Peugeot 205 Forum
Kaufberatung für 205 Peugeot

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    115
    84 Danke in 44 Beiträgen
    Zitat Zitat von 205Mini Beitrag anzeigen
    Wollte eigentlich einen 205 kaufen bis maximal 1500 Euro mit TÜV wo ich was selber machen kann.

    Leider ist es so, das Fahrzeugbeschreibung und Bilder bei der Örtliche besichtigung nie pasten !!



    Muss eine Neue Art des Verkaufs sein wo man sich übelegen sollt die Fahrkosten sich vom Verkäufer über einen Anwalt zurück zu forden, wegen Täuschung ( Mal laut gedacht ).
    Bei den ganzen besichtigungen fragt man natürlich auch beim Händler an und siehe da könnte einen bekommen ( 3500 Euro lückenlos alles belegbar usw. mit TÜV Neu. ) Weiteres folgt.

    VW sagt bevor man aber 3500 Euro bezahlt ( mit fast ca. 120 T.km ) sollte man sich überlegen ob ein Fast Neuwegen ( 6500 Euro bei 7400 Km ) nicht besser wäre.

    Vw Up 924 Kg, 75 PS Benziner, Schaltung, 4,5 - 8,0 L auf 100 Km, Steuer 20 - 31 Euro im Jahr, höchst Km/h 174, Euro 6 Norm. Da kann der Peugeot 205 nicht mithalten, ich wage auch zu zweifel an der Steuer mit H-Kennzeichen !!


    Es stehen jetzt 2 Fahrzeuge im raum die für Mich Interessant sind wo auch ich der Halter Nr. 2 wäre.


    Hintergrund.
    Bis jetzt hab ich mir immer Fahrzeuge gekauft wo ich selber etwas gemacht habe weil ich einfach spaß daran habe und ich dabei auch lerne. Nachteil hab ich bei beiden Fahrzeug so gesehen nicht nur wenn man darüber überlegt und vergleiche macht auch an Ersatzteile usw. inklusive einen späteren Verkauf. Alles nicht so einfach.
    ... keines dieser Argumente passt jemals zu einem 30 Jährigen Fahrzeug.
    Kauf den VW Up und gut is ...

    Ähnliche Themen

    1. Kaufberatung 205
      Von SXhig im Forum Peugeot 205 Forum
    2. 205 Kaufberatung
      Von birkenfeld im Forum Peugeot 205 Forum
    3. 205 GT - Kaufberatung
      Von Sunny im Forum Peugeot 205 Forum
    4. kaufberatung 205 diesel
      Von redsoggs im Forum Peugeot 205 Forum
    5. Kaufberatung 205 60PS
      Von 205driver im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei tisadorn für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Peupa205 (11.01.2019)

  3. #12
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    08.01.2019
    Beiträge
    13
    3 Danke in 2 Beiträgen
    Schade eigentlich, ich dachte man würde mir argumenten bringen die für den kauf eines 205 sprechen.
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #13
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.853
    609 Danke in 405 Beiträgen
    Mahlzeit,
    eigentlich wollte ich auch nicht mehr Antworten, nehme den „Ball“ aber nochmals an.

    Warum fahre ich die älteren Autos, Peugeot 106 und 205.

    Im Hagelschlag gestanden. Meinem 106 ist nichts passiert , den anderen neuen Autos schon. Dellen ohne Ende. Und Peugeot 205 hat noch dickes Blech in der Verarbeitung. Nr. 1.

    In der Werkstatt erst mal Diagnosegerät für den Fehlerspeicher, biste locker 80 € los ohne einen weiteren Handgriff der Werkstatt. Bei mir reicht die Erfahrung oder das Buch von Etzold oder Korpp u.a. „Wie zerstöre ich mein Auto „ nee steht anders auf dem Titel.
    Der 205 und der 106 Löwe haben nur wenige Sensoren die man dann eventuell mit Volt oder Ohm selber auslesen kann, aber der Fehler ist eigentlich bei mir schon vorher bekannt. Nr. 2.

    Der Motor und das Getriebe ist das beste was damals entwickelt wurde, auch vom Material. Habe genug Kopfdichtungen gewechselt beim 106 und eine beim 205, gleicher Rumpfmotor. Selbst bei 120 oder 150 Tkm waren in der Laufbuchse , bei Motoren mit regelmäßigem Ölwechsel, noch die Spuren vom Hohnen zu erkennen. Also kein Abrieb. Das Bezweifele ich bei fast allen allen neuen Motoren, außer Japan.
    Nr. 3.

    Anzugsmoment, wird bei den wenigen PS und gerade bei den Autos unterschätzt., selbst GTI
    Freue mich immer wenn neben mir an der Ampel ein Auto mit wippender Kupplung und Gas steht.
    Er gewinnt nur die ersten Meter, da ich zeitnah den Gang einlege. Bekomme dann immer böse Blicke beim Überholen oder an der nächsten Kreuzung. Warum eigentlich. Er soll nicht Geld für Tunern ausgeben, sondern für Unterhalt und Sicherheit. Nr. 4

    Sollte eigentlich reichen.

