Peugeot 508 Forum
508 GT privat verkaufen aktuell sinnvoll?

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    114
    37 Danke in 32 Beiträgen

    508 GT privat verkaufen aktuell sinnvoll?

    Moin,

    Nachdem ja nun für Berlin die Katze aus dem Sack ist und ab nächsten Jahr quasi alle meine Fahrstrecken ins Büro für Diesel gesperrt werden, muss ich mir Gedanken machen, was ich mit meinem 508 GT anfange.

    Zum Händler bringen erscheint mir am wenigsten sinnvoll... Ich war vor ein paar Tagen bei Peugeot und man bot mir "großzügige" 6900€ für meinen 508 GT aus 11/11 mit knapp 145.000km und absoluter Vollausstattung.
    Nachdem ich denen den Vogel gezeigt habe, bin ich gegangen und ich glaube Peugeot sieht mich so schnell nicht wieder.

    Hat eventuell jemand von euch frische Erfahrungen, ob ein Privatverkauf noch funktioniert oder stehen sich die GTs neuerdings die Beine in den Bauch? Bei den gängigen Portalen finde ich in der Umgebung sogut wie keine GTs. Daher ist eine objektive Bewertung eher schwierig für mich.

    Grüße,
    Chris

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 508 SW GT zu verkaufen
      Von karlipipel im Forum Biete
    2. Neuer 308 privat verkaufen oder lieber dem Händler abgeben ?
      Von scholly523 im Forum Peugeot 308 Forum
    3. Vergleich 508 GT 2,2 l mit neuem 508 GT 2,0 l
      Von Hello_da im Forum Peugeot 508 Forum
    4. 508 GT zu verkaufen
      Von wufzi im Forum Biete
    5. Lackversiegelung für einen neuen 508 sinnvoll?
      Von Graz407 im Forum Peugeot 508 Forum
    Current:
    Peugeot 508 SW GT (11/11) in Silber

    Old:
    Renault Laguna 3 Grandtour 2.0dci GT (12/12) in weiß - leider gestohlen worden
    Renault Laguna 2 Grandtour 2.0T Initale (05/06) in Schwarz - verkauft nach 125.000km
    Renault Laguna 2 Grandtour 2.0 16V Dynamique (05/05) in Schwarz - verkauft nach 80.000km
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei deejablo für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (10.10.2018)

  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.512
    113 Danke in 85 Beiträgen
    JEDER Diesel lässt sich derzeit nur den Preis verkaufen, kein Händler will die Dinger nehmen.

    Verkauf geht sicher nur an Privat, und auch da ist es ein 7 Jahre altes Auto mit fast 150tkm, dazu ein Peugeot...mit viel GLück bekommst du vielleicht noch 10, aber gerade nach den neuesten Panik Schlagzeilen in Berlin sehe ich das kritisch.

    Ich würde den fröhlich weiter fahren, so wie ich es selbst auch tue, und ich bin auch Berliner . Jede der 11 Straßen lässt sich doch umfahren.
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, 944 S2, Boxster 987, 208 Active, 508 SW HDI 160
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei HolleBln für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (10.10.2018)

  5. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    19.10.2018
    Beiträge
    1
    1 Danke erhalten
    Ich habe zwecks 508-Kauf den 508-Markt seit ca. 2 Monaten beobachtet und kann aus meiner Sicht folgendes sagen:
    In der Region Chemnitz stand seit längerer Zeit ein 508 GT mit Vollausstattung und super Zustand für ~11 000€ von privat drin. Waren ca. 125 tkm und BJ 2011 oder 12 (hab das nicht mehr genau im Kopf). 8fach bereift und alles tip top.
    Der ist jetzt nach 2 Monaten Beobachtung weg, aber hier in Südwestsachsen droht wohl die nächste Zeit auch kein Fahrverbot. Ich kenn' natürlich den VK nicht, aber schätze den auf 10000 bis 10500 €.

    Du bist aus Berlin, der Händler hat Gewährleistung + muss Gewinn machen + gesetzliche Gewährleistung + 20tkm mehr auf der Uhr: Da sind aus meiner Einschätzung die ~ 7000 € durchaus realistisch. Der will dich nicht abziehen, aber wenn er mehr zahlt, legt er beim Verkauf u.U. drauf.
    Beim freien Händler wird es grob geschätz ein 1000er mehr.

    Für dich natürlich sicher nicht akzeptabel. Aber ich würde sagen, wenn du von Privat 9000 € bekommst wäre das schon gut! Mehr wird keiner ausgeben, außer es hat unglaubliche Not.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Späneus für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (Heute)

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 508 SW GT zu verkaufen
    Von karlipipel im Forum Biete
  2. Neuer 308 privat verkaufen oder lieber dem Händler abgeben ?
    Von scholly523 im Forum Peugeot 308 Forum
  3. Vergleich 508 GT 2,2 l mit neuem 508 GT 2,0 l
    Von Hello_da im Forum Peugeot 508 Forum
  4. 508 GT zu verkaufen
    Von wufzi im Forum Biete
  5. Lackversiegelung für einen neuen 508 sinnvoll?
    Von Graz407 im Forum Peugeot 508 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.