Peugeot 205 Forum
205 1.4 75 PS mangelnde Leistung und Sonstiges

Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Mal ne blöde Frage: Könnte es sein dass der Motor deutlisch mehr Öl verbraucht wenn er konstant zu warm läuft? Ich habe immer noch den Verdacht, dass die Kühlkanäle zugegammelt sind seit in Italien bei Vollgas die Lampe "heiss" und "Stop" geleuchtet hat. Wollte ihn eigentlich mal mit Zitronensäure spülen aber hatte leider nie Zeit bis jetzt :-(

    Wieso ich auf den Gedanken kam: Ich hatte mal nen 82er 1100er Mini. Der Motor soff 4-5 liter Öl auf 1000 km, da konnte man sozusagen nach jeder Fahrt nachfüllen. Als ich ihn verkauft habe habe ich das dem Käufer mitgeteilt. Der war zuerst ganz erstaunt da bei ihm anfänglich der Ölverbrauch durchaus im erträglichen Rahmen lag, bis er dan mal ne längere Strecke fuhr wo der Motor richtig heiss wurde. Dann war der hohe Verbrauch wieder da..

    Nur so als Idee

    Ähnliche Themen

    1. Unterschied -> 205 1,4 75 PS -106 1,4 94 PS
      Von XS205 im Forum Peugeot 106 Forum
    2. Unterschied -> 205 1,4 75 PS -106 1,4 94 PS
      Von XS205 im Forum Peugeot 205 Forum
    3. Motorfrage 205 zu 1.4 a 75 Ps
      Von 205XS im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),nkuhnenrocio (24.10.2018),oeyrobfr (01.04.2019),rscherhose (24.06.2019)

  3. #22
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.970
    724 Danke in 460 Beiträgen
    Mahlzeit,
    erinnert ich an meinen TU im Peug 106. Ölwechsel brauchte ich nicht. Immer fleißig nachgefüllt. Bestimmt auch 0,8 -1,0 Liter auf 1.000 Km
    Kaltstart hinten immer blau, unverbranntes Öl.
    Ja auch der Schuster hatte mal die schlechtesten Leisten. Nie Zeit für eigene Sachen.
    Schaden wurde dann doch behoben. Laufbuchsen noch mit Kreuzschliff vom Hohnen, keine Riefen .
    Ventile mit Ölkruste, klar durch die verheizten Simmeringe (Ventilschaftdichtungen), waren ja auch ca. 25 Jahre jung, lief das Öl über die Ventile immer auf die Kolben.
    Somit gute Winterarbeit. Öffnen und nachsehen.

    Kompressionsdruck ist doch im Normalbereich, somit sollten keine weiten Störungen vorliegen.

    Der Löwe dankt es.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Schrauber 60 für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),nkuhnenrocio (24.10.2018),oeyrobfr (01.04.2019),rscherhose (24.06.2019)

  5. #23
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Zitat Zitat von Schrauber 60 Beitrag anzeigen
    Laufbuchsen noch mit Kreuzschliff vom Hohnen, keine Riefen .
    Ventile mit Ölkruste, klar durch die verheizten Simmeringe (Ventilschaftdichtungen), waren ja auch ca. 25 Jahre jung, lief das Öl über die Ventile immer auf die Kolben.
    Noch eine Rückmeldung an dieser Stelle: obige Beschreibung trifft exakt auf meinen Zylinderkopf zu. Ich bin guten Mutes dass nach dem ZKD-Wechsel wieder alles in bester Ordnung ist :-)
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),oeyrobfr (01.04.2019),rscherhose (22.06.2019)

  7. #24
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Wie ist das eigentlich mit besagten Potis aus eBay, mit welchen Marken habt ihr da die besten Erfahrungen gemacht? Taugt Löwe was?
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),oeyrobfr (01.04.2019),rscherhose (22.06.2019)

  9. #25
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Noch ein Update an dieser Stelle. Motor mit frisch revidiertem Zylinderkopf wurde heute das erste mal gestartet. Lief soweit alles gut. Er kriegt jetzt noch eine Kühlwasserspülung und dann eine frische Füllung. Nachher schau ich wegen der Versicherung damit ich mit dem Ding mal ein paar Testkilometer machen kann. Bin gespannt.

    Dass er oben rum nicht so richtig wollte lag vermutlich am Zahnriemen der zwei Zähne daneben war. Sollte jetzt gut sein :-)
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),oeyrobfr (23.06.2019),rscherhose (22.06.2019)

  11. #26
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Laufen tut er jetzt super, Hochgeschwindigkeitstest fehlt noch aber dafür muss ich wohl nach Deutschland.

    Etwas komisches hat er noch:

    Das Licht flackert so mit einer Frequenz von ca. 2 Hertz, egal ob im Standgas oder beim fahren, immer gleich.

    Kann das der Regeler sein?
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (19.06.2019),oeyrobfr (23.06.2019),rscherhose (22.06.2019)

  13. #27
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.564
    759 Danke in 491 Beiträgen
    Ja, genau dieses Flackern hatte ich beim 205 Automatic auch. Es waren die Kohlen, die im Regler befestigt sind. Eine berührte so gerade noch den Rotor. Da der Regler mit Kohlen recht billig ist, war für 8€ alles wieder repariert.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag:

    Bastler-Oli (19.06.2019),burgunderrotbra (19.06.2019),oeyrobfr (23.06.2019),rscherhose (22.06.2019)

  15. #28
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Ok super, danke für den Tip. Dann schau ich mal dass ich so einen Regler auftreiben kann.
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag:

    oeyrobfr (23.06.2019),rscherhose (22.06.2019)

  17. #29
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.564
    759 Danke in 491 Beiträgen
    Bau erstmal die LiMa aus. Es gibt ja x-verschiedene im 205. Original-Peugeot war sehr teuer, aber ne baugleiche von Opel hatte einen Regler für 8€. Kannst ja mal ein Bild oder die Typenbezeichnung hier reinstellen.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  18. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag:

    oeyrobfr (23.06.2019),rscherhose (22.06.2019)

  19. #30
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    97
    160 Danke in 60 Beiträgen
    Bitteschön :-)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20190624-WA0000.jpg 
Hits:	4 
Größe:	58,5 KB 
ID:	28997
    Du möchtest im Peugeot 205 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  20. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Bastler-Oli für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    rscherhose (24.06.2019)

Seite 3 von 4 ErsteErste ... 234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied -> 205 1,4 75 PS -106 1,4 94 PS
    Von XS205 im Forum Peugeot 106 Forum
  2. Unterschied -> 205 1,4 75 PS -106 1,4 94 PS
    Von XS205 im Forum Peugeot 205 Forum
  3. Motorfrage 205 zu 1.4 a 75 Ps
    Von 205XS im Forum Peugeot 205 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.