Peugeot 207 Forum
Strom vom Zigarettenanzünder - was mach ich falsch??

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    3

    Strom vom Zigarettenanzünder - was mach ich falsch??

    Hallo, habe mir eine PDC eingebaut - funktioniert auch alles. Allerdings habe ich für die Anzeige vorne den Strom vom Zigarettenanzünder genommen. Angeschlossen wie abgebildet. Funktioniert auch. PROBLEM: sowie ich in den Zigarettenanzünder einen Verbraucher einstecke geht die Anzeige der PDC aus und funktioniert nicht mehr. Selbst wenn ich nur einen USB Verteiler einstecke geht die PDC aus. Ist doch nicht normal. Was mache ich falsch????
    Wäre klasse wenn jemand helfen könnte. DANKE
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20180517_100118.jpg  

    Ähnliche Themen

    1. Zigarettenanzünder ohne Strom
      Von aixman im Forum Peugeot 407 Forum
    2. Steuergerät-Reset! -Wie mach ich das?
      Von cseipel im Forum Peugeot 306 Forum
    3. Zigarettenanzünder Strom geht aus
      Von tschechniker im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Zigarettenanzünder ohne Zündung kein Strom?
      Von Bejay367 im Forum Peugeot 207 Forum
    5. Zigarettenanzünder liefert keinen Strom mehr
      Von m1n1m3 im Forum Peugeot 206 Forum
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    376
    50 Danke in 38 Beiträgen
    Kann mir nur vorstellen das beim Einstecken die Masse bei der Lasche im Stecker getrennt wird. Mess doch mal ob deine 12 Volt beim Einstecken Anliegen und nur der Groung getrennt wird. Sprich geh mal woanders, z. B. Türkontakt auf Ground.

    Sent from my [device_name] using Hier klicken
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    3
    so, habe jetzt nochmal alle Kombinationen probiert und verstehe es nicht:
    - habe Masse von der Tür genommen = Anzeige Pdc funktioniert
    - stecke ein Kabel in den USB Verteiler vom Zigarettenanzünder = Anzeige PDC geht aus
    gemessen habe ich immer ca. 12,4 Volt. Auch wenn ich in den USB Anschluß vom Verteiler was einstecke und die PDC Anzeige ausgeht, habe ich ca. 12,4 V. Keine Veränderung wenn ich den USB Stecker ziehe. Lediglich die PDC Anzeige geht dann wieder. Habe auch verschiedene USB Sticks probiert. Daran liegt es nicht.
    Hat jemand noch eine Ahnung oder kann es sein, das ich die PDC Anzeige wirklich komplett neu anschließen muss und nichts vom Zigarettenanzünder abgreifen kann? Wäre klasss wenn jemand Erfahrung hätte und es mich wissen lässt. Ich verstehe es nicht mehr.
    Im Zigartettenanzünder gibt es auch 2 Kabel die Strom führen und zusammengefasst sind. Ein weiteres Kabel hat ca. 1,58 Volt. Von den beiden Kabeln die Strom führen, funktioniert generell nur 1 Kabel mit der PDC. Wenn ich das andere Kabel anschließe bleibt die PDC komplett aus. Auch das ist unlogisch. DANKE
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    271
    32 Danke in 28 Beiträgen
    Die 1,58V-Ader kann auch ein getaktetes 12V-Signal sein, wird gerne bei Leuchten gemacht, um zu testen, ob diese einen Kurzschluss verursachen oder defekt sind.

    Mir käme noch in den Sinn, dass die 12V-USB-Adapter billigste Chinaware sind, die heftig Funktstörungen verursachen. Nimm mal ein batteriebetriebenes LW- oder MW-Radio mit in Auto, suche eine beliebige Frequenz und teste, ob bei Betrieb des USB-Adapters es zu deutlich hörbaren Störungen kommt.

    Mein Tipp für deine Bastelei (die Bilder sehen für mich verschreckend aus): Wirf mal den Begriff "Flachsicherungsadapter" bei ebay, Amazon, etc. rein. Hier kannst du dir die Spannung direkt vom Sicherungskasten holen. Masse an einem echten Massepunkt (z. B. Mitteltunnel bei der Handbremse demontieren, da gibts einen offiziellen Massepunkt, weil dort ein Steuergerät versteckt ist) holen.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    24.04.2018
    Beiträge
    3
    Danke für die schnelle Antwort. Habe das mit dem Flachsicherungsadapter gegoogelt. Sieht gut aus und werde ich wohl so machen. Der jetztige Anschluss ist übrigens von einer Werkstatt gemacht worden. Leitungen sind angelötet. Habe es aber zu spät gemerkt, das die Anzeige aus geht wenn ich ein USB Ladegerät/Adapter einstecke. Da die Werkstatt leider immer wenig Zeit hat und weiter weg ist dachte ich mir, das einfach selbst zu machen - eigentlich ja kein Problem, dachte ich mir.

    Habe für mein NAVI ein Originalstecker für den Zigarettenanszünder. Da passiert das gleich wie beschrieben. Sollte also nicht an den zugegebenerweise eingesetzten "China-USB-Adapter_ liegen.

    Erstmal vielen DANK für die schnelle Info. Viele Grüße
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Zigarettenanzünder ohne Strom
    Von aixman im Forum Peugeot 407 Forum
  2. Steuergerät-Reset! -Wie mach ich das?
    Von cseipel im Forum Peugeot 306 Forum
  3. Zigarettenanzünder Strom geht aus
    Von tschechniker im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Zigarettenanzünder ohne Zündung kein Strom?
    Von Bejay367 im Forum Peugeot 207 Forum
  5. Zigarettenanzünder liefert keinen Strom mehr
    Von m1n1m3 im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.