Peugeot 307 Forum
307 CC Klopfen bei rechts Lenken

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    11
    21 Danke in 10 Beiträgen

    307 CC Klopfen bei rechts Lenken

    Besitze mein 307CC 3B 2.0i 16V RFN Motor seit zwei Monaten, bin endlich sehr zufrieden.

    Der hat schon seine Macken ,ist aber 14Jahre jung...... das darf der

    Habe jetzt aber so bissen nerviges Problem entdeckt; wenn ich rechts lenke,und Gas geben dann spüre ich unregelmäßiges klopfen im Lenkrad....

    habe schon alles abgesucht, und scheint alles Fest zu sein.

    Vielleicht hatte schon Jemand ähnliches Problem und kann mir Tipp geben

    Danke im Voraus

    Gruß an Alle

    Ähnliche Themen

    1. Klopfen vorne rechts
      Von Keylord im Forum Peugeot 306 Forum
    2. Probleme mit 508-er. Klopfen im Motorraum und Pfeifen rechts
      Von mili988 im Forum Peugeot 508 Forum
    3. Knarren beim lenken im Radkastenbereich vorne rechts
      Von marky im Forum Peugeot 207 Forum
    4. S16 2000 Rattern beim Lenken rechts und links
      Von Mitnick198 im Forum Peugeot 206 Forum
    5. 307 CC heizt bei geöffneten Verdeck
      Von poldie im Forum Peugeot 307 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei imi35 für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),burgunderrotbra (06.09.2018),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.478
    363 Danke in 276 Beiträgen
    defekte Antriebswelle
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  5. #3
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.172
    1.335 Danke in 730 Beiträgen
    Fahrgestell Nr. immer mit angeben ! Ist das Fahrzeug tiefergelegt ?

    Wenn Orginalzustand, könnten es mehrere Ursachen haben
    - Wergan seine Antwort = defekte Antriebswelle
    - Der Außenring des unteren Lagers der rechten Antriebswelle dreht sich in seiner Aufnahme ; Die Halteplatte des Lagers erfüllt ihre Funktion nicht mehr.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	8 
Größe:	49,8 KB 
ID:	27286
    - Anzug der Muttern der Antriebswelle vorne .
    - Auswuchtung der Räder vorne .
    - Radialkraftschwankung der Vorderräder
    - Radlagerschaden
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  7. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    11
    21 Danke in 10 Beiträgen
    Hallo
    So jetzt will ich mall Feedback geben…Nach visuelle und mechanische Prüfung am Fahrzeug, der Achs Aufhängung, und Antriebes wurde nichts aber auch Garnichts festgestellt. Erst nach Ausbau der Antriebswellen wurde festgestellt, dass die rechte Welle ein leichtes Spiel seitlich am vorderem gelenk hat...Und das war die Ursache für die ganze Klopperei und Vibrationen ab 130kmh am Auto. Nach dem Austausch nichts davon zum Spüren da wieder wie Neu
    Gruß
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei imi35 für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019),wergan (06.03.2019)

  9. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.478
    363 Danke in 276 Beiträgen
    Zitat Zitat von wergan Beitrag anzeigen
    defekte Antriebswelle
    Zitat Zitat von imi35 Beitrag anzeigen
    Es klopft nämlich weiter, die Welle war es nich
    Zitat Zitat von imi35 Beitrag anzeigen
    die rechte Welle ein leichtes Spiel seitlich am vorderem gelenk hat...Und das war die Ursache
    sagichdoch...

    Zum "vorderen Gelenk" sag ich aber nix.
    Geändert von wergan (07.03.2019 um 09:22 Uhr)
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  11. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    11
    21 Danke in 10 Beiträgen
    Guten Abend
    Das muss ich aber loswerden……
    Da wir was zitiert, aber so wie es eine passt…. Meine Meinung nach soll man es schon richtigmachen, dass der Beitrag verständlich, ist und Sinn hat.
    Meine Worte waren nämlich „Nach visuelle und mechanische Prüfung am Fahrzeug, der Achs Aufhängung, und Antriebes wurde nichts aber auch Garnichts festgestellt. Erst nach Ausbau der Antriebswellen wurde festgestellt, dass die rechte Welle ein leichtes Spiel seitlich am vorderem gelenk hat...“
    Also die Welle auszubauen um minimales spiel fest zu stellen ist bei Peugeot kein Spaß wie wir alle wissen. Ist ja halt kein VW Mit Parr schrauben abdrehen und fertig.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei imi35 für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  13. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.478
    363 Danke in 276 Beiträgen
    Ich wunderte mich nur, wie Du ohne Ausbau der Welle festgestellt haben wolltest, dass sie nicht die Ursache des Klopfens war.
    Zitat Zitat von imi35 Beitrag anzeigen
    Aber jedem ist es allein überlassen ob der helfen will..
    Und jedem ist auch alleine überlassen, ob er sich helfen lassen will...
    Geändert von wergan (06.03.2019 um 20:12 Uhr)
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  15. #8
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    11
    21 Danke in 10 Beiträgen
    Eben nicht……aber darüber will ich jetzt nicht diskutieren. Das hilft nämlich Mir und Keinem Anderem bei Problemen mit 307cc
    Und nur so zum Info …. Ich bin keine Leier in der Materie …man kann auch aber nicht jeden Hersteller und Model im kleinem Finger haben deswegen bittet man um Hilfe im Foren wie diese

    Zitat von wergan
    defekte Antriebswelle
    Sehr grosse hilfe.......Danke sehr
    danach kammen nur Vorwürfe
    Geändert von imi35 (06.03.2019 um 20:42 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei imi35 für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  17. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.478
    363 Danke in 276 Beiträgen
    @imi35: ich finde es schon dreist, dass Du mir hier und in einer PN vorwirfst, dass ich niemandem helfen würde.
    Abgesehen davon, dass ich hier schon vielen geholfen habe, hatte ich die Ursache des Klopfens an deinem Wagen von Anfang an richtig vermutet. Du hast es aber nicht korrekt überprüft und dadurch fälschlicherweise ausgeschlossen. Es lag also doch eher an deiner Kompetenz als an meiner Hilfsbereitschaft.

    Zitat Zitat von imi35 Beitrag anzeigen
    danach kammen nur Vorwürfe
    Welche?
    Geändert von wergan (07.03.2019 um 09:24 Uhr)
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  18. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    acanadajakker (10.03.2019),nkuhnenrocio (10.03.2019)

  19. #10
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    11
    21 Danke in 10 Beiträgen
    Hallo
    So habe hier berichtet das klopfen und Vibrationen nach der Antriebswelle wechseln weg sind….
    Das muss ich aber wieder dementieren… Leider
    Wie gesagt eine neue Antriebswelle RECHTS eingebaut Firma SKF VKJC4479,
    Und nachher auch LINKS SKF VKJC 3858
    nach etwa eine Woche habe ich festgestellt, dass Rad hin und hier wackelt beide Seiten(Hebebühne)
    Geschaut nicht lange überlägt „Radlager defekt“ (Gedacht) Gleich ans Werk…. gewechselt, zusammengebaut, alles stramm und fest, Freude natürlich …Ins Auto Probefahrt ca. 1Km, Hebebühne Rad angepackt, und sehe da wackelt wieder????
    Antriebswellen ausgebaut alte wieder rein, alles fest geschraubt Probefahrt und es wackelt nichts, alles wie es sein soll. Nur die Klopperei und Vibrationen sind wieder da, weil die alte Welle defekt ist…
    Habe gedacht, dass SKF gute Teile Hersteller ist? bei Peugeot nachgefragt ob da besondere Antriebswellen rainkommen? Antwort Nein.. ist Stinknormale Standard Antriebswelle:
    Original Nr. Rechts 98 127 81280 - Links 3272 LW; entspricht auch dem SKF Wellen, wenn man die suche startet.
    Hatte jemand schon so Problem gehabt? ich komme da nicht weiter, Sind die Wellen fehlerhaft angefertigt worden? Aber beide? Habe bei verschiedenen Händler bestellt.
    Und JA, es ist alles mit richtigem Drehmoment angezogen worden… war nicht locker nur die Räder mit bremsscheibe haben spiel in alle Richtungen gehabt, von hinten hat man auch gesehen wie sich der Dreckschutz(Kunststoffring) im Lager mit bewegt
    Und haben auch die Teile schon Reklamiert, aber ob es hilft? Weis immer noch nicht, wenn ich NEU bestelle, dass es das gleiche ist…
    Bei den alten Antriebswellen ist alles fest?
    Jemand Idee oder Erfahrung oder ein Tipp
    Danke im Voraus Gruß an alle
    Geändert von imi35 (05.04.2019 um 14:47 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  20. Ein Peugeot-Freund hat sich bei imi35 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    nkuhnenrocio (05.04.2019)

Ähnliche Themen

  1. Klopfen vorne rechts
    Von Keylord im Forum Peugeot 306 Forum
  2. Probleme mit 508-er. Klopfen im Motorraum und Pfeifen rechts
    Von mili988 im Forum Peugeot 508 Forum
  3. Knarren beim lenken im Radkastenbereich vorne rechts
    Von marky im Forum Peugeot 207 Forum
  4. S16 2000 Rattern beim Lenken rechts und links
    Von Mitnick198 im Forum Peugeot 206 Forum
  5. 307 CC heizt bei geöffneten Verdeck
    Von poldie im Forum Peugeot 307 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.