Erfahrungsberichte Forum
Lohnt sich alten Opel Astra H wechseln zu Peugeot 2008 (2018) ?

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.02.2019
    Beiträge
    4
    12 Danke in 3 Beiträgen

    Question Lohnt sich alten Opel Astra H wechseln zu Peugeot 2008 (2018) ?

    Moin moin,

    ist für mich eine bestimmte frage, ob sich qualität des Peugeot lohnt oder nur innen raum Platik wo man vorricht zu genießen ist, bei Opel ist die verarbeitung zu den alter (2004) so gut/mittelmaß
    mit den alter kommen jetzt immer mehr Fehler und werkstatt ist wohl nun bester freund..

    wie sieht es mit peugeot aus , hält der wagen viele jahre oder "nur" die 3-5 jahre gewährleistungen

    Ähnliche Themen

    1. [F] Peugeot 206 - Lohnt sich eine Reparatur?
      Von DeMomo im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Lohnt sich der Kauf ? Peugeot 207 mit 200'000km
      Von Bueller im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Habt Ihr einen Wartunsvertrag mit Peugeot und lohnt der sich ?
      Von linuxmake im Forum Peugeot 308 Forum
    4. Peugeot 207 Rc lohnt es sich?
      Von im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Erfahrungsberichte Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei daylight für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),ieskorniamarci (23.02.2019),nkuhnenrocio (27.02.2019),oeyrobfr (28.02.2019)

  3. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.172
    1.335 Danke in 730 Beiträgen
    PEUGEOT gewährt Ihnen auf Ihr Neufahrzeug gegen alle Fertigungsfehler eine zweijährige Garantie ohne Kilometerbegrenzung, mit Ausnahme besonderer, Ihnen zur Kenntnis gebrachter gegenteiliger Bestimmungen. Die zweijährige Garantie gilt ab dem Datum der Auslieferung des Fahrzeugs an Sie oder einen gegebenenfalls von Ihnen Bevollmächtigten.
    ----------------------------------------------------
    Lies Dir Bitte mal die Garantiebedingungen vom Hersteller erstmal durch.
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Erfahrungsberichte Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),ieskorniamarci (23.02.2019),nkuhnenrocio (27.02.2019),oeyrobfr (28.02.2019)

  5. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.02.2019
    Beiträge
    4
    12 Danke in 3 Beiträgen
    Zitat Zitat von Emma Beitrag anzeigen
    PEUGEOT gewährt Ihnen auf Ihr Neufahrzeug gegen alle Fertigungsfehler eine zweijährige Garantie ohne Kilometerbegrenzung, mit Ausnahme besonderer, Ihnen zur Kenntnis gebrachter gegenteiliger Bestimmungen. Die zweijährige Garantie gilt ab dem Datum der Auslieferung des Fahrzeugs an Sie oder einen gegebenenfalls von Ihnen Bevollmächtigten.
    ----------------------------------------------------
    Lies Dir Bitte mal die Garantiebedingungen vom Hersteller erstmal durch.
    Ja danke für Info, aber da mein Portmonee nur auf gebrauchtwagen verläuft 03/2018 Wagen und wie ich finde 2 Jahre wird da nicht viel passieren, danach kommt die entscheidende Frage wie peugeot ihre Wagen Ingenieur verbaut haben
    Du möchtest im Erfahrungsberichte Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei daylight für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),ieskorniamarci (23.02.2019),nkuhnenrocio (27.02.2019),oeyrobfr (28.02.2019)

  7. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.172
    1.335 Danke in 730 Beiträgen
    Von den zur Zeit verbauten Benzin Motoren von Peugeot bin ich nicht überzeugt, zu anfällig und zu viel technische Probleme. Dieselmotoren OK.
    Meine zweite Hälfte ist auf Kia umgestiegen, 7 Jahre Garantie bis max. 150.000 km, Qualität passt, preislich nicht viel unterschied zu Peugeot. Haben ihn seit 1,5 Jahren und mussten noch kein Garantieauftrag auslösen.

    Ich weiß, das jetzt wieder ein paar Peugeot Forum Mitglieder Feuerwerk loslassen werden, aber es ist ein offentliches Forum, wo man auch mal seine persönliche Meinung äußern kann.
    Du möchtest im Erfahrungsberichte Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),ieskorniamarci (23.02.2019),nkuhnenrocio (27.02.2019),oeyrobfr (28.02.2019)

Ähnliche Themen

  1. [F] Peugeot 206 - Lohnt sich eine Reparatur?
    Von DeMomo im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Lohnt sich der Kauf ? Peugeot 207 mit 200'000km
    Von Bueller im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Habt Ihr einen Wartunsvertrag mit Peugeot und lohnt der sich ?
    Von linuxmake im Forum Peugeot 308 Forum
  4. Peugeot 207 Rc lohnt es sich?
    Von im Forum Peugeot 207 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.