Peugeot 308 Forum
Wartungsintervalle "Der neue 308"

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    32
    4 Danke in 4 Beiträgen

    Wartungsintervalle "Der neue 308"

    Hallo zusammen,

    Mein Mann im September 2015 den 308 II (EZ 09/14) als Jahreswagen (knapp 15.000 km) erworben.
    Mit 38.843 km hat er die erste Inspektion machen lassen (18. Mai 2016).
    Auf der Seite "My Peugeot" steht nun bei den Wartungsintervallen folgendes:



    Der gestrige Km-Stand war bei 64.803 km. Beim Starten des Motors wird im Display bei den verbleibenden km 1.100 angezeigt.

    Da uns das alles etwas verwirrte habe ich nun bei Peugeot nachgefragt und die haben anhand der Fahrgestellnummer die Intervalle ausgelesen. Als Auskunft erhielt ich: Alle 25.000 km oder alle 12 Monate, je nachdem was zuerst erreicht wird.

    Rein rechnerisch müsste das Fahrzeug ja dann bei 25.000, 50.000, 75.000 km ..... oder eben alle 12 Monate zur Inspektion. Da das Fahrzeug aber bereits knapp 15.000 km drauf hatte ist nun die Frage:

    Wann muss das Fahrzeug nun tatsächlich zur nächsten Inspektion??

    Kann hier jemand verbindlich weiterhelfen?
    Für Eure Hilfe im voraus besten Dank.

    LG
    Tina

    Ähnliche Themen

    1. "Rostigers" 106er rostet ein "wenig"
      Von Rostigernagel im Forum Peugeot 106 Forum
    2. Hallo sagt der "neue"
      Von heinzderheinz im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
    3. Hallo von "dem Neuen" und seinem 106 "Jacques"
      Von SmokingLion im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Robin94
    Guest
    Wenn du ne Ubergabeinspektion bekommen hast dann ab 15000km alle weiteren 25000 oder eben jedes Jahr

    von meinem Xperia Z5 via Tapatalk Pro gesendet
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Robin94 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Isee78 (24.02.2017)

  4. #3
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    32
    4 Danke in 4 Beiträgen
    Vielen lieben Dank für Deine Antwort.
    Die Frage für mich ist nur, warum das Display beim Starten des Motors dann verbleibende 1.100 km anzeigt.
    Wenn ich zu 38.843 km 25.000 km hinzurechne wären das 63.843 km. Rechne ich zum tatsächlichen km-Stand von 64.803 die 1.100 hinzu komme ich auf 65.903. Was läuft das falsch?
    Termin für die Inspektion ist nun bereits für kommenden Freitag gebucht.

    LG
    Tina
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #4
    Robin94
    Guest
    Naja vielleicht hat er sich verrechnet. Nimm den Peugeot wie er ist. Nix ist perfekt, dafür hat er Charme und sieht nicht scheiße aus wie die VAG Autos.

    Peugeot ist eigen, ich habe schon den Zweiten und weiß was mich erwartet.
    Du musst da cool an die Sache ran. Stell dir vor, die Steuergeräte wären Schlüpfe. Blau sind die ja schon. Dann kