Peugeot 206 Forum
Kältemittelverlust - nur eine Dichtung?

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    28.05.2018
    Beiträge
    1

    Kältemittelverlust - nur eine Dichtung?

    Hallo Zusammen,

    die Klimaanlage des 206 meiner Frau hatte letzten Sommer nicht mehr gekühlt. Habe in einer Peugeot-Werkstatt dann erst mal das Kältemittel wieder auffüllen lassen. Anlage lief dann wieder.

    In den ersten richtig warmen Tagen dieses Jahres fiehl uns auf, dass die Klimaanlage zwar lief, aber die Kühlleistung mehr als bescheiden war.

    Da die Werkstatt im Jahr zuvor, das Kältemittel mit einem UV-Kontrastmittel eingefüllt hat, habe ich mich auf Lecksuche gemacht und wurde auf fündig. Die Leckstelle sieht so aus, als hätte an dieser Stelle eine Dichtung versagt. Könntet ihr mal einen Blick auf die Fotos werfen?

    Vielen Dank!

    Grüße, Alex

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Klimaleck_Normal.jpg 
Hits:	7 
Größe:	94,1 KB 
ID:	26701Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Klimaleck_Infrarot.jpg 
Hits:	6 
Größe:	92,1 KB 
ID:	26702

    Ähnliche Themen

    1. Gibt es nur die eine OBD2 Schnittstelle am RCZ?
      Von Lexel im Forum Peugeot RCZ Forum
    2. Eventuell nur eine Falsche Hubraumangabe?
      Von Lenny Granate im Forum Peugeot 205 Forum
    3. neu dabei und erstmal nur eine Frage
      Von SilverSurfer im Forum Peugeot 308 Forum
    4. Fensterheber rechts, nur eine Richtung funktionsfähig
      Von Jay_306 im Forum Peugeot 306 Forum
    5. Neue Pug Fahrerin, nur eine Woche bei mir und ....Hilfe
      Von SC206 im Forum Peugeot 206 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.178
    272 Danke in 251 Beiträgen
    Bin mir Unsicher, ob es "nur" der Anschluß ist. Auf den Bilder nicht 100% Erkennbar, für Kältemittelverlust müsste der Fleck größer sein. Wenn es meiner wäre, würde ich es mit Bremsenreiniger säubern und beobachten. Schau Dir nochmals alle Kühlrippen vom Kondensator an, der sieht schon ganz schön verrottet aus,
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    318
    28 Danke in 24 Beiträgen
    Bei unserem war es der Schlauch welcher zum befüllen der Anlage benutzt wird. Dieser ist dort wo die Scheibenwischer Regenwasserrinne ist. Ein kleiner Anschlussschlauch, vermute mal das dies zur Niederdruckleitung am Hauptrohr führt. Jedenfalls war der porös und verlor dort das Kältemittel.
    Aber wie Emma schon schrieb, die Kühlrippen am Kondensator sind meist drann schuld. In der Regel hinter dem Lüfterrad gammelt es gern weg.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Gibt es nur die eine OBD2 Schnittstelle am RCZ?
    Von Lexel im Forum Peugeot RCZ Forum
  2. Eventuell nur eine Falsche Hubraumangabe?
    Von Lenny Granate im Forum Peugeot 205 Forum
  3. neu dabei und erstmal nur eine Frage
    Von SilverSurfer im Forum Peugeot 308 Forum
  4. Fensterheber rechts, nur eine Richtung funktionsfähig
    Von Jay_306 im Forum Peugeot 306 Forum
  5. Neue Pug Fahrerin, nur eine Woche bei mir und ....Hilfe
    Von SC206 im Forum Peugeot 206 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.