ähnliches beim Auto. Die paar PS mehr, sofern es sie überhaupt gibt, interessieren mich nicht. Aber der bessere Lauf wäre ein Argument. Und soviel teuerer sind die ja gar nicht ...
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Mikef für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    308driver (08.05.2019)

  13. #7
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308driver
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    552
    49 Danke in 13 Beiträgen
    mmmhhh. ... deine Aussage stimmt auch wieder, habe das auch mal wo gelesen, selbst bei einem anderen Anbieter

    naja mal noch bissel überlegen
    Peugeot 2008 Gt Line, Perlmutweis
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.706
    809 Danke in 534 Beiträgen
    Das Hauptaugenmerk liegt auf "gefühlt". Muß ja so sein, hat ja genug gekostet. Fahrt mal ohne Luftfilter, da ändert sich gar nix. So jedenfalls meine Erfahrung. Zumindest bei unseren 08/15-Motoren. Muß jeder für sich selbst entscheiden.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  15. #9
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.019
    1.780 Danke in 1.023 Beiträgen
    Zitat Zitat von Mikef Beitrag anzeigen
    Bin aufgrund meiner guten Erfahrungen mit den K&N Luftfiltern beim Motorrad drauf und dran, so einen auch in meinem Peugeot zu verwenden.
    Allerdings verwundert mich die Aussage oben doch. Worauf begründet sich diese Aussage?
    Laut K&N filtert dieser sogar besser als der Original, also müsste sich doch die Lebensdauer sogar verlängern? Siehe hier : Hier klicken

    Beim Motorrad merke ich eine deutlich verbesserte Gasannahme und einen ruhigeren Motorlauf. Erwarte mir ähnliches beim Auto. Die paar PS mehr, sofern es sie überhaupt gibt, interessieren mich nicht. Aber der bessere Lauf wäre ein Argument. Und soviel teuerer sind die ja gar nicht ...
    z.B.
    Hier klicken
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1111.jpg 
Hits:	5 
Größe:	126,8 KB 
ID:	28803
    Geändert von Emma (08.05.2019 um 20:37 Uhr)
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Peupa205 (08.05.2019)

  17. #10
    Junior Member Avatar von Mikef
    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    3
    1 Danke erhalten
    Zitat Zitat von Mittns Beitrag anzeigen
    Lies dich vielleicht mal hier durch:
    Hier klicken

    Außerdem, wer glaubt denn die Werbung auf einer Verkaufsseite?

    Da kann man so Typen bei QVC oder anderen Home Shopping Sendern auch gleich alles abkaufen was die fürn Bulshit von sich geben.
    Ich sprach von meinen Erfahrungen beim Motorrad und nicht von Werbung auf Verkaufsseiten. Außerdem nicht von Umbauten, offenen Luftfiltern oder anderen Boxen, sondern von einem reinen Tauschfilter. Keiner erwartet da Wunder oder gar Leistungssteigerungen (wo soll die auch herkommen, wenn sich im Ansaugtrakt nichts ändert)?!
    Zu diesem Vergleich bei "dieselschrauber": keine Ahnung, ob das Ergebnis nachvollziehbar stimmt oder nicht. Kann sein. Was mir aber aufgefallen ist: die haben den Baumwollfilter vorher mit Motoröl eingesprüht. Wozu gibt es den Spezialöl? ...
    Und bezüglich Tests und Vergleichen könnten wir uns jetzt wahrscheinlich hunderte, sich widersprechende Links zuposten, so wie diesen hier: Hier klicken

    Bleibe daher dabei:
    Leistungszuwachs? Egal.
    Messungen, ob vom Hersteller, Communities oder sont wem? Kann ich nicht nachprüfen.
    Gefühlt besseres Ansprechverhalten und Motorlauf? Ja.

    Zitat Zitat von Peupa205 Beitrag anzeigen
    ... Muß ja so sein, hat ja genug gekostet. ...
    Die paar Euro verglichen zu einem Papierfilter im Zubehörhandel sind nicht mal eine halbe Tankfüllung. Will nicht wissen, was der Originale Luftfilter beim Freundlichen im Rahmen der Inspektion kostet. Untern Strich muss das jeder für sich rechnen. Ggf. kann der Tauschfilter sogar günstiger kommen: Hier klicken


    Zitat Zitat von Emma Beitrag anzeigen
    Danke. Bestätigt also meine Vermutung, dass durch einen Tauschfilter der Motor nicht beschädigt wird. Die Aussage bezüglich den Verunreinigungen bezieht sich auf offene Luftfilter, von denen ich nicht gesprochen habe. ("Bei offenen Luftfiltern können unter Umständen Kleinteile in den Motor gesaugt werden und diesen dadurch beschädigen").
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sportluftfilter
    Von BADLION-205-306-307 im Forum Peugeot 205 Forum
  2. ??? Sportluftfilter ???
    Von nice im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
  3. Sportluftfilter?!
    Von Furious206 im Forum Peugeot 206 Forum
  4. sportluftfilter
    Von endi im Forum Peugeot 207 Forum
  5. Sportluftfilter
    Von Solbad im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.