Peugeot RCZ Forum
RCZ R Motor Ruckeln im Leerlauf

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Dampfhammer
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    153
    30 Danke in 16 Beiträgen

    RCZ R Motor Ruckeln im Leerlauf

    Nach dem letzten Inspektionstermin geht es meinem Porsche Killer gar nicht mehr so gut! Problem: Im Leerlauf pendelt sich zunächst die Drehzahl bei etwa 800 U/Min sauber ein. Anschließend gibt es ein paar kurze harte Ruckler [mechanisch zu spüren] die synkron mit einem Schwanken der Drehzahl einher gehen. Zuletzt hat sich das Ruckeln derart verstärkt, das der Notlauf aktiviert wurde. In der Werkstatt wurden alle 4 Zündspulen gewechselt - ohne Erfolg! Das Ruckeln ist zwar weniger geworden, aber trotzdem vorhanden.

    Wer hat ähnliche Probleme mit dem THP Motor?

    Ähnliche Themen

    1. RCZ R: R-Monogramm im Kühlergrill
      Von breisgau-rcz im Forum Peugeot RCZ Forum
    2. Motor Ruckelt im Leerlauf
      Von Lucy 2 im Forum Peugeot 407 Forum
    3. Langsam verlier ich die Nerven! Ruckeln im Leerlauf
      Von HellCookie im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Motor zuckt im Leerlauf
      Von Mein307 im Forum Peugeot 206 Forum
    New: 07/2015 RCZ R 270 PS/330 Nm
    Exit: 07/2015 RCZ HDI 163 195 PS/ 403 Nm Hardcore 214 PS/395 Nm
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 5 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Dampfhammer für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),burgunderrotbra (19.10.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  3. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.652
    798 Danke in 484 Beiträgen
    Fahrgestell Nr. + Fehlercode + ca. km Stand mal bitte mit angeben.
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 5 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),burgunderrotbra (20.10.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  5. #3
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Dampfhammer
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    153
    30 Danke in 16 Beiträgen
    Nach dem Wechsel aller Zündspulen und einem "mäßigen" Reparaturerfolg ist mein R wieder in den Notlauf gegeangen und mußte abgeschleppt werden! Nach Diagnose der Werkstatt war das Motorsteuergerät defekt und wurde ausgetauscht. Bin gespannt, wann der nächste "Totalausfall" kommt!

    P.S.: Tipp an alle User, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Peugeot zuzulegen: Nur mit 5 Jahren Garantie/Garantieverkängerung kaufen! Meine bisherigen Reparaturkosten: ca. 3.000 € - bin aber sicher,da geht noch was!
    New: 07/2015 RCZ R 270 PS/330 Nm
    Exit: 07/2015 RCZ HDI 163 195 PS/ 403 Nm Hardcore 214 PS/395 Nm
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Dampfhammer für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  7. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.652
    798 Danke in 484 Beiträgen
    Deswegen meine Signatur
    "Nie wieder Franzose."
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018),wonderfulwonder (02.12.2018)

  9. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.542
    148 Danke in 100 Beiträgen
    Ach kommt, nehmen wir mal Boxster oder 997 mit den zahlreichen Kolbenkippern oder zerlegten Zwischenwellenlagern...da seid ihr mit 15.000 dabei.

    Dass der THP in all seinen Ausbaustufen ein ebenfalls gewisses Risiko mit sich bringt, war 2014 beim Marktstart des R ja nun lange bekannt.
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, 944 S2, Boxster 987, 208 Active, 508 SW HDI 160
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei HolleBln für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018)

  11. #6
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Dampfhammer
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    153
    30 Danke in 16 Beiträgen
    Zitat Zitat von HolleBln Beitrag anzeigen
    Ach kommt, nehmen wir mal Boxster oder 997 mit den zahlreichen Kolbenkippern oder zerlegten Zwischenwellenlagern...da seid ihr mit 15.000 dabei.

    Dass der THP in all seinen Ausbaustufen ein ebenfalls gewisses Risiko mit sich bringt, war 2014 beim Marktstart des R ja nun lange bekannt.
    Hab zunächst einen RCZ Diesel gefahren: 4 Jahre und rund 120.000 km ohne Probleme - Top Fahrzeug. PSA Dieselmotoren sind meiner Meinung nach echte "unkaputtbare" Arbeitstiere. Peugeot Modelle mit Benzinmotoren bitte nur mit maximaler Garantie kaufen und bei etwa 80.000 km abstoßen - das erspart einem ein finanzielles Fiasko!

