Peugeot 206 Forum
Peugeot 206cc kofferraumabdeckung schliesst nicht beim öffnen des dachs

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    26.04.2018
    Beiträge
    1

    Peugeot 206cc kofferraumabdeckung schliesst nicht beim öffnen des dachs

    Hallo Ihr Lieben

    Ich bin neu hier und habe leider schon direkt ein Problem.
    Und zwar schildere ich euch mal den Fall:

    Ich habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten PEUGEOT 206CC bei BOSCH gekauft:
    - 120K KM / EZ: 2005
    Ist mein erstes selbstfinanziertes Auto (bin 18 Jahre alt)

    Ich habe einen ausgebildeten KFZ Mechaniker mitgenommen, um sicher zu gehen, dass technisch alles am Auto passt und ich hatte seinen Segen.

    Von neuen Bremsbelägen (inkl. Scheiben) bis hin zu einem neuen Zahnriemensatz hat mir der Verkäufer das Auto in einem Top Zustand angeboten.

    Bis auf das Dach. Es klappt sich ganz normal ein, bis auf die hinterste Klappe (Kofferraumabdeckung), die das Dach eigentlich einschließen sollte. Diese funktioniert nicht.

    Der Verkäufer wusste das selbst nicht und versprach mir es umsonst zu reparieren.

    Nun wurde ich von Woche zu Woche vertröstet, dass sie noch ein paar Tage brauchen. Inzwischen sind wie gesagt 3 Wochen um.. Sie bekommen es einfach nicht hin; meinten sogar wenn ich will kann ich natürlich vom Kaufvertrag zurück treten..

    Langsam habe ich die Schnauze voll und will das Auto morgen holen, da es technisch ja sonst echt aufgepeppt wurde.. Ich will es dann zu einem Peugeot Händler bringen, damit sie sich das dort ansehen..

    Was meint ihr ? Soll ich lieber warten, bis BOSCH es auf die Reihe bekommt? Wie gesagt zahlen muss ich dort nicht. Beim Peugeot Händler dann doch.

    Ich fühle mich so allein gelassen; ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Aber was bringt mir ein Cabrio, wo das Dach nicht funktioniert. Wenn ich es morgen hole muss ich es eben komplett zahlen aber sonst gibt es keine Möglichkeit, dass sich das Auto mal von jemand anderem angeschaut wird, da BOSCH sicher nicht Hilfe von anderen Werkstätten annimmt..

    Ich weiß nicht weiter...

    Helft mir..

    Kennt Ihr das Problem zufällig?

    Danke im Voraus

    LG

    Isabelle

    Ähnliche Themen

    1. Manuelles Öffnen des Kofferraums funktioniert nicht
      Von gerd2301 im Forum Peugeot 407 Forum
    2. BLinken beim öffnen und schliessen des RCZ's
      Von Ricki im Forum Peugeot RCZ Forum
    3. Quietschen beim öffnen des Sonnenschutzes am Schiebedach 106
      Von greginger im Forum Peugeot 106 Forum
    4. 407SW Probleme beim Öffnen des Kofferraums
      Von wb-1 im Forum Peugeot 407 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von handymann67
    Registriert seit
    05.02.2017
    Beiträge
    153
    3 Danke in 3 Beiträgen
    Zitat Zitat von xxisatommoxx Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben

    Ich bin neu hier und habe leider schon direkt ein Problem.
    Und zwar schildere ich euch mal den Fall:

    Ich habe mir vor 3 Wochen einen gebrauchten PEUGEOT 206CC bei BOSCH gekauft:
    - 120K KM / EZ: 2005
    Ist mein erstes selbstfinanziertes Auto (bin 18 Jahre alt)

    Ich habe einen ausgebildeten KFZ Mechaniker mitgenommen, um sicher zu gehen, dass technisch alles am Auto passt und ich hatte seinen Segen.

    Von neuen Bremsbelägen (inkl. Scheiben) bis hin zu einem neuen Zahnriemensatz hat mir der Verkäufer das Auto in einem Top Zustand angeboten.

    Bis auf das Dach. Es klappt sich ganz normal ein, bis auf die hinterste Klappe (Kofferraumabdeckung), die das Dach eigentlich einschließen sollte. Diese funktioniert nicht.

    Der Verkäufer wusste das selbst nicht und versprach mir es umsonst zu reparieren.

    Nun wurde ich von Woche zu Woche vertröstet, dass sie noch ein paar Tage brauchen. Inzwischen sind wie gesagt 3 Wochen um.. Sie bekommen es einfach nicht hin; meinten sogar wenn ich will kann ich natürlich vom Kaufvertrag zurück treten..

    Langsam habe ich die Schnauze voll und will das Auto morgen holen, da es technisch ja sonst echt aufgepeppt wurde.. Ich will es dann zu einem Peugeot Händler bringen, damit sie sich das dort ansehen..

    Was meint ihr ? Soll ich lieber warten, bis BOSCH es auf die Reihe bekommt? Wie gesagt zahlen muss ich dort nicht. Beim Peugeot Händler dann doch.

    Ich fühle mich so allein gelassen; ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Aber was bringt mir ein Cabrio, wo das Dach nicht funktioniert. Wenn ich es morgen hole muss ich es eben komplett zahlen aber sonst gibt es keine Möglichkeit, dass sich das Auto mal von jemand anderem angeschaut wird, da BOSCH sicher nicht Hilfe von anderen Werkstätten annimmt..

    Ich weiß nicht weiter...

    Helft mir..

    Kennt Ihr das Problem zufällig?

    Danke im Voraus

    LG

    Isabelle
    Hallo Isabelle,
    Es wurde doch sicher der Fehlerspeicher ausgelesen.? Was für ein Fehler ist dort abgelegt?
    Wenn ich Dir einen Tip geben darf....Mach den Kaufvertrag rückgängig auch wenn der Wagen sonst top ist...so ne Reparatur kann schnell viele Hundert € kosten.
    Es sind so viele 206cc am Markt, du wirst sicher einen besseren finden.
    Was mich angeht so habe ich nach dem „Desaster „ um die Reparatur meines 206 meine Lektion gelernt(kannst Dir ja mal ansehen...) Nie wieder Peugeot.......


    Sent from my iPad using PEUGEOTboard.de mobile app powered by Tapatalk
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    193
    10 Danke in 9 Beiträgen
    Hallo Isabelle,

    Erstmal herzlich willkommen!

    Ich wäre mir nicht so sicher, dass die keine Hilfe von anderen Werkstätten annehmen. Wenn es um ein Problem geht, das sie selbst nicht lösen können, bleibt ihnen nicht viel anderes übrig. Vielleicht kannst du ja mit der Bosch-Werkstatt ausmachen, dass sie das Auto zum nächsten Peugeot-Händler bringen und dort (auf Bosch-Kosten) schauen lassen. Peugeot hat in der Regel genauere Diagnosemöglichkeiten.

    Für die Bosch-Werkstatt ist es im Endeffekt ja auch günstiger, wenn sie es bei Peugeot machen lassen und nicht selbst mehrere Stunden herumprobieren müssen. Und das Auto bekommen sie nicht verkauft, wenn das Dach nicht funktioniert.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass Du das Auto jetzt haben willst (bei dem Wetter!), aber hier brauchst du einfach ein bisschen Durchhaltevermögen.

    Bis dann
    Johannes
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    193
    10 Danke in 9 Beiträgen
    Hallo nochmal, Isabelle,

    Du hattest ja auch gefragt, woran das liegen kann bzw. ob jemand das Problem kennt.
    Grundsätzlich kann es an folgenden Dingen liegen:
    - Elektronische Steuereinheit (teuer!)
    - Hydraulik-Ventile (teuer!)
    - Schalter (insgesamt 11 Stück, billig)

    Das billigste wäre also, wenn nur ein Schalter nicht schaltet. Ich weiß nicht, wie viel Technik-Verständnis du hast. Aber vereinfacht gesagt ist es so, dass die Dachöffnung in verschiedene Einzel-Vorgänge aufgeteilt ist. Ein Schalter meldet, wenn ein Vorgang abgeschlossen ist, dann erst startet der nächste Vorgang.
    Wenn jetzt einer der Schalter nicht betätigt wird (z.B. weil er verstellt oder verschmutzt ist) oder kaputt ist, geht die Öffnung nicht weiter.

    Dieser Grieche hier hat wahrscheinlich ein ähnliches Problem wie Du, und er hat es gelöst, er zeigt auch auf die anderen beteiligten Schalter:
    Hier klicken
    Wie gesagt - es kann sein, dass es an dem Schalter liegt, könnte aber auch an etwas anderem liegen.

    Wäre jetzt natürlich peinlich für die Werkstatt, wenn ein 18-jähriges Mädel in die Werkstatt reinläuft, sich eine Dose Kontaktspray greift und damit das Problem löst
    Ach ja - bitte mit dem Kontaktspray sparsam sein, das landet alles in Deinem Kofferraum.

    Und: Besser wäre es natürlich, wenn man den Schalter austauscht, nicht nur mit Kontaktspray einsprüht.

    Bis dann
    Johannes
    Geändert von johannesf (27.04.2018 um 15:32 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    193
    10 Danke in 9 Beiträgen
    Hallo nochmal,

    und hier noch ein "Lehrvideo". Ist auf Englisch, aber erklärt alles sehr gut:
    Hier klicken

    Johannes
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Manuelles Öffnen des Kofferraums funktioniert nicht
    Von gerd2301 im Forum Peugeot 407 Forum
  2. BLinken beim öffnen und schliessen des RCZ's
    Von Ricki im Forum Peugeot RCZ Forum
  3. Quietschen beim öffnen des Sonnenschutzes am Schiebedach 106
    Von greginger im Forum Peugeot 106 Forum
  4. 407SW Probleme beim Öffnen des Kofferraums
    Von wb-1 im Forum Peugeot 407 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.