Peugeot 106 Forum
106 XR läuft unruhig

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45
  1. #31
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.412
    342 Danke in 207 Beiträgen
    Den Mythos mit dem Kolbenschaden am HDZ Motor würden nichtmal die Illuminatis glauben, die würden einen direkt rauswerfen Kommste direkt auf den Scheiterhaufen und wirst angezündet

    Ähnliche Themen

    1. motor läuft unruhig
      Von Kirill im Forum Peugeot 308 Forum
    2. Peugeot 106 Bj.95 läuft unruhig.
      Von BobbyakaDick im Forum Peugeot 106 Forum
    3. Motor läuft unruhig!
      Von Peppino im Forum Peugeot 205 Forum
    4. Läuft unruhig!! Wer kennt das???
      Von Sunnie1986 im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #32
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    01.01.2019
    Beiträge
    9
    Hey Leute, sorry das ich mich immer so spät erst melde, danke für eure Tips und Aussagen :-) okay ihr habt bestimmt recht, ich werde heute Abend mal die Zündkerze ausbauen und an den Motor halten so wie ihr es gesagt habt, vielleicht habe ich wirklich Glück.

    Und wegen dem Kompressionsprufer nein bin dann nicht pleite :-) will nur nicht ewig viel Geld rein stecken weil die Leute um mich herum sagen kauf dir lieber ein neues... Aber ein anderes Auto kostet mich auhh wieder paar hundert Euro :-)
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #33
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    336
    48 Danke in 42 Beiträgen
    Wenn ich sowas höre "weil die Leute um mich herum sagen kauf dir lieber ein neues..."
    Da würde ich nen Scheiß drauf geben.
    Soll ich dir mal sagen das mein 106er (der in meinem Profilbild) dieses Jahr 24 Jahre Alt wird, sicherlich schon 200.000KM auf der Uhr hat und mich bisher ein WITZ an Reparaturkosten gekostet hat?
    Weißt du WIE oft mir gesagt wurde: Kauf dir lieber ein Neues?

    Rat mal was die Leute heute zu mir sagen wenn sie mich mit meinem 106er nach langer Zeit mal wieder sehen: "Boar!! O.O den hast du IMMERNOCH?"
    Ich fahre den kleinen jetzt bald 9 lange Jahre... In der Zeit haben diese gewissen Leute schon das VIERTE neue Auto.

    Ich kenne jemanden der kaufte sich in Wolfsburg ein nagelneuen Wagen, fuhr ihn stolz nach Hause und auf halben Wege war der Motor schrott...

    Diese Teile habe ich innerhalb meiner 9 Jahre gewechselt.
    -Zahnriemen mit Wasserpumpe (1x - in 2 Wochen dann das zweite mal)
    -Keilriemen (ERST in 2 Wochen das erste mal)
    -Kupplung mit Ausrücklager und Ausrückgabel (1x)
    -Achsmanchetten (1x - in zwei Wochen dann das zweite mal)
    -Bremsen mit Belägen (1x)
    -Handbremsseile (1x)
    -Benzinpumpe (1x)
    -Zündkerzen (1x NGK Iridium)
    -Querlenker Li+Re (1x)
    -ein Sensor am Motor (1x)

    und der übliche Mist wie mal eine Glühbirne hier und da und Ölwechsel mit Filter jedes Jahr.

    Da sehe ich andere Leute deren Auto mehr Zeit in der Werkstatt steht als sie dieses fahren. UND genau DIESE Leute raten DIR: Kauf dir ein neues...
    HAhahaahahahahahaaaaaaaaa
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei DoKo für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Schrauber 60 (09.01.2019)

  5. #34
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.850
    605 Danke in 402 Beiträgen
    Mahlzeit,
    ist da kann man nichts dazu setzten. Doch den Kilometerstand, vor einigen Tagen im Motor talk mit angegeben.
    Aktueller Stand *253.191 km
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #35
    Junior Member Avatar von sep
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    5

    Das Positive kommt leider oft zu kurz.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #36
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    336
    48 Danke in 42 Beiträgen
    Meine Devise war schon immer wenn ich mir ein Auto kauf, dann setz ich mir ein Limit.
    Sagen wir mal 1000€ für einen 106er.
    Dann kauf ich mir den aber nicht für 1000€ sondern für 400 - 500.
    Den Rest inverstier ich in Ersatzteile, damit ich auf halber Strecke nicht liegen bleib.
    Der Vorbesitzer kann mir sonst was erzählen, was er alles ausgetauscht hätte und so...

    Außderdem lerne ich so jedes mal mein neues Fahrzeug besser kennen und ich weiß was ich dran gemacht habe...
    So fahre ich immer mit gutem Gewissen. Schrecklich der Gedanke wie viele Leute ich kenne die nichts REIN GAR NICHTS über ihr neues gebrauchtes Auto wissen und so schon seit Monaten rum fahren...
    Oft Bremsen verschlissen oder die Vorderreifeninnenseite schief abgefahren (meist Spur verstellt).

