Hallo zusammen,

mein erster Beitrag soll sich um das Thema Auxkabel Einbau bei einem RT3 kümmern.

Nach langem hin und her und einem defekten CD Wechsler habe ich mich entschlossen den CD-Wechsler gegen Aux zu tauschen auch hier im Forum gibt es bereits ein Thema hierzu und Google bringt auch einiges an Erklärungen leider aber nur für das RD4.
Nagut dachte ich mir, kann ja nicht so schwer sein Kabel bestellt (Hier klicken) freudig erhielt ich den Umschlag lt. Google ist er Einbau easy geht in 5 Minuten. Radio ausgebaut Auxkabel eingesteckt bääm Bildschirm Tod.

Hin und her überlegt bis mir aufgefallen ist das er mitgelieferte 12 Pol Stecker nicht der für den Wechsler sondern das Navi samt Display ist. Also dachte ich mir kein Problem, stecke ich den Wechsler Stecker aus baue da mein Auxadapter ein easy, Pustekuchen hier bekam ich dann eine Fehlermeldung das es ein internes Problem mit dem Gerät gab das Radio schaltet sich aus. Da war also das Problem der Adapter war ja schließlich für das RD4 gedacht. Die Version für das RT3 kostet 60€ was mir zu teuer war.
Nun war die Frage wie bekomme ich dies ans laufen. Nach einigen Messversuchen habe ich die Kabel auf dem schon verbauten Adapter ausgetauscht (die Belegung war etwas kniffelig) siehe da, funktioniert.

Fazit: Einbauzeit ca. 30 Minuten Kostenpunkt 5.50€ lohnt sich doch auch selbst bisschen zu basteln

Sollte jemand das gleiche Problem haben gerne erstelle ich eine Einbauanleitung falls Interesse besteht.

Grüße

Micha aka BassRider