Peugeot 306 Forum
Nummer im Kofferraum 306CC

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    29 Danke in 14 Beiträgen

    Nummer im Kofferraum 306CC

    Hallo,

    ich beschäftige mich immer intensiver mit meinem 306er Cabrio, Serie 2a.
    Auf der Suche nach der Orga-Nr. (Aufkleber am linken Federbeindom) ist mir unter der Kofferraummatte hinten rechts eine Blechlasche mit eingeprägter Nummer aufgefallen. Ist das evtl. die Nummer der Rohbaukarosserie? Mit der Orga-Nr. oder VIN besteht jedenfalls keine Übereinstimmung.

    Weiterhin ist mir aufgefallen, dass am Heckblech unter der Verkleidung kein Typenschild angebracht ist. Lediglich die Nieten sind vorhanden. Einen Unfallschaden kann ich nicht erkennen. Normal?

    Ich freue mich über erhellende Information!

    Schöne Grüße

    Arno
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_4666.jpg   IMG_4668.jpg  

    Ähnliche Themen

    1. Wasser im Kofferraum
      Von MissMaple im Forum Peugeot 5008 Forum
    2. Peugeot 306cc 3. Bremsleuchte
      Von Nemesis200SX im Forum Suche
    3. Wasser im Kofferraum
      Von ihds im Forum Peugeot 205 Forum
    4. Fahrrad im Kofferraum
      Von G-Knight im Forum Peugeot 1007 Forum
    5. 306cc Zahnriemen
      Von PeuPower im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Arno306 für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (30.11.2018),nkuhnenrocio (29.11.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.367
    277 Danke in 224 Beiträgen
    Dass die unfachmännisch aufgeschweisste Nummer nicht original ist, sollte wohl klar sein. Kann es eine Markierung nach Karosserieinstandsetzung sein? Sie ist ja mit lackiert. Evtl. Farbcode? Wurde die VIN mal geändert? Importfahrzeug?
    Ich glaube nicht, dass der im 2. Bild fotografierte Aufkleber die Orga-Nr zeigt. Kannste mal ein Bild posten, wo der Aufkleber sitzt?
    Geändert von wergan (29.11.2018 um 13:49 Uhr)
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    nkuhnenrocio (29.11.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  5. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    29 Danke in 14 Beiträgen
    Hallo wergan,

    danke für Deine Antwort! Der Aufkleber im 2. Bild sitzt in Fahrtrichtung gesehen hinten am linken Federbeindom - also vor dem Scheibenwischermotor. Er zeigt die Orga-Nr. "08043..." und den Farbcode "KHA" (Newport-Orange). Die letzten 3 Zahlen könnten auf das an diesem Tag produzierte Fahrzeug hinweisen (das 268. Fahrzeug an diesem Tag, Montag, den 16.11.1998).
    Ich würde vermuten, die Nr. im Kofferraum wurde während des Rohbaus vergeben?

    Toll wenn noch jemand in seinem Cabrio-Kofferraum nachschauen könnte, ob die Lasche mit einer Nr. auch vorhanden ist.

    Schöne Grüße

    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Arno306 für den hilfreichen Beitrag:

    nkuhnenrocio (29.11.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  7. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    29 Danke in 14 Beiträgen
    Kleiner Nachtrag:

    Vielleicht wundert es den einen oder anderen, dass ich mich für solche "Details" interessiere...
    Ich besitze mehrere sog. "Youngtimer" und der 306CC ist mir letztes Jahr durch Zufall "zugelaufen". Vorher hatte ich mit Peugeot nichts zu tun.
    Der 306 ist ein klasse Auto! Gute Karosseriequalität und Rostschutz. Dazu formschön und kompakt, gute Fahreigenschaften (ja, auch mit dem kleinen 1.6er Motor). Viel Fahrspaß und frische Luft. Das letzte Cabrio mit Stoffdach von Peugeot, daher ein zukünftiger Klassiker und erhaltenswert.
    Nach nun etwa 20 Jahren trennt sich die Spreu vom Weizen, viele - auch gute - Autos werden weggeworfen oder geschlachtet. Die Teileversorgung seitens Peugeot scheint auch nicht gerade vorbildlich zu sein...da bin ich von MB, Porsche oder BMW besseres gewohnt.
    Nachdem ich nach und nach einige Dinge gerichtet habe (Dachhydraulik, Getriebesimmering, Achsmanschetten, Bremsen rundum etc...bin ich schon einige tausend km zur vollsten Zufriedenheit gefahren und sowas verbindet eben...daher die Neugierde über die Vergangenheit des Wagens.