    Ansonsten ist mein R nach wie vor für mich ein absolutes Traumauto. Eine nahezu perfekte Fahrmaschine die es auf der Bahn/Rennstrecke mit wesentlich potenteren Sportwagen locker aufnimmt - ich würde ihn wieder kaufen!
    New: 07/2015 RCZ R 270 PS/330 Nm
    Exit: 07/2015 RCZ HDI 163 195 PS/ 403 Nm Hardcore 214 PS/395 Nm
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Dampfhammer für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018)

  13. #7
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Dampfhammer
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    153
    30 Danke in 16 Beiträgen
    So da bin ich wieder! Etwa 300 km nach dem Tausch des Steuergerätes ist der R erneut in den Notlauf gegangen - alles wie gehabt! Ich musste wieder den Abschlepper bestellen und warte nun auf die Diagnose der Fachwerkstatt. Da die Intervalle zwischen Reparatur und Notlauf deutlich kürzer werden, rechne ich in Kürze mit einem Austauschmotor
    New: 07/2015 RCZ R 270 PS/330 Nm
    Exit: 07/2015 RCZ HDI 163 195 PS/ 403 Nm Hardcore 214 PS/395 Nm
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Dampfhammer für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (07.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018)

  15. #8
    Member
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    82
    26 Danke in 16 Beiträgen
    Ich hatte kürzlich ein ähnliches Problem, ebenfalls dauernd im Notlauf und wenn nicht keine Leistung. Ich bin dann allerdings einfach weiter gefahren da ich weiß das der Notlauf bei Peugeot wegen jedem mist aktiviert wird (davon rate ich dringend ab wenn man nicht einschätzen kann ob wirklich etwas defekt ist) Das Auto stand eine Woche in der Werkstatt, Peugeot wurde eingeschaltet und trotzdem wurde nichts gefunden, da ich mit meinem Händler gut befreundet bin wollten sie Keinen Blinden Teile austausch machen.

    Mir ist kurz vor dem ersten mal Notlauf aufgefallen dass sich der Motorklang verändert hatte. und zwar war das knurren(welches vom Soundaktuator kommt)verschwunden...stattdessen war ein leichtes zischen von der Beifahrerseite zu hören.

    so bemerkte die Werkstatt nach Teiletausch Zwischen meinem und einem zweiten R das der Soundaktuator undicht ist. dieser ist mit dem Ladedruckkreislauf verbunden und so hat der Motor Hinter dem Luftmassenmesser Luft verloren. Bei hohem Ladedruck war die Abweichung dann scheinbar so groß das es zu unsauberer Verbrennung, Zündaussetzern und damit einhergehend zu starkem Leistungsverlust und unrundem Motorlauf kam. Im nachhinein ist mir auch die unüblich starke Verrußung der Endrohre aufgefallen. Interessant war das nur temporäre auftreten von Problemen und vor allem ist der Motor nur selten in den Notlauf gefallen, des weiteren war im Fehlerspeicher laut Werkstatt kein Fehler der direkt mit dem Ladedruckkreislauf in Verbindung steht. Auch fiel mir bei der ersten fahrt danach mal auf wie viel Motorleistung dem Auto eigentlich gefehlt hat, der defekt ist offensichtlich schleichend aufgetreten.
    Evtl. kann es bei dir etwas ähnliches sein wobei es sich nicht wirklich danach anhört.

    Nachtrag: im leerlauf lief mein wagen ebenfalls sehr unrund und hatte einige Aussetzer. diese kann ich mir nur durch Falschluft durch den Soundaktuator erklären.
    Geändert von till154 (07.12.2018 um 22:58 Uhr)
    Sommer: Peugeot RCZ R
    Winter: 308 115eHDI
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei till154 für den hilfreichen Beitrag:

    Dampfhammer (Gestern),HolleBln (08.12.2018),nkuhnenrocio (Heute),oeyrobfr (08.12.2018)

  17. #9
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von Dampfhammer
    Registriert seit
    20.01.2012
    Beiträge
    153
    30 Danke in 16 Beiträgen
    Zitat Zitat von till154 Beitrag anzeigen
    Ich hatte kürzlich ein ähnliches Problem, ebenfalls dauernd im Notlauf und wenn nicht keine Leistung. Ich bin dann allerdings einfach weiter gefahren da ich weiß das der Notlauf bei Peugeot wegen jedem mist aktiviert wird (davon rate ich dringend ab wenn man nicht einschätzen kann ob wirklich etwas defekt ist) Das Auto stand eine Woche in der Werkstatt, Peugeot wurde eingeschaltet und trotzdem wurde nichts gefunden, da ich mit meinem Händler gut befreundet bin wollten sie Keinen Blinden Teile austausch machen.