    Kein Wunder das es sooo oft Kracht oder Menschen übern Haufen gekarrt werden...
    Und dann jammern sie alle rum: Auto kaputt, erst DIES dann JENES... jaja... ich kenne das zu genüge...
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #37
    Junior Member Avatar von sep
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    5
    "Dann kauf ich mir den aber nicht für 1000€ sondern für 400 - 500.
    Den Rest inverstier ich in Ersatzteile"

    Genau, das zahlen die meisten schon für eine Inspektion, ohne sich was dabei zu denken.
    Aber wenn man für diesen Betrag einen 106er sozusagen durchrepariert, dann wird doof gefragt ob sich das noch rentiert.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #38
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    336
    48 Danke in 42 Beiträgen
    Ich mach das mit jedem Auto so...
    Ich habe mir vor gut 3 Jahren einen Renault Laguna 2 Phase 2 gekauft.
    Hab 3800€ hingeblättert. Er war aber technisch noch voll in Form, nur der Zahnriemen und co waren fällig.

    Mitte 2018 habe ich endlich fertig gespart und sämtliche Rabattaktionen genutzt.
    Gekauft wurde:
    -Bremsscheiben ATE für vorn und hinten
    -Bremssättel BREMBO für beide Seiten hinten
    -Bremsbeläge ATE Ceramic für vorn und hinten
    -Querlenker 2x MONROE
    -Stoßdämpfer 2x MONROE
    -Koppelstange/Pendelstütze/Sabilisator (je nach dem wie man die nennt) 2x Vorn
    -Staubmanschetten 2x für Stoßdämpfer MONROE
    -Fahrwerksfedern 2x Vorn MONROE
    -Domlager 2x FEBI
    -Spurstangenkopf 2x MONROE
    -Radlager Vorn 2x SKF
    -Kupplung und Ausrücklager LUK
    -Motorlager (bzw Motorhalter - alle) FEBI
    -Hinterachslager
    -Endschalldämpfer Gummi´s
    -Ölfilter MANN
    -Motoröl CASTROL
    -Fahrwerksfedern 2x hinten MONROE

    Habe das alles in zwei Tagen eingebaut. Ich war fix und alle...

    Nichts von den ausgebauten war defekt an dem 11 Jahre alten Wagen, dennoch, ich wollte Nummer sicher gehen!
    Hey, es rentiert sich IMMER! So lange das Auto nicht überall an jeder Stelle rostet.

    Ich kann mir dennoch kein besseres Auto wie den 106 wünschen. Der hat mich bisher nur ein einziges mal hängen lassen, aber nur weil die Benzinpumpe nach 18 Jahren Betrieb Gute Nacht sagte...
    Geändert von DoKo (13.01.2019 um 00:38 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #39
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.412
    342 Danke in 207 Beiträgen
    Bei meinem 106 war die Tage der Motor fest, da bin ich echt ins schwitzen gekommen, zwei Batterien waren zu schwach. Mein Nachbar meinte schon, das wars, der ist hin. Hab dann die Zündkerzen raus gemacht, den Druck aus dem Kühlsystem genommen, ne dickere Batterie reingehangen. Dann den Anlasser drücken lassen und nach 5min wollte er sich langsam drehen, hab dann noch meinen Benz dran gehanden und 10min später ging er wieder an

    Hab jetzt das Kühlwasser ganz abgelassen, der zog sich wohl durch den Druck und der kaputten Kopfdichtung das Kühlwasser rein, kam nicht so toll.

    Hab ihn mir schonmal vor die Garage gestellt, Werkzeug bestellt und die Tage zerleg ich alles. Bin mal gespannt ob ich den Motor alleine hinbekomme, ansonsten werd ich ihn wohl austauschen müssen.

    Jeder normale Mensch würde die Kiste verschrotten aber lohnt sich ja, im schlimmsten Fall für nen 100er nen Motor besorgen und dann kann ich wieder fahren bis der Arzt kommt.
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #40
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    336
    48 Danke in 42 Beiträgen
    Neuer Motor? - Qutsch! Nur weil er feste war?
    Das bisschen Rost an der Zylinderlaufbahn hat höchstens den Kreuzschliff wieder hergestellt! Hahaha...
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. motor läuft unruhig
    Von Kirill im Forum Peugeot 308 Forum
  2. Peugeot 106 Bj.95 läuft unruhig.
    Von BobbyakaDick im Forum Peugeot 106 Forum
  3. Motor läuft unruhig!
    Von Peppino im Forum Peugeot 205 Forum
  4. Läuft unruhig!! Wer kennt das???
    Von Sunnie1986 im Forum Peugeot 207 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.