Noch mal ein abschließender Bericht von mir. Also heute hab ich noch die Antriebswelle Beifahrerseite gewechselt und ja..., null Vibrationen mehr spürbar. Ist ein Fahren, wie mit einem Neuwagen. Natürlich war ich neugierig und wollte wissen, was mit der alten Antriebswelle los war, also beide Achsmanschetten gelöst, radseitig war alles gut, genügend Fett drin. Die innere Achsmannschette hingegen war fast ohne Fett und das wenige Fett was noch drin war, sah richtig braun aus. Und da geht eine Spannfeder zu dem Gelenk, diese war gebrochen!! Also alles wieder gut und ich bin glücklich.

Sent from my [device_name] using Hier klicken