    Kenne nicht die Ausstattung, aber 3.500 € für normal ist mir zu hoch. Gut er muss Garantie geben, und hat Risiko.


    Nachsatz: wegen 1-4 sind die älteren ( bestimmte ) Autos seit der Abwrackprämie und auch wegen baldigen H- Kennzeichen beliebter und im Preis gestiegen . Nicht zu vergleichen mit 2012, hab das auch gelesen.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #14
    Senior Member
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    115
    84 Danke in 44 Beiträgen
    ...Du hast geschrieben, Du BRAUCHST in 14 Tagen ein Auto.
    Ich nehme deshalb an, Du redest von einem fahrbereiten und ab dem 1. Tag zuverlässigen Auto.
    Das wird bei einem 1.500 EUR Auto nicht der Fall sein.
    Wir schrauben hier an den Autos, bis sie dann durchrepariert sind und wissen danach, was das Auto leisten kann und was nicht.
    Ich denke, die Zeit hast Du nicht.
    Und Deine Fragen nach Spritverbrauch, Euro-Norm und Steuern sind für uns hier auch zweitrangig.
    Deshalb rate ich Dir nicht zu einem 30 Jahre alten Auto ...
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #15
    Junior Member
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    1
    Hallo Zusammen-
    Gerne möchte ich diesen Thread nutzen und mich bei euch vorstellen, da ich mit sofortiger Wirkung auch Teil eines so spannenden Forums sein darf!
    Mein Name ist Björn Block (CooleAutos) und ich besitze einen 205 RG Cabrio und ein 1,9l GTI/CTi? Automatik mit 102PS.
    Mir wurde hier schon viel geholfen und ich wollte die Gelegenheit auch nutzen, um Danke zu sagen.
    So, genug geschwallert.
    Euch schönen Sonntag und hoffe 205Mini hat seinen 205 gefunden-bin zwar neu, aber glaube doch, daß es für 1500€ was nettes fahrbereites geben muß?!
    Haut rein
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #16
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.352
    577 Danke in 396 Beiträgen
    Schön, noch jemand mit einem 205 GTI KAT. So heißt dieser Automatic nämlich richtig. 205 RG Cabrio hatten wir auch schon wiederaufgebaut an eine Freundin verkauft, nettes Frauenauto, da meistens Frauen diese Farkombination lieben. Mittlerweile haben wir 7 diverse 205 gesammelt, einfach, weil wir gerade von den 205 total überzeugt sind. Mehr braucht der Mensch nicht und wenn er rasen will, nimmt man einen GTI.
    Und wer es gemütlich, aber schnell haben will, der nimmt den 102 PS Automatic. Sehr weiche Schaltung, sehr schnell im Anfahren, aber trotzdem noch mit erträglichem Verbrauch.
    Zu dem unsäglichen Vergleich VW Up / 205 werde ich mich nicht weiter äußern.
    Geändert von Peupa205 (13.01.2019 um 21:45 Uhr)
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #17
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.853
    609 Danke in 405 Beiträgen
    Mahlzeit,
    na bitte geht doch, 2 Jahre TÜV und unter 1500 €
    Hier klicken

    Und Gruß an @ColleAutos , schöne Vorstellung, willkommen bei den Peugeot 205 Fahrern.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #18
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.352
    577 Danke in 396 Beiträgen
    Den hatte ich auch gesehen. Müßte man innendrin mal putzen, aber sogar 5-Türer. Und eben mit dem unverwüstlichen XU9-Motor.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #19
    Senior Member
    Registriert seit
    15.03.2018
    Beiträge
    115
    84 Danke in 44 Beiträgen
    ...Du sagst "sogar" 5-Türer....?
    Ich finde bei 205er das Design des 3-Türers schön, dass des 5-Türers sieht nicht anders aus als seine damaligen Wettbewerber wie Citroen AX und Opel Corsa.
    Wenn man allerdings drin sitzt und die schöne Motor-Getriebe-Kombination spürt, ist es vielleicht wieder egal ...
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #20
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.352
    577 Danke in 396 Beiträgen
    Naja, Schönheit liegt im Auge des Betrachters. 5-Türer sind aber praktischer beim Ein- und Aussteigen. Außerdem, wenn man mit mehr als 2 Leuten fährt, auch. Ich sage es aus Erfahrung, da wir praktisch täglich beide Versionen benutzen. Der Automatic kostet übrigens nur noch 1050€.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung 205
    Von SXhig im Forum Peugeot 205 Forum
  2. 205 Kaufberatung
    Von birkenfeld im Forum Peugeot 205 Forum
  3. 205 GT - Kaufberatung
    Von Sunny im Forum Peugeot 205 Forum
  4. kaufberatung 205 diesel
    Von redsoggs im Forum Peugeot 205 Forum
  5. Kaufberatung 205 60PS
    Von 205driver im Forum Peugeot 205 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.