    Mir ist kurz vor dem ersten mal Notlauf aufgefallen dass sich der Motorklang verändert hatte. und zwar war das knurren(welches vom Soundaktuator kommt)verschwunden...stattdessen war ein leichtes zischen von der Beifahrerseite zu hören.

    so bemerkte die Werkstatt nach Teiletausch Zwischen meinem und einem zweiten R das der Soundaktuator undicht ist. dieser ist mit dem Ladedruckkreislauf verbunden und so hat der Motor Hinter dem Luftmassenmesser Luft verloren. Bei hohem Ladedruck war die Abweichung dann scheinbar so groß das es zu unsauberer Verbrennung, Zündaussetzern und damit einhergehend zu starkem Leistungsverlust und unrundem Motorlauf kam. Im nachhinein ist mir auch die unüblich starke Verrußung der Endrohre aufgefallen. Interessant war das nur temporäre auftreten von Problemen und vor allem ist der Motor nur selten in den Notlauf gefallen, des weiteren war im Fehlerspeicher laut Werkstatt kein Fehler der direkt mit dem Ladedruckkreislauf in Verbindung steht. Auch fiel mir bei der ersten fahrt danach mal auf wie viel Motorleistung dem Auto eigentlich gefehlt hat, der defekt ist offensichtlich schleichend aufgetreten.
    Evtl. kann es bei dir etwas ähnliches sein wobei es sich nicht wirklich danach anhört.

    Nachtrag: im leerlauf lief mein wagen ebenfalls sehr unrund und hatte einige Aussetzer. diese kann ich mir nur durch Falschluft durch den Soundaktuator erklären.
    Danke für deine Erfahrungen mit dem R.

    Alle Probleme die ich bisher mit meinem R hatte, traten grundsächlich erst nach einem Inspektionstermin auf! Ob dies ein puren Zufall ist, wird sich wohl nie klären lassen.

    Beispiel: Bis zur ersten Inspektion lief mein R absolut perfekt. Kaum aus der Werkstatt, bemerkte ich - vor allem bei hohen Drehzahlen - einen schleichenden Leistungsverlust. Letztlich wurde der Notlauf aktiviert, mit dem Hinweis "Motor instand setzen lassen". Ab in die Fachwerkstatt. Diagnose: Die ratlosen "Teiletauscher" haben dann begonnen, dass Schubumluftventil zu erneuern - ohne Erfolg. Der R ging ein paar Tage später wieder in den Notlauf. Nun sollte als nächstes wärend einer Testfahrt die Fahrzeugdaten ausgelesen werden. Dazu kam es allerdings nicht mehr, da ich wärend der Fahrt ein zunehmend lauteres Zischen aus dem Bereich rechts hinter dem Amaturenbrett in Richtung Motorraum bemerkt hatte. Ursache: Undichter Turbodruckluftschlauch im Bereich des "Soundgenerators".

    Die aktuellen Probleme bei meinem R traten - man glaubt es kaum - nach dem letzten Inspektionstermin auf!
    New: 07/2015 RCZ R 270 PS/330 Nm
    Exit: 07/2015 RCZ HDI 163 195 PS/ 403 Nm Hardcore 214 PS/395 Nm
    Du möchtest im Peugeot RCZ Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  18. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Dampfhammer für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    nkuhnenrocio (Heute)

Ähnliche Themen

  1. RCZ R: R-Monogramm im Kühlergrill
    Von breisgau-rcz im Forum Peugeot RCZ Forum
  2. Motor Ruckelt im Leerlauf
    Von Lucy 2 im Forum Peugeot 407 Forum
  3. Langsam verlier ich die Nerven! Ruckeln im Leerlauf
    Von HellCookie im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Motor zuckt im Leerlauf
    Von Mein307 im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.