Peugeot 2008 Forum
Zahnriemen löst sich im Ölnebel auf

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Junior Member
    Registriert seit
    22.01.2021
    Beiträge
    1
    Hallo, ich bin neu im Forum, registriert habe ich mich, da ich auf der Suche nach Problemen mit dem Zahnriemen beim 1.2 Motor war, welcher in Opel Fahrzeugen verbaut ist. Eventuell hilft euch das aber auch weiter.

    Vorab, ich bin kein Fan, von im Oel laufenden Gummiriemen. Hätte mir ein Ingenieur gesagt, er entwickle einen Motor mit einem im Oel laufenden Zahnriemen, so wäre meine Antwort gewesen: bist du nicht bei Sinnen? Das funktioniert in der Praxis nicht!

    Als in den 70er Jahren die ersten Zahnriemen verbaut wurden war klar, dass keine Flüssigkeiten auf den Riemen kommen dürfen und schon gar kein Motorenöl. Sauberes Arbeiten war damals eine Voraussetzung für einen haltbaren Riemen. Und jetzt lassen wir den Riemen in einer Oelsauce laufen, welche versetzt mit Partikeln und Treibstoff ist, 30'000km drin bleibt und den Riemen chemisch und mechanisch bearbeitet. Bravo!

    Peugeot Schweiz hat eine Rückrufaktion gestartet, der Riemen löst sich auf und verstopft den Oelansaug, dass wäre ja noch tragbar, aber der 1.2 Turbo hat ja noch eine Unterdruckpumpe für den BKV, welche ein Sieb hat und auch verstopfen kann, bedeutet Ausfall des Bremskraftverstärkers, das geht dann nicht mehr, da ist gewissen Personen der A. auf Grundeis gegangen, also Rückrufaktion. Die Besitzer des 1.2 Saugers gehen leer aus, Motorschaden ist ja tragbar.

    Die Händler messen die ZR Dicke, wenn i.O., wird nichts gemacht, und der Kunde kann ein Jahr später die Reparatur (ZR ers) selbst bezahlen. Bezahlt wird nur der ZR, die Rollen muss der Kunde selbst bezahlen.

    Wenn nun Peugeot/Opel, die Schuld von sich weisen, falsches Oel benutzt, etc. dann wird nur ein grundsätzlicher Konstruktionsmangel verleugnet, es funktioniert nicht einen ZR im Oelbad laufen zu lassen, ausser es wird ein neues Riemenmaterial erfunden/entwickelt.

    Oelwechsel ist neu alle 15'000km zu machen, Riemenwechselintervall wurde verkürzt. Ich hoffe diese Massnahmen reichen aus.

    Ähnliche Themen

    1. Heckklappe löst sich auf
      Von BlueLion407 im Forum Peugeot 508 Forum
    2. Verbundglas Seitenscheibe löst sich auf
      Von swordmaster im Forum Peugeot 407 Forum
    3. Lenkrad löst sich auf 508sw
      Von Vielfahrer66 im Forum Peugeot 508 Forum
    4. Lenkrad löst sich auf
      Von Mija2207 im Forum Peugeot 308 Forum
    5. Alu-Pedal löst sich auf
      Von frankenpower1 im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #22
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    7.318
    2.461 Danke in 1.487 Beiträgen
    @Swiss_63
    Guter Beitrag 👍Das Problem ist mir bekannt. Wir haben Ende 2017 überlegt, ob es wieder ein Neuwagen (Benziner) von Peugeot werden soll. Nachdem ich aber über die vielen Benzinmotoren Probleme gelesen, gehört und auch live erlebt habe, war die Entscheidung gefallen. Man kann leider in den letzten Jahren kein Benziner mehr von PSA kaufen. Das hat damals mit der Kooperation's PSA - BMW Motoren (THP) angefangen und sich leider bis heute durchgezogen. 😭
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #23
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.824
    293 Danke in 188 Beiträgen
    Dafür sind die Diesel um so besser..der 163 Ps hat bei mir jetzt 138tkm ohne jede Auffälligkeit abgespult. Egal ob 8 Monate Kurzstrecke in Berlin, Sparfahrt nach Italien, oder lange Passagen über 200...es kommt kein Murren vom Triebwerk.
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, Boxster 987 VFL, 944 S2, 208 Active, 508 SW HDI 160, 306 Cabrio
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #24
    Junior Member Avatar von helauer
    Registriert seit
    13.07.2019
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    9
    1 Danke erhalten
    Das Problem besteht aber bei allen Motoren, die als im Baukastensystem in allen möglichen Serien eingebaut werden. Durch Einsparung auf Teufel komm raus und gnadenlosen Renditedruck verbunden mit den immer schärfer werdenden Abgasvorschriften (die m.M. nach auch ihre Berechtigung haben) ist das Ende des Verbrennungsmotores in Bezug auf wirtschaftlichen Betrieb für den Endkunden gekommen. Würde man heute dem Kunden beim Neuwagenverkauf klar sagen, daß alle xxkM Verkokungen zu entfernen sind, Zahnriemen, Steuerketten und Injektoren zu tauschen sind, die Reparaturkosten von xxx€ mit sich ziehen, dann würden sich viele ihren Kauf überdenken. Über das Thema Bordelektronik wollen wir mal gar nicht anfangen zu lamentieren, das ist eh ein Faß ohne Boden.
    Und das Thema zieht sich durch alle Marken, ich kenne wirklich niemanden, der als Vielfahrer von einer Reduktion der Wartungs- und Reparaturkosten in den letzten Jahren spricht.
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #25
    Junior Member
    Registriert seit
    13.01.2020
    Beiträge
    1

    Zahnriemen löst sich auf

    Hallo.
    Bei meinem 3008 kam bei ca 78.000 die Meldung. Sofort in die Werkstatt. Diagnose Zahnriemen (Steuerriemen).
    Es wurde sehr lange am Fahrzeug geschraubt. Die Liste was alles gemacht und getauscht werden muss wurde immer länger. Auch die Eigenbeteiligung wurde immer höher.

    Ich habe von Anfang an klar gemacht das ich mich an den Kosten nicht beteiligen werde nur weil minderwertiges Material eingebaut worden ist. Ich sollte darauf hin das Öl und den Ölfilter bezahlen.
    Auch das habe ich ablehnt. Außerdem habe ich einen Leihwagen gefordert.

    Nach ca. 3 Wochen habe ich mein Fahrzeug wieder bekommen.
    Kosten für mich, keine.
    Leihwagen für 8 Tage kostenfrei bekommen.

    Also, wenn ihr das gleiche Problem habt, Haltung bewahren.
    Du möchtest im Peugeot 2008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen

  1. Heckklappe löst sich auf
    Von BlueLion407 im Forum Peugeot 508 Forum
  2. Verbundglas Seitenscheibe löst sich auf
    Von swordmaster im Forum Peugeot 407 Forum
  3. Lenkrad löst sich auf 508sw
    Von Vielfahrer66 im Forum Peugeot 508 Forum
  4. Lenkrad löst sich auf
    Von Mija2207 im Forum Peugeot 308 Forum
  5. Alu-Pedal löst sich auf
    Von frankenpower1 im Forum Peugeot 207 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.