Peugeot 306 Forum
Peugeot 306 Break 1,8 Liter 16V 110PS Entlüften des Kühlsystems

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    19

    Peugeot 306 Break 1,8 Liter 16V 110PS Entlüften des Kühlsystems

    Hallo zusammen ich habe folgendes Problem ich habe folgendes Fahrzeug gekauft läuft auch super. Aber leider macht das Kühlwasser nicht mehr denn besten eindruck es sieht sehr schlamig aus und der Kühler sollte auch getauscht werden und alles gespült werden. Wie wird das Kühlsystem bei diesem Fahrzeug entlüftet ? Könnte mir evtl jemand ne Bild schicken wie ich das Auto entlüften kann ?

    Da ich auch bei dieser Arbeit direkt denn Kühlen tauschen möchte würde dieser Kühler passen ?

    Hier klicken

    Werden noch weitere Teile benötigt für denn Kühlertausch Dichtungen oder stutzen ? Könnte mir jemand evtl die ersatzteilnummer zukommen lassen ?

    Ähnliche Themen

    1. Leerlaufsteller, Leerlaufregelventil Peugeot 406 Break 1,8 16V 110PS
      Von RalfPeugeot406Break im Forum Peugeot 406 Forum
    2. Peugeot 306 1,8 110ps 16v Problem
      Von lenaHH im Forum Peugeot 306 Forum
    3. 306er Break 110PS 1.8 16V und kein Sport ESD?
      Von 106S1 im Forum Peugeot 306 Forum
    4. Peugeot 406 1.8 16V 110PS mit BE3-Getriebe 5. Gang defekt?
      Von FlohBull im Forum Peugeot 406 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    19
    Kann mir niemand helfen bei diesem Motor ?
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    40
    1 Danke erhalten
    So wie bei jedem Auto, das einen Kühler mit integriertem Behälter hat.. Deckel aufmachen, Motor anlassen... warten.
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    19
    Das glaube ich nicht so ganz da ich auch hier im Forum auf folgenden Beitrag gestoßen bin:

    https://www.peugeotboard.de/threads/...izung-dringend

    Hier wird von 3x Punkten gesprochen ?
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    19
    Niemand eine Ahnung von diesem Motor wie der entlüftet wird ?
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.354
    257 Danke in 214 Beiträgen
    In dem von dir verlinkten thread ist doch alles gesagt. An den höchsten Stellen im Kreislauf muss entlüftet werden: Am Kühler selbst, am Thermostatgehäuse oder Zylinderkopf sowie am Schlauch zum Heizumgswärmetauscher. Alle öffnen, Behälter füllen und Motor laufen lassen. Sobald aus einer der Entl.schrauben Wasser kommt, diese schliessen. Dabei immer Flüssigkeitsstand im Behälter nachregulieren.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Leerlaufsteller, Leerlaufregelventil Peugeot 406 Break 1,8 16V 110PS
    Von RalfPeugeot406Break im Forum Peugeot 406 Forum
  2. Peugeot 306 1,8 110ps 16v Problem
    Von lenaHH im Forum Peugeot 306 Forum
  3. 306er Break 110PS 1.8 16V und kein Sport ESD?
    Von 106S1 im Forum Peugeot 306 Forum
  4. Peugeot 406 1.8 16V 110PS mit BE3-Getriebe 5. Gang defekt?
    Von FlohBull im Forum Peugeot 406 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.