Peugeot 407 Forum
Startet nicht

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    19.05.2017
    Beiträge
    10
    Hallo liebe Peugeot gemeinde ich weis mit dem 407er nichtmehr weiter kann es sein das der Zahnriemen übersprungen ist und der deswegen nicht anspringt


    Sent from my iPhone using PEUGEOTboard.de mobile app powered by Tapatalk

    Ähnliche Themen

    1. 406 startet nicht mehr Einspritzdüsen funktionieren nicht
      Von Thomheld im Forum Peugeot 406 Forum
    2. motor startet nicht
      Von christiannds im Forum Peugeot 306 Forum
    3. Motor dreht nicht, startet nicht
      Von ZerFEr im Forum Peugeot 106 Forum
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Senior Member
    Registriert seit
    14.06.2007
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    3.513
    113 Danke in 107 Beiträgen
    Hallo, laut der Fehlerliste müsste der Motor anspringen. Was mich irretiert, Du schreibst immer kein Rail Druck ! Zahnriemen übergesprungen !? Kann ich mir nicht vorstellen, aber Steuerzeiten würde ich mal überprüfen, um die Fehlerquelle auszuschließen.
    ---------------------------------
    Ausbau - Einbau : Steuerzahnriemen

    1. Erforderliches Spezialwerkzeug
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	13 
Größe:	49,0 KB 
ID:	24793
    [1] Feststellstift der Spannrolle (-).0153-AL.
    [2] Arretierung des Motorschwungrades (-).0188-F.
    [3] Feststellstift für Nockenwellenrad (-).0188-M.
    [4] Abzieher für Kurbelwellen-Riemenscheibe (-).0188-P.
    [5] Feststellstift für Doppelschwungrad (-).0188-X.
    [6] Zentrierung für Zahnrad (-).0188-AH.
    2. Ausbau
    Die Batterie abklemmen.
    Die Motorabdeckung ausbauen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	14 
Größe:	42,3 KB 
ID:	24794
    Ausbauen :

    Den Antriebsriemen der Nebenaggregate (/)
    Die Halteklammern (1) des Motor-Kabelstrangs
    Das obere Steuergehäuse (2)
    Das rechte Vorderrad
    Die Radhausschale vorn rechts
    Geräuschdämmung unter dem Motor
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	15 
Größe:	36,0 KB 
ID:	24795
    Ausbauen :
    Die Ladeluftschläuche (3) und (4)
    Tragrahmen-Crash-Verstärkung (5) (Je nach Fahrzeug)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	14 
Größe:	52,9 KB 
ID:	24796
    Feststellen :

    Die Nockenwelle mit dem Stift [3]
    Das Motorschwungrad (/) ; Mit Hilfe des Stifts [5]
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    19.05.2017
    Beiträge
    10
    Soda Zahnriemen​ habe ich überprüft ist an seinem platz sprich die steuerzeiten ich weis echt nichtmehr weiter

    Sent from my HUAWEI VNS-L31 using PEUGEOTboard.de mobile app powered by Tapatalk
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Senior Member
    Registriert seit
    14.06.2007
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    3.513
    113 Danke in 107 Beiträgen
    Da Steuerzeiten passen, liegt der Fehler sicherlich in der Kraftstoffversorgung. Damit sind wir wieder bei der Aussage 0 Raildruck, was Du ja selber schon geschrieben hast.
    Es muss jetzt zuerst eine Kraftstoffniederdruckprüfung vorgenommen werden.

    1. Werkzeug
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	8 
Größe:	14,6 KB 
ID:	24822
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	9 
Größe:	12,9 KB 
ID:	24823
    2. Vorarbeiten
    Die Motorabdeckung ausbauen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	8 
Größe:	50,4 KB 
ID:	24824
    Die Kraftstoffleitung (2) vom Kraftstofffilter (1) lösen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	8 
Größe:	50,3 KB 
ID:	24825
    Das Werkzeug [1604-C / 4215-T] am Kraftstofffilter (1) und der Kraftstoffleitung (2) anschliessen (bei "a", "b").
    Das Werkzeug [1604-A / 4073-TA] mit dem Werkzeug [1604-C / 4215-T] verbinden.
    Kraftstoffanlage anlaufen lassen ; Mit Hilfe der Handförderpumpe .
    Überprüfen, ob keine Lecks vorhanden sind.

    wenn Manometer beim Starten des Motors Werte bringt, mindestens 1,5 bar, liegt der Fehler in der Hochdruckpumpe.
    Den Wert des Kraftstoffhochdruck mit Hilfe der Diagnosestation : Parametermessungen
    (mindestens 180-200 Bar beim Starten des Motors)
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 406 startet nicht mehr Einspritzdüsen funktionieren nicht
    Von Thomheld im Forum Peugeot 406 Forum
  2. motor startet nicht
    Von christiannds im Forum Peugeot 306 Forum
  3. Motor dreht nicht, startet nicht
    Von ZerFEr im Forum Peugeot 106 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.