Peugeot 508 Forum
motoröl nachfüllen

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    9
    10 Danke in 4 Beiträgen

    Question motoröl nachfüllen

    Servus,

    habe mir letzte Woche einen Peugeot 508 SW 2.0 HDi 140PS gekauft.
    Da ich viel km fahre möche ich mir vorab schon mal Öl zulegen zum nachfüllen.
    Da ich vor längerem einen Motor mit falschem Öl fast geschrottet habe, bin ich hier überkorrekt..

    Laut Serviceheft darf ich Vollsynthetisch 5W-30 B71 2290 Total Activa Total Quartz Ineo ecs 5W-30 einfüllen.

    Auf meinem "Zettelchen" im Motorraum steht, das Quartz 9000 Energy 5W-30 drin ist. Dieses hat laut meiner Recherche aber eine andere OEM-Freigabe..
    Hier klicken


    Weiß wer ob ich das Quartz 9000 Energy 5W-30 fahren darf? Wenn das Öl passt würde ich gerne exakt das selbe kaufen und nicht mischen.
    Hat wer gleich noch einen Shop wo am besten kaufen? bitte nur Onlinehandel.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 308 GTI 2010 Motoröl nachfüllen
      Von Novotec im Forum Peugeot 308 Forum
    2. Nachfüllen Additiv
      Von johann1977 im Forum Peugeot 5008 Forum
    3. Motoröl nachfüllen
      Von ch243 im Forum Peugeot 508 Forum
    4. Motoröl 306 nachfüllen?
      Von waran im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.505
    112 Danke in 83 Beiträgen
    Bei mir war auch noch ein Zettel mit 9000er im Motorraum, der leider kaum noch lesbar war. Bei der letzten Inspektion wurde aber bei Peugeot nachweislich ineo ecs eingefüllt, was ich nun selber auch verwendet habe. Check toch mal deine letzte Rechnung.
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, 944 S2, Boxster 987, 208 Active, 508 SW HDI 160
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    9
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Hallo,

    habe ihn ja letzte Woche erst gekauft, auf der Rechnung steht nur der Kaufpreis etc.
    Ölwechsel wurde bei einem anderen Händler gemacht als ich den Wagen gekauft habe. Der hat ihn wohl angekauft und "fit" gemacht + weiterverkauft. Mit dem neuen Öl sind erst 100km gefahren worden.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.357
    401 Danke in 321 Beiträgen
    508 - DIESEL TURBO PARTIKELFILTER

    AUTORISIERTE MOTORÖLE
    00W30 B71 2312 (C1C2) - EM:05W30 B71 2290 - 05W30 B71 2290 (C2)

    Hier klicken
    "Nie wieder Franzose."
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    9
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Hallo,

    ich verstehe deine Antwort jetzt so das Quartz 9000 Energy 5W-30 falsch ist?
    das Öl muss also schleunigst raus?
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    701
    62 Danke in 41 Beiträgen
    Ob es das "Richtige" Öl ist weiss ich nicht.
    Quartz 9000 Energy 5W-30 ist kein besonders gutes Öl, das muss aber sicher nicht "schleunigst" raus.

    Denke bitte daran, das die Herstellerfreigaben sehr teuer sind und daher einen nicht unerheblichen Teil des Preises eines Öls ausmachen. Fehlt dem Öl die Freigabe, heisst das nicht unbedingt dass das Öl zu schlecht ist, sondern oft eben auch nur, das der Anbieter die Kosten der Freigabe gescheut hat. Und das Öle freigegeben sind, heisst nicht, dass diese Öle die besten für den Motor sind, sondern das Total den besten Deal hat mit Peugeot, was die Kosten der Zertifizierung betrifft und das Öl die passende Norm im Zweifel sogar nur gerade eben erfüllt. Es gibt aber Öle die BESSER sind, selbst wenn sie die Freigabe nicht haben.

    Das Quartz 9000 Energy 5W-30 hat Ford und Volvo Freigaben und ist für Fords Motoren mit langen Wechselintervalen gedacht. Das wird vermutlich besonders viele Detergenzien haben, die den Dreck besonders gut lange in der Schwebe halten. 5W-30 ist in sich selber aber nix tolles. Ich hab offen gestanden den Verdacht, dass das ein SHC Öl ist, also nicht Vollsynthetisch, sondern nur Hydrocrack. Vollsynthetisch "nur" 5W-30 hinzubekommen heisst vermutlich, dass das Aditivpacket gagge ist. Daher meine Aussage oben, das es kein besonders gutes Öl ist.

    Aber: Dringend raus muss das nicht

    Thema mischen: Du kannst mischen. Das macht GAR NICHTS.
    Ich wiederhole: Das macht GAR NICHTS.

    Du kannst selbst mineralisches und vollsynthese mischen, alles kein Problem.
    Es ergibt sich immer ein Öl, das in den Eigenschaften irgendwo in der Mitte zwischen den gemischten Ölen liegt.
    Schütte einfach besseres Öl zu und das im Motor befindliche Öl wird sich schrittweise auch verbessern. Ich schlage Mobil 1 0W-40 in der vollsynthetischen Variante (das gibts auch in SHC - aufpassen) vor. Das Zeug ist teuer (60 Euro je 5 Liter) aber echt gut. Mobil 1 0W-40 SHC (ca 50 Euro je 5 Liter)ist immer noch deutlich besser als Total Quartz 9000 Energy 5W-30.

    Auch ganz okay und günstiger ist:
    Liqui Moly 1307 Synthöl High Tech Motoröl 5W-40
    und mein Favorit derzeit:
    Motul 102870 8100 X-cess 5W-40. Kostet um die 45 Euro 5 Liter.


    Kurzum: Du kaufst dir vollsynthetisches 5W-40 oder 0W-40 Öl (am besten eines der genannte 4 oben) und füllst damit nach.
    Wenn du unbedingt Wert auf die Freigabe legst: Okay. Aber faktisch sind die freigebenen Öle nicht das Beste am Markt.
    Geändert von Soulman (10.07.2018 um 23:03 Uhr)
    __________________________________
    RXH mit allen Kreuzen EZ 08.15
    RXH mit allen Kreuzen EZ 07.12
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Soulman für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Robsen (11.07.2018)

  8. #7
    Member Avatar von MikeHH
    Registriert seit
    15.02.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    61
    13 Danke in 11 Beiträgen
    Moin Robsen,
    ich verstehe nicht warum Du nicht das vom Hersteller für diesen Motor vorgesehene

    Total Quartz Ineo ecs 5W-30

    einfüllst bzw. einfüllen läßt.

    Das Öl gibt es im Netz bereits für ca. 30,-EUR/5 Ltr., also günstiger als die anderen vorgeschlagenen aber von Peugeot nicht freigegebenen Varianten.

    MfG MikeHH
    Peugeot 508 SW 140 Hdi Allure (EX),
    Citroen C5 165 HDI Exclusiv Aut.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. 2 Peugeot-Freunde bedanken sich bei MikeHH für den hilfreichen Beitrag:

    HolleBln (11.07.2018),Robsen (11.07.2018)

  10. #8
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    9
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Hallo,

    Vielen Dank an Soulman für die ausführliche Erklärung!
    Das ich zB mischen darf wusste ich noch nicht .
    Werde es dann erstmal so machen wie MikeHH vorgeschlagen hat!
    Danke allen und einen schönen Abend noch
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Robsen für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Soulman (14.07.2018)

  12. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    701
    62 Danke in 41 Beiträgen
    ich verstehe nicht warum Du nicht das vom Hersteller für diesen Motor vorgesehene

    Total Quartz Ineo ecs 5W-30

    einfüllst bzw. einfüllen läßt.
    Seine Frage war ja vor allem, ob er das alte Öl vorher rausholen muss. Und ich sage: Muss er nicht. Es soll nur ab jetzt "richtiges" Öl nachfüllen. Un da wären die von mir gelisteten Öle besser.
    Das Total Quartz Ineo ecs 5W-30 ist nur ein mittelmäßiges Öl. Darauf deutet schon hin, dass es nur ein 5W-30 ist. Wie sicher bekannt sagt sie Viskoklasse nicht direkt etwas über die Qualität des Öls aus, aber indirekt schon: Ein gutes vollsynthetisches Öl Grundöl mit einem guten Additivpaket hat quasi automatisch 0W-40 oder 5W-40.

    Daher sind 5W-30 Öle entweder nicht vollsynthetisch, sondern SHC oder haben ein mittelmäßiges Additivpaket. Vermutlich beides, da man mit einem Top Additivpaket locker 5W-40 und auch 0W-40 SHC Öle hinbekommen kann.

    Die Freigabe von Peugeot zielt meines Wissens vor allem auf den Aschegehalt ab, der besonders gering sein muss, damit die Peugeot-typische Eloys Partikelfilterfreibrennerei funktioniert.

    Die von mir genannten Öle haben alle einen sehr geringen Aschegehalt und sind in den restlichen Parametern deutlich besser als die Total Quartz Öle, auch wenn sie die Freigabe nicht haben.(Wobei ich das nicht geprüft habe, speziell das Mobil 1 könnte die Freigaben haben.)

    Also: Das Total Quartz Ineo ecs 5W-30 ist nicht schlecht oder so und auch vergleichsweise günstig.
    Aber ein Spitzenöl ist das nicht.
    Und Ersparnispotential ist was... 15 Euro pro Jahr?
    __________________________________
    RXH mit allen Kreuzen EZ 08.15
    RXH mit allen Kreuzen EZ 07.12
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 308 GTI 2010 Motoröl nachfüllen
    Von Novotec im Forum Peugeot 308 Forum
  2. Nachfüllen Additiv
    Von johann1977 im Forum Peugeot 5008 Forum
  3. Motoröl nachfüllen
    Von ch243 im Forum Peugeot 508 Forum
  4. Motoröl 306 nachfüllen?
    Von waran im Forum Peugeot 306 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.