Peugeot 106 Forum
Trommelbremse - Schleifgeräusche nach Tausch der Trommel

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten

    Question Trommelbremse - Schleifgeräusche nach Tausch der Trommel

    Peugeot 106 - Sport - 1.4l - Bj. 2000

    Hallo,

    möchte mal gerne eure Meinung hören bezüglich eines kleinen "Problemchens"...
    Habe heute die Bremstrommel hinten links an meinem kleinen 106er getauscht, da eines der 4 Gewinde (für die Montage des Reifens) defekt war und ich wollte nicht länger mit nur 3 Schrauben fahren.

    Bin folgendermaßen vorgegangen:

    - alte Trommel abgemacht
    - Backen, Federn, etc. abgemacht
    - Innenseite der Bremse mit einer Stahlbürste gereinigt
    - Lager ausgepresst
    - Lager in die neue Trommel eingepresst
    - Backen, Federn, etc. wieder eingebaut
    - Nachstellkeil zurückgeschoben
    - Neue Trommel montiert (ging ganz leicht drauf)
    - Rad montiert

    Als ich dann das Rad gedreht habe, hat nichts geschliffen. Habe dann ein paar Mal testweise gebremst und habe das Klicken des Nachstellkeils gehört. Wenn ich jetzt das Rad drehe, höre ich ein leichtes Schleifen, die Backen scheinen gegen die Trommel zu schleifen... Ist das ein Problem oder pendelt sich das Ganze nach einiger Zeit ein? Das Schleifen ist zwar zu hören, aber es scheint kein allzu großer Widerstand da zu sein. Das Rad lässt sich immer noch ziemlich leicht drehen, aber die Drehung wird zum Ende hin (nach vielleicht 20 Umdrehungen oder so...) etwas "eingebremst". Habe Angst, dass die Bremse beim Fahren richtig heiß werden könnte...

    Habe ich beim Einbau vielleicht etwas falsch gemacht?
    Kann momentan keine Testfahrt machen, da ich noch auf andere Ersatzteile warte

    Danke im Voraus für eure Tipps und Ratschläge...

    Liebe Grüße,
    traveler44

    Ähnliche Themen

    1. Schleifgeräusche am Lenkrad nach Tausch von Com 2000
      Von mistertuttle im Forum Peugeot 206 Forum
    2. Probleme nach Tausch der Koppelstange
      Von melissa69 im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
    3. ,,Knacksen" nach Tausch der Bremsleitung!!
      Von dani1 im Forum Peugeot 205 Forum
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    5
    1 Danke erhalten
    ...und hier noch ein Video wo man das Schleifgeräusch gut hören kann...
    Hier klicken

    Danke im Voraus!

    Grüße,
    traveler
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    272
    36 Danke in 34 Beiträgen
    Mit viel Glück kann keiner dein Video öffnen...
    Link ist Fehlerhaft, ich habs aber dennoch geschafft...

    Nun, ich muss sagen es schleift ein wenig zu doll!
    Dann muss ich noch erwähnen, man wechselt auch nicht nur die Trommel und erstrecht nicht NUR eine Seite...
    Das kann zu einer ungleichmäßigen Bremskraftverteilung führen und in Gefahrensituationen gefährlich werden!

    Man sollte wenn dann Trommeln und Beläge beidseitig wechseln und dabei gewissenhaft vorgehen!
    (gerade Bremsen sollten nicht Unterschätzt werden!!!)

    Wie sehen der Radbremszylinder aus? Ölig? Feucht?
    Bremsflüssigkeit mal gewechselt?

    Hast du ein neues Radlager benutzt?

    Man sollte nach getaner Arbeit und paar KM Einbremsphase wenigstens einen Bremsenprüfstand aufsuchen!
    Da sieht man dann auch sehr gut die Bremskraftverteilung...
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    1.437
    255 Danke in 236 Beiträgen
    Mahlzeit,
    ist doch klar. Neues Lager hat geringes Spiel und somit gibt es Reibung alte Bremsbeläge und Trommel sind auf altes Spiel eingelaufen
    Und bei DOKO setze ich nichts weiter dazu.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017, auch ein sehr schönes Auto
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Schleifgeräusche am Lenkrad nach Tausch von Com 2000
    Von mistertuttle im Forum Peugeot 206 Forum
  2. Probleme nach Tausch der Koppelstange
    Von melissa69 im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
  3. ,,Knacksen" nach Tausch der Bremsleitung!!
    Von dani1 im Forum Peugeot 205 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.