Peugeot 307 Forum
Meldung "Getriebe defekt" 2.0 Benziner Automatik

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    3
    4 Danke in 3 Beiträgen

    Meldung "Getriebe defekt" 2.0 Benziner Automatik

    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich bin seit kurzem Besitzer eines 2006er Peugeot 307 SW mit dem 140PS Benziner Automatikgetriebe, FIN VF33HRFJF84649545

    Bei der 200km Überführung alles Tutti gewesen. Nun tritt leider kurz nach dem losfahren eine Fehlermeldung „Getriebe defekt“ auf, der Wagen schaltet nur noch vom 1. in den 2. Gang und andersherum. Nach aus- und einschalten passt wieder alles und dann Läuft er wieder ganz normal. Wenn man danach googelt findet man vieles wenig verheißungsvolles ... über Magnetventile zu Getriebe wechseln. Der Händler hält sich bedeckt verweist auf seinen Chef der nicht da ist und ist leider auch 200km entfernt. Der Wagen hat 112000km runter, letzte Inspektion war bei 110000. Der Fehler tritt wohl nur auf wenn das Getriebeöl noch kalt ist? Auf der Überführung war das nicht der Fall, da der Wagen während der Besichtigung natürlich gelaufen ist bzgl Klima, Panoramadach testen, Gas geben etc. Hat irgendjemand eine Idee ? Wenn man die Suchfunktion hier benutzt oder generell danach sucht gibt es leider keine definitive Lösung. Termin in einer Peugeot Werkstatt kriege ich frühestens nächste Woche, der Fehler ist heute z.B. auch während der Fahrt bei 90kmh aufgetreten obwohl ich manuell den 4. Gang ausgewählt hatte. OBD2 Gerät ist bestellt, hab daher leider noch keinen Code

    Danke

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 407 sw 2005 2.0 "abgassystem defekt"
      Von FischtownPinguin im Forum Peugeot 407 Forum
    2. 308 SW - 150 THP - Meldung "System Motorkontrolle defekt"
      Von Casey im Forum Peugeot 308 Forum
    3. Meldung "Abgasanlage defekt"
      Von MoonlightDancer im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei ohLsen für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (22.09.2018),nkuhnenrocio (21.09.2018)

  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.354
    257 Danke in 214 Beiträgen
    Haste mal den Getriebeölstand gecheckt? Probeweiser Wechsel auf frisches Getriebeöl ist wegen der geringen Kosten immer eine Option, evtl. vorher Spülung mit speziellem Öl.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (22.09.2018)

  5. #3
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.457
    477 Danke in 364 Beiträgen
    ACHTUNG : Ausschlieβlich zu verwendendes Öl ESSO LT 71141

    Ölstandskontrolle
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	1 
Größe:	49,2 KB 
ID:	27338
    Voraussetzungen :

    Fahrzeug waagrecht stehend
    Kontrolle auf Notbetrieb des Getriebes
    Ausbauen : Den Verschlussdeckel (4)
    0,5 Liter Öl ins Getriebe nachfüllen
    Auf die Bremse treten, sämtliche Gänge durchschalten
    Den Wählhebel in Parkposition "P" stellen
    Motor läuft auf Leerlaufdrehzahl
    Öltemperatur 60°C (+ 8 °C ; -2 °C)

    HINWEIS : Der Füllstand ist korrekt, wenn der Ölstrahl in Tropfen übergeht.
    --------------------------------------------------------
    Fehlerauslese durchführen lassen. Anhand der Fehlercodes können erst die nächsten Schritte eingeleitet werden, alles andere sind nur Vermutungen.
    Geändert von Emma (21.09.2018 um 14:01 Uhr)
    "Nie wieder Franzose."
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (22.09.2018)

  7. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    3
    4 Danke in 3 Beiträgen
    Mein örtlicher freier Händler hat grad sein Diagnosegerät angeschlossen und folgende Meldung erhalten:
    06 Getriebeöl Drucksensor oder -Schalter A
    Funktionsstörung

    Er kann damit nix anfangen, will aber mal bei Peugeot nachfragen
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei ohLsen für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (22.09.2018)

  9. #5
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.457
    477 Danke in 364 Beiträgen
    Eine freie Werkstatt wird dir da nicht groß helfen können. Man braucht die entsprechenden Dokumentationen und Diagnosewerkzeuge.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (22.09.2018)

  11. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    3
    4 Danke in 3 Beiträgen
    Zitat Zitat von Emma Beitrag anzeigen
    Eine freie Werkstatt wird dir da nicht groß helfen können. Man braucht die entsprechenden Dokumentationen und Diagnosewerkzeuge.
    Also meinst du, dass eine original Peugeot Werkstatt aus dem Fehlerspeicher mehr auslesen kann? Der hatte ein Bosch Gerät. Dass ich zu nem Peugeothändler gehe wird wohl leider eh unausweichlich sein.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. Ein Peugeot-Freund hat sich bei ohLsen für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    burgunderrotbra (22.09.2018)

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 407 sw 2005 2.0 "abgassystem defekt"
    Von FischtownPinguin im Forum Peugeot 407 Forum
  2. 308 SW - 150 THP - Meldung "System Motorkontrolle defekt"
    Von Casey im Forum Peugeot 308 Forum
  3. Meldung "Abgasanlage defekt"
    Von MoonlightDancer im Forum Peugeot 207 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.