    Schöne Grüße

    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Arno306 für den hilfreichen Beitrag:

    nkuhnenrocio (01.12.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  9. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.367
    277 Danke in 224 Beiträgen
    Ja, Arno306, alles richtig ausser: Es gibt keinen 306CC. Unsere offenen 306er heissen 306 Cabriolet.
    Die Zusatzbezeichnung CC bei den offenen 206/207 und 307/308 bedeutet Coupé-Cabriolet und verweist auf das in geschlossenem Zustand feste Dach. Das haben unsere 306 (zum Glück) ja nicht.
    Teileversorgung durch Peugeot ist bezüglich der Gleichteile mit Limousine und Kombi wie bei allen Herstellern nach mindestens 16 (und bis zu 25) Jahren eingeschränkt, der freie Markt hat aber alles, was man braucht. Spezifische Cabriolet-Teile sind beim Löwenbändiger entweder nicht mehr zu kriegen oder sauteuer. Hier bieten aber die Verwerter vor Ort und im Netz (noch) alles - wenn auch die Preise anzuziehen beginnen.
    Ich hatte schon mehrfach dazu geraten, wenn Cabrio-spezifische Teile benötigt werden, über den Kauf eines kompletten Fahrzeuges (mit Mängeln, ohne TÜV etc.) nachzudenken, wenn man den Platz dafür hat. Wenn ich für ein paar Dachgriffe 100,-€ zahlen soll, hole ich lieber einen kompletten Wagen für 299,-, bei dem neben den Griffen noch vieles/alles andere verwertbar ist und bei Bedarf nicht lange gesucht werden muss.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    nkuhnenrocio (01.12.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  11. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    20
    29 Danke in 14 Beiträgen
    Hallo Wergan,

    danke für Deine Aufklärung. Niemals wieder werde ich meinen Stoffdach-306er "CC" nennen...
    Mit der Teileversorgung gebe ich Dir recht, alles Wichtige ist problemlos zu bekommen, Verschleißteile meist sogar recht günstig. Also echt prima, wenn man selber schraubt.
    Hier in Frankfurt steht ein ziemlich guter Serie 2b (also einer der Letzten, 1.6l mit Automatik), der geschlachtet wird. Wenn ich mehr Platz hätte...

    Beruflich habe ich Kontakt zu Hydraulikbetrieben und werde mir jetzt im Winter einen Satz Leitungen in Industriequalität nach Muster fertigen lassen. Angeblich wären die pumpeseitigen Anschlüsse kein Problem...bin gespannt.

    Schönes Wochenende

    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Arno306 für den hilfreichen Beitrag:

    nkuhnenrocio (01.12.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  13. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    173
    50 Danke in 30 Beiträgen
    Hi Arno,
    Stimmt alles über unseren 306 !
    Ich habe auch diesen unfachmännische Nummer im Kofferraum ! Aber keine Ahnung was das bedeutet ...

    Bezgl. Hydraulik kenne ich einen Top Verkäufer in GB für komplette, hochwertige Schläuche zum guten Tarif !

    Gruß
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei cabriolet306 für den hilfreichen Beitrag:

    Arno306 (03.12.2018),oeyrobfr (03.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

Ähnliche Themen

  1. Wasser im Kofferraum
    Von MissMaple im Forum Peugeot 5008 Forum
  2. Peugeot 306cc 3. Bremsleuchte
    Von Nemesis200SX im Forum Suche
  3. Wasser im Kofferraum
    Von ihds im Forum Peugeot 205 Forum
  4. Fahrrad im Kofferraum
    Von G-Knight im Forum Peugeot 1007 Forum
  5. 306cc Zahnriemen
    Von PeuPower im Forum Peugeot 306 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.