Peugeot 306 Forum
Wassereinbruch Kofferraum

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    162
    23 Danke in 22 Beiträgen

    Wassereinbruch Kofferraum

    Hallo,
    nach Regengüssen ist der Kofferraumteppich an einigen Stellen regelrecht nass. Die Dichtung ist aber einwandfrei auch irgenwelche Löcher kann ich nicht finden...
    Gibt es eine "Sollbruchstelle"für Wassereintritt beim Cabrio?

    danke für Hilfe

    Ähnliche Themen

    1. Wassereinbruch im Kofferraum
      Von Redhair306 im Forum Peugeot 306 Forum
    2. Wassereinbruch Kofferraum links
      Von sweet-papa26 im Forum Peugeot 307 Forum
    3. 306 Cabrio... Wassereinbruch im Kofferraum... :-(
      Von Hanseat im Forum Peugeot 306 Forum
    4. Wassereinbruch im Kofferraum 307 SW
      Von LIMAMID im Forum Peugeot 307 Forum
    5. Wassereinbruch
      Von giligan im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei cabriolet306 für den hilfreichen Beitrag:

    euddlelaur (10.08.2018),oreschaarstheod (09.08.2018)

  3. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Gütersloh NRW
    Beiträge
    102
    31 Danke in 19 Beiträgen
    Jaja die Dichtungen der Rückleuchten werden gerne undicht. Leuchte rausnehmen und mitreichlich Dichrmitrel versehen.nimm dieses das lässt sich wieder lösen :Hier klicken
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei kartsport für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (09.08.2018),cabriolet306 (10.08.2018),euddlelaur (10.08.2018),oreschaarstheod (09.08.2018)

  5. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.326
    231 Danke in 204 Beiträgen
    Ja, meist ist es das. Unangenehmer ist Eintritt über den Verdeckkasten.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. 3 Peugeot-Freunde bedanken sich bei wergan für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (09.08.2018),euddlelaur (10.08.2018),oreschaarstheod (09.08.2018)

  7. #4
    Senior Member Avatar von 3o6C
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    H
    Beiträge
    115
    27 Danke in 22 Beiträgen
    Bei mir war es die etwa 12cm lange rechte "Längsnaht", wo die beiden Heck-Kotflügel mit dem Zwischenblech von Kofferraum- und Verdeckdeckel zusammenstoßen.
    00er 3o6 Cabrio Saint Tropez (TU5 NFZ)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. 4 Peugeot-Freunde bedanken sich bei 3o6C für den hilfreichen Beitrag:

    burgunderrotbra (09.08.2018),cabriolet306 (10.08.2018),euddlelaur (10.08.2018),oreschaarstheod (09.08.2018)

  9. #5
    Threadstarter
    Senior Member
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    162
    23 Danke in 22 Beiträgen
    ok, schonmal danke. Die Rückleuchten sind neu, die Dichtungen in Ordnung. Dort ist auch kein Wasser. Also Verdeckkasten? Der hat doch aber keinerlei Verbindung zum Kofferraum ..??

    Die "Längsnaht" hat doch auch nur zum Verdeckkasten Verbindung..,
    Geändert von cabriolet306 (09.08.2018 um 21:32 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei cabriolet306 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    euddlelaur (10.08.2018)

  11. #6
    Senior Member Avatar von 3o6C
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    H
    Beiträge
    115
    27 Danke in 22 Beiträgen
    Ja, so recht verstanden hatten wir auch nicht, wo sich das Wasser da langbahnt. Aber es lies sich zweifelsfrei reproduzieren: ein bisschen Wasser oben auf die Naht geträufelt, und Sekunden später kam es am rechten Ausläufer von einem Stehblech, relativ oben rechts im Kofferraum an (also fast schon neben dem Verdeckkoffer). Diese "Naht" oder besser Fuge haben wir dann ersetzt/erneuert, und das Wasser kam nicht mehr durch, nach etwa 3 Liter haben wir dann aufgehört. Wassereinbrüche können immer ziemlich fies werden, das kann sich Wege suchen, die man sich nicht vorstellen kann.
    00er 3o6 Cabrio Saint Tropez (TU5 NFZ)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. Ein Peugeot-Freund hat sich bei 3o6C für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    cabriolet306 (10.08.2018)

  13. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    15.11.2017
    Beiträge
    3
    3 Danke in 3 Beiträgen
    Hallo,

    bei mir war es an der rechten Rückleuchte undicht. Der Moosgummi der originalen Dichtung drückte an einer Stelle (oben, wo sich Heck- und Seitenblech treffen) nicht richtig gegen die Karosserie. Ich habe einfach einen ca. 5cm langen und 3-4 mm dicken Moosgummistreifen auf die originale Dichung aufgeklebt. Jetzt ist alles Dicht :-)

    Schöne Grüße
    Arno
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Arno306 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    cabriolet306 (10.08.2018)

Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch im Kofferraum
    Von Redhair306 im Forum Peugeot 306 Forum
  2. Wassereinbruch Kofferraum links
    Von sweet-papa26 im Forum Peugeot 307 Forum
  3. 306 Cabrio... Wassereinbruch im Kofferraum... :-(
    Von Hanseat im Forum Peugeot 306 Forum
  4. Wassereinbruch im Kofferraum 307 SW
    Von LIMAMID im Forum Peugeot 307 Forum
  5. Wassereinbruch
    Von giligan im Forum Peugeot 205 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.