Peugeot 307 Forum
Welche Stoßdämpfer

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    5

    Welche Stoßdämpfer

    Hi
    Ich habe eine Frage bezüglich meiner Stoßdämpfer. Ich würde diese gern tauschen aber weiß nun nicht welche ich nehmen soll. Es gibt welche für Standardfahrwerke und welche für verstärktes Fahrwerk. Könnt ihr mit sagen welche ich kaufen soll? Ich habe einen 307SW Facelift als 2.0 mit 140PS.

    Ich hoffe das die neuen Dämpfer das Lenkradvibrieren beseitigt. Habe schon neue Bremsen komplett...neue Reifen...domlager neu...Spurstange links neu und 2x Achsvermessung

    Ich danke euch schonmal

    Ähnliche Themen

    1. Welche Federn / welche Sportdämpfer für den 308SW 150THP
      Von Lion308SW im Forum Peugeot 308 Forum
    2. Welche Stoßdämpfer????
      Von thothe im Forum Peugeot 405 Forum
    3. Stoßdämpfer-Wechsel VA -> welche Teile sind benötigt?
      Von PHANTOMIAS im Forum Peugeot 106 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.361
    401 Danke in 321 Beiträgen
    Fahrgestellnummer angeben, dann bekommst du die original Teile Nummer. Damit kannst du deine richtigen Teile finden. PS: warst du schon in einer Werkstatt wegen der Vibrationen oder hast du es selber auf Verdacht alles erneuert? Vibbrationen treten eigentlich immer zu 99% von rotierenden Teilen auf, wie z. B. Verzogene Radnaben, Radlager, Getriebe oder Antriebswellen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    5
    Die bremsen waren breit und der Halter vorn hat gepoltert...war das Gewinde kaputt. Alle anderen Sachen waren auch defekt und wurde durch Werkstatt getauscht. Da habe ich immer gedacht das die Vibration mal aufhört. Besser ist es geworden. Aber nun fühlt es sich an als wenn das Auto "springt " ab 130. Also irgendwie unrund läuft. Deswegen denke ich das es das Fahrwerk ist. Hat ja auch 155.000 km auf der Uhr.
    Getriebe oder Antriebswelle macht Geräusche...weiss nur ne was. Ist so mahlendes Geräusch bei konstanten 2500-3000 U/min. Komischer Wagen
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.361
    401 Danke in 321 Beiträgen
    Ist der Wagen noch im Original Zustand oder wurde er tiefergelegt und andere Räder drauf?
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.179
    349 Danke in 291 Beiträgen
    "Alle anderen Sachen waren defekt" heißt was ? Außerdem fehlt deine VIN immer noch für eine vernünftige Suche. Wundert mich, daß Emma überhaupt noch mal geantwortet hat.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    5
    Die VIN: VF33HRFJC84496770

    Na ich habe die Sachen nicht auf gut Glück getauscht sondern die waren defekt. Und ich dachte das irgendwas daran schuld Seite die Vibration. Bin nochmal gefahren...es ist ab 130km/h und besonders schlimm wenn ich vom Gas gehe bzw nach Beschleunigung nur leicht Gas weiter gebe.
    Das Auto macht mich alle...aber habe so viel investiert jetzt das ein Verkauf nicht lohnt.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    5
    Nun mag wohl keiner mehr helfen oder?
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    15.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    3
    Hallo
    Lies doch mal die Beiträge von Emma und Peupa205 ganz genau, dann weißt du was los ist. Es wollen dir Alle helfen, aber der Fehler liegt an dir. Allein ein kleinstes Stück Rost zwischen Nabe und Bremsscheibe genügt um Vibrationen entstehen zu lassen. Auch einmal die Felge verzogen draufgemacht und aus ist. Eine verzogene Bremscheibe überträgt sich auf die Felge und umgekehrt.Und so weiter.
    Geändert von fragos (29.08.2018 um 09:50 Uhr)
    VG.
    Franz
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.179
    349 Danke in 291 Beiträgen
    Laut Servicebox gibt es nur 1 Sorte Stoßdämpfer: ET-Nummer rechts ist 5202HL, links 5202HK.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    5
    Also erstmal vielen Dank für die Hilfe. Laut dem Teilehändler sind die verstärkten Dämpfer für Fahrzeuge mit Schlechtwegeausführung. Habe normale genommen von Monroe und die passen. Die alten waren echt breit. Kamen nicht mehr alleine hoch.

    Wegen der Lenkradvibration meinte die Werkstatt das es mal veränderte Lager der Querlenker gab. Damit sollte das gebessert worden sein. Weiss da einer was dazu?
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Welche Federn / welche Sportdämpfer für den 308SW 150THP
    Von Lion308SW im Forum Peugeot 308 Forum
  2. Welche Stoßdämpfer????
    Von thothe im Forum Peugeot 405 Forum
  3. Stoßdämpfer-Wechsel VA -> welche Teile sind benötigt?
    Von PHANTOMIAS im Forum Peugeot 106 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.