Peugeot 307 Forum
Bremssattelbolzen vertauscht am 307 TRW Sattel hinten

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    28
    10 Danke in 4 Beiträgen

    Bremssattelbolzen vertauscht am 307 TRW Sattel hinten

    Hallo,
    ich habe die Bremssattelbolzen hinten beim 307 hdi 90 (Lukas Bremssattel) ausgebaut und nicht gesehen, dass die unterschiedlich sind. Der eine ist so dreifach verjüngend angefast und der andere ganz normal gleich dick. Passen tun beide in beide Löcher, aber ich würde es schon gern so machen wie es sein soll.

    Kann mir bitte jemand sagen, welcher oben und welcher unten reinkommt?
    Danke

    Ähnliche Themen

    1. 607 V6 2002 Brembo-Sattel vo-li Bremskolben gebrochen - E-Teile?
      Von Noch-n-Schrauber im Forum Peugeot 607 Forum
    2. Führungsbolzen Bremssattelhalter vertauscht?
      Von MiZo im Forum Peugeot 206 Forum
    3. VR links blockiert - welcher Sattel klemmt?
      Von nawarthmal im Forum Peugeot 106 Forum
    4. Zündkabel vertauscht
      Von wanze2001 im Forum Peugeot 309 Forum
    5. multifunktionsdisplay vertauscht
      Von frankst im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.357
    401 Danke in 321 Beiträgen
    Fahrgestellnummer !
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    28
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Vf33arhyb82655366
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.346
    252 Danke in 211 Beiträgen
    In der Zeichnung der Peugeot-Servicebox ist kein Unterschied zu erkennen, mir ist auch kein solcher Unterschied bekannt. Eventuell sind bereits Bolzen verschiedener Hersteller bei dir drin?
    Wenn Du es ganz genau wissen willst: Sieh Dir die andere Seite an, und wenn dort auch 2 verschiedene drin sind, mache es auf der angefragten Seite genauso.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    28
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Also erstens mal sind die Bolzen unterschiedlich und auch noch die ersten Werksbolzen. Andere wissen das auch, es gibt sogar einen ähnlichen thread zum 206. Auch bei Ersatz durch bspw. Bolzen der Firma NK sind diese zum Modell Lukas Bremssattel und nicht Bosch unterschiedlich. Aber danke für den Hinweis.
    Auch der gute Tip auf der anderen Seite zu schauen hilft mir nicht, da ich da auch schon dran war und unsicher bin, ob die richtig drin sind.

    Aber ich baue nach wie vor drauf, dass es hier im Forum jemand fachkdiges gibt der das weiß.
    Im Peugeotforum weiß es allerdings bis jetzt auch niemand oder das Thema ist zu uninteressant oder das Wetter zu gut.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.357
    401 Danke in 321 Beiträgen
    Ich kann mich Wergan sein Betrag nur 100% anschließen. Es gibt kein Unterschied.
    Teile Nr.: 1617191080

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	19 
Größe:	67,4 KB 
ID:	26613Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.png 
Hits:	14 
Größe:	220,7 KB 
ID:	26614
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.346
    252 Danke in 211 Beiträgen
    Neue Erkenntnisse: Es wurden phasenweise verschiedene Bolzen verbaut, dabei hat je einer auf beiden Seiten eine eingedrehte Verjüngung, die als zusätzliches Reservoir für das Schmiermittel dienen soll. Das ganze soll Quietschen der Bremse verhindern. Ob dieser Bolzen oben oder unten eingebaut wird, ist technisch gesehen wurscht. Manche empfehlen, die Position bei Bremsenquietschen versuchsweise zu tauschen. Die meisten Nachrüstkits und auch das Peugeot-Ersatzkit (Pos. 7 in Emmas post) haben 2 identische Bolzen.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    4.357
    401 Danke in 321 Beiträgen
    An Wergan gerichtet : woher hast du die Info, servicbox? Interessiert mich einfach mal.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.346
    252 Danke in 211 Beiträgen
    @Emma: habe einen alten Werkstattmeister gefragt, der wusste, dass es eine Zeitlang ab Werk eingefräste Bolzen gab, wusste aber nicht, welcher oben und welcher unten. Auch die Empfehlung, bei Quietschen beide zu vertauschen stammt von ihm. Ungefähr so sehen die Dinger dann aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bolzen.jpg 
Hits:	8 
Größe:	8,2 KB 
ID:	26618

    Die Ersatzbolzen verzichten auf diesen Absatz, hat sich wohl nicht bewährt?
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2016
    Beiträge
    28
    10 Danke in 4 Beiträgen
    Vielen Dank an Emma und wergan für eure Mühe und eure Erkenntnisse.

    Aber wenn man mal genau das eingestellte Bild von Emma anschaut kann man selbst da den sich verjüngenden, abgestuften Bolzen erkennen.

    Wie gesagt, passen tun die beide in beide Löcher und ich habe auf der linken Seite den abgestuften Bolzen oben und rechts unten.

    Habe nun beide abgestuften nach oben und fertig. Man merkt keinen Unterschied beim Fahren bzw. Bremsen.

    Danke.
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. Ein Peugeot-Freund hat sich bei dauid für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    wergan (08.05.2018)

Ähnliche Themen

  1. 607 V6 2002 Brembo-Sattel vo-li Bremskolben gebrochen - E-Teile?
    Von Noch-n-Schrauber im Forum Peugeot 607 Forum
  2. Führungsbolzen Bremssattelhalter vertauscht?
    Von MiZo im Forum Peugeot 206 Forum
  3. VR links blockiert - welcher Sattel klemmt?
    Von nawarthmal im Forum Peugeot 106 Forum
  4. Zündkabel vertauscht
    Von wanze2001 im Forum Peugeot 309 Forum
  5. multifunktionsdisplay vertauscht
    Von frankst im Forum Peugeot 207 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.