Peugeot 306 Forum
Nebelscheinwerfer versagen den Dienst

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    37
    1 Danke erhalten

    Nebelscheinwerfer versagen den Dienst

    Hallo,

    Bei meinem Cabrio wollen seit gestern die Nebler nichtmehr.
    Wenn ich sie einschalten will, tut sich nichts. Auch die Kontrollleuchte im Tacho geht nichtmehr an. Hab es schon bei Standlicht und Abblendlicht versucht. Die Nebelschlussleuchte funktioniert.

    Wenn ich den Drehschalter für die NSW wieder auf "aus" stelle, höre ich ein lautes klacken.
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass das heißt, dass sehr wahrscheinlich das Relais kaputt ist?

    Ähnliche Themen

    1. passende Nebelscheinwerfer für den GT
      Von gt398 im Forum Peugeot 206 Forum
    2. CD-Player verweigert seinen Dienst
      Von Marten im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
    3. Radio verweigert Dienst
      Von Bradman im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Zwangspause wegen Dienst für's Vaterland
      Von Bumi im Forum Smalltalk
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von 3o6C
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    H
    Beiträge
    100
    18 Danke in 17 Beiträgen
    Also, ziemlich oft geben auch die Schalter (also der Lenkstockhebel) selbst auf. Dafür spricht auch, dass nicht mal die Kontroll-Leuchte angeht...
    00er 3o6 Cabrio Saint Tropez (TU5 NFZ)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    37
    1 Danke erhalten
    Aber dass die NSL und das Abblendlicht dann geht?
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von 3o6C
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    H
    Beiträge
    100
    18 Danke in 17 Beiträgen
    Hmm - ja, stimmt schon, die NSL kommt ja hinter den NSW... aber wo das Relais sitzen könnte, wüsste ich nicht
    00er 3o6 Cabrio Saint Tropez (TU5 NFZ)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Gütersloh NRW
    Beiträge
    83
    25 Danke in 17 Beiträgen
    Da hilf nur durchmessen bis zum Relais.Das die NSW ohne Relais geschaltet werden kann nicht sein da der Schalter sofort abrauchen würde(siehe erste Generation Smart)Wenn es klakkert kann man ja fühlen wo es sitzt.dann einfach mal messen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member Avatar von 3o6C
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    H
    Beiträge
    100
    18 Danke in 17 Beiträgen
    Blöde gefragt - die Sicherung, die ist ganz, ja? Hat der Bock ja ne ganze Batterie von...
    00er 3o6 Cabrio Saint Tropez (TU5 NFZ)
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    37
    1 Danke erhalten
    Hab mich heute nochmal gespielt: Keine Veränderung. Sicherung kontrolliert (und auch gegen eine neue ausgetauscht) -> keine Veränderung. Relaisklacken hört man noch immer, allerdings bin ich verwirrt: Es klackert quasi am Lenkstock, und nicht bei den Relais im Sicherungskasten???
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.289
    211 Danke in 190 Beiträgen
    Klingt dann doch sehr nach defektem Lenkstockschalter. Nimm doch mal die Lenkradverkleidung ab und guck nach bzw versuch zu hören, wo das klacken genau herkommt. Im Zweifel Schalter vom Verwerter besorgen und austauschen, kostet weniger als 1 Stunde Bosch-Dienst.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    37
    1 Danke erhalten
    Hab den Lenkstockschalter heute früh bei Peugeot bestellt, dank Prozenten um ~40 Euro. Da quäl ich mich nicht durch zig Verwerter, bis ich einen passenden finde. Werd ich dann mal austauschen, sobald mein Ersatzlenkrad fertig neu beledert ist und auch gleich getauscht wird.
    Geändert von Chakuza (09.11.2017 um 08:41 Uhr)
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    37
    1 Danke erhalten
    So, heute kam das neue Lenkrad und ich hab den neuen Lenkstockschalter eingebaut. Ohne Erfolg. NSL geht, Hupe geht, Abblendlicht geht. NSW (inkl Lampe dafür im Tacho) nicht. Relais klackt nicht beim auf- sondern beim Abdrehen. Ich hol mal n neues Relais...
    '99 306 Cabrio 2.0
    Du möchtest im Peugeot 306 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. passende Nebelscheinwerfer für den GT
    Von gt398 im Forum Peugeot 206 Forum
  2. CD-Player verweigert seinen Dienst
    Von Marten im Forum Radio, Car Hifi, MP3, DAB Forum
  3. Radio verweigert Dienst
    Von Bradman im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Zwangspause wegen Dienst für's Vaterland
    Von Bumi im Forum Smalltalk
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.