Peugeot 308 Forum
SMEG+ Firmware 5.43.A.R2

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 94
  1. #31
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    521
    65 Danke in 57 Beiträgen
    Zitat Zitat von MRB Beitrag anzeigen
    Dachte es geht gar nicht um die leere Batterie an sich, sondern darum, dass der Peugeot nach ner bestimmten Zeit in den Energiesparmodus geht, egal ob mit oder ohne Ladegerät?
    Das Kartenupdate würde somit - meines Wissens nach - auch mit Ladegerät abbrechen.
    Das ist richtig.
    Nach spätestens 45Min geht der Energiesparmodus an.
    Das Ladegerät kann man dran machen damit der Energiesparmodus nicht schon früher einschaltet weil die Batteriekapazität unter einem gewissen Wert gesunken ist.
    Ansonsten muss man den Motor laufen lassen.
    Die PSA Entwickler scheinen in der Steinzeit hängen geblieben zu sein.
    Hauptsache ein paar Stunden die Umwelt verpesten wegen eines Updates...
    Aber auch nur weil die Hardware uralt ist.

    Die Idee mit dem Ladegerät steht ja nicht im Handbuch.
    Auch nicht dass man's bei ner langen Fahrt machen kann.
    Habs selbst aufm Rückweg von der Arbeit gemacht.

    Ähnliche Themen

    1. Kartenupdate SMEG+ Europa und neue Firmware
      Von derhaestener im Forum Peugeot 308 Forum
    2. RNEG 2.75.C.5 aktuelle RT6 Firmware?!
      Von Noiseshadow im Forum Peugeot 508 Forum
    3. Blitzer-POI RT4/5 nach Firmware-Update 8.20 (Navteq 2011/2012)
      Von race7000 im Forum Navigations- und Telematik-Systeme Forum
    4. RT3 Navigationssoftware 5.52 A - CD's 2005/2006 - TMC Funktion ??
      Von matze99 im Forum Navigations- und Telematik-Systeme Forum
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #32
    Member
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    62
    6 Danke in 6 Beiträgen
    Ich lasse den Stick immer stecken und installiere die Karten einzeln, je nach dem wie lange ich fahre. Skandinvien braucht ca 15 min. So muss der Motor nicht ewig im Stand laufen. Bleibt der Stick stecken braucht auch der Code nicht neu eingegeben zu werden
    aktuell:
    308 SW GT 2.0 BlueHDI, Baujahr 05.2015

    Früher:
    207 CC Platinum 150 THP
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #33
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.027
    265 Danke in 250 Beiträgen
    Klar geht es um den Energiesparmodus. Aber ich installiere eben auch nicht alle Karten, sondern nur die für mich relevanten (z.B.ohne GB). Und das läuft in weniger als 45 min. In der Peugeot-Werkstatt machen sie den "Trick" mit dem Ladegerät genauso, wenn sie kein Komplettupdate machen müssen.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Rickert (24.02.2018)

  5. #34
    Junior Member
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    4
    1 Danke erhalten
    Hallöchen..
    Vielen Dank für das tolle Forum hier..
    Ich bin ein absoluter Laie, versuche mich aber jetzt selber mit der Problematik auseinander zusetzen.
    Wir haben einen Peugeot 308 SW BJ Anfang 2015, Die Firmware lautet SMEG5.2.A.R9. Ich habe mich auch schon in anderen Threads umgesehen.. Nun bin ich hier gelandet, weil hier die aktuellste Firmware beschrieben wird..
    Meine kleinen Fragen lauten ;O):
    Kann ich sofort auf 5.43.A.R2 updaten? Nach meiner Recherche hier im Forum, denke ich ja.. Ggfs. ist hier aber jemand anderer Meinung?
    Ich nehme einen ausreichendem Speicherplatz gesegneten USB Stick, auf dem ich NICHT die .7z-Datei speichere, sondern ebendiese auf dem Stick entpacke?
    Dann stecke ich den Stick in den USB-Port und drücke auf Start&Stopp (also der Wagen muss nicht "an" sein?

    Hintergrund bzgl. des gewünschten Updates: Morgens bei unter 0 Grad kommt immer die Meldung "Multimediasystem nicht verfügbar" und die Touch Bedienung spinnt.. Nach ca. 15 Minuten ist eigentlich alles wieder bei alten.. In dieser Zeit funktioniert auch nicht wirklich die Freisprechanlage einwandfrei...
    Es wurde schon für "teuer Geld" das Display ausgetauscht.. Und es änderte sich marginal anfangs etwas, doch dann kamen die Temperaturen und wieder nichts.. Daher vermute ich, dass es eigentlich nur das fehlende Update sein kann..

    So, ich bin Euch schonmal dankbar für Eure Hilfe..

    Die Datei habe ich nun schon runtergeladen und warte jetzt nur noch auf die ein oder andere Bestätigung oder Korrektur von Euch..

    Danke
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #35
    Senior Member
    Registriert seit
    08.09.2016
    Beiträge
    172
    20 Danke in 17 Beiträgen
    USB Stick muss FAT32 formatiert sein. Beim entpacken darauf achten, es darf nur der Smegplus Ordner mit den Dateien sein. Also nicht Ordner Smegplus, darin nochmal ein Ordner Smegplus und dann erst die Dateien! So nicht! Motor soll laufen und Start Stop deaktivieren.

    Zu deinem Problem mit den Touchscreen wünsche ich dir das der Fehler damit behoben wird.

    Mich wundert, das die Werkstatt beim Austausch nicht schon die neueste Version installiert hatte.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Vantassel für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    pinsasa (13.02.2018)

  8. #36
    Junior Member
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    4
    1 Danke erhalten
    Wir wundern uns über vieles bzgl. dieser Problematik.. Bei Peugeot lächelte man uns seltsam an und erzählte, man müsse dann für ca. 1.000€ den Bordcomputer erneuern.. Da das Touchscreen, und ggfs mehr, kaputt sei. Das haben wir nicht machen lassen, dann haben wir es in eine Autoelektrik Werkstatt gegeben, die haben uns das Touchscreen für die Hälfte ausgetauscht bzw. repariert.. Dann funktionierte es ein paar Tage.. Dann kamen diese Fehlermeldungen, dann die Info, dass sie kein Update haben und besorgen können (also die Autoelektrik-Werkstatt).. Jetzt fummel ich hier allein rum, bin 500€ ärmer und frage mich, ob es tatsächlich auch nur dieses Update getan hätte.. Also von Anfang an.. Als Antwort von der Werkstatt erhalte ich immer WischiWaschi-Aussagen, der Peugeot Händler hätte ja auch mal alleine auf die Idee kommen können, das Update zu überprüfen..
    Irgendwie bin ich gerade sehr verunsichert und frage mich, ob ich an irgendeiner Stelle veräppelt wurde..
    Und irgendwie hat man hier eher das Gefühl dafür, dass hier ehrliche & wahre Tüftler/Kenner sind, als irgendwo da draussen..

    Ich hoffe, sehr das es klappt..

    Vielen Dank für die schnelle Antwort..
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #37
    Senior Member
    Registriert seit
    08.09.2016
    Beiträge
    172
    20 Danke in 17 Beiträgen
    Ich drücke die Daumen!

    Ps: Ist denn noch Garantie auf dem Fahrzeug?
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #38
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    521
    65 Danke in 57 Beiträgen
    Leider ja, die Werkstatt hat Dir umsonst das Geld abgeknüpft.
    Das ist typisch weil die dumm wie Brot sind und versuchen das Problem durch simples Teiletauschen zu lösen...

    Und dann auch noch den Touchscreen, da fehlen einem echt die Worte.
    Der Touchscreen hat überhaupt nichts damit zutun!
    Die Head-Unit (Smeg) sitzt hinter den Lautstärkeknopf in der Mittelkonsole.
    Der Touchscreen ist lediglich ein Bildschirm mit Touchbuttons der nur wiedergibt was die Head-Unit raus gibt.

    Wenn Dir die Werkstatt erzählt sie haben den Touchscreen repariert, haben se schlicht und einfach gelogen denn der ist nicht defekt und nie defekt gewesen.


    Multimedia nicht verfügbar passiert wenn gewisse (hab noch nicht durchgeprüft welche Pins) Steckkontakte keine Verbindung zum Smeg haben.

    Eine andere Vermutung die ich hätte wäre dass eines der Steuergeräte über Canbus nicht antwortet.
    Das Smeg braucht wahrscheinlich alle Teilnehmer im Netzwerk um funktionieren zu können.
    Darunter zählen alle Steuergeräte die über das Smeg konfiguriert werden können.
    Z.b. Beleuchtung, ESP, Assistenzsysteme usw.

    Überprüfe als erstes mal alle Steckverbindungen. Das beinhaltet den Quadlock Anschluss, FM1 Antenne, FM2 Antenne, AM Antenne und GPS Antenne.
    Am besten abstecken, Kontakte überprüfen und besonders den Quadlock-Anschluss feste andrücken und nochmals versuchen.

    Ich wollte als ich das Smeg auseinandergenommen habe auch schnell was im ausgebauten Zustand prüfen, musste aber fast alle Stecker wieder anschließen da der selbe Fehler sonst nicht weg ging.


    Zum Update:
    Ja, Du kannst alle Versionen die dazwischen erschienen sind überspringen und direkt auf die aktuellste Version updaten.
    Hier
    habe ich eine detaillierte Anleitung geschrieben.


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	smegrueckseite.jpg 
Hits:	65 
Größe:	93,4 KB 
ID:	25976
    Hier habe ich ein Bild gemacht und beschriftet was alles am Smeg dran ist.

    Und hier eine Anleitung wie Du da ran kommst.
    Geändert von Mittns (14.02.2018 um 08:19 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #39
    Member
    Registriert seit
    08.12.2017
    Beiträge
    51
    1 Danke erhalten
    Update auf 5.43 hat bei mir nix gebracht

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. #40
    Senior Member Avatar von Mittns
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Neverland Ranch
    Beiträge
    521
    65 Danke in 57 Beiträgen
    Ist ja auch kein Softwarefehler...
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kartenupdate SMEG+ Europa und neue Firmware
    Von derhaestener im Forum Peugeot 308 Forum
  2. RNEG 2.75.C.5 aktuelle RT6 Firmware?!
    Von Noiseshadow im Forum Peugeot 508 Forum
  3. Blitzer-POI RT4/5 nach Firmware-Update 8.20 (Navteq 2011/2012)
    Von race7000 im Forum Navigations- und Telematik-Systeme Forum
  4. RT3 Navigationssoftware 5.52 A - CD's 2005/2006 - TMC Funktion ??
    Von matze99 im Forum Navigations- und Telematik-Systeme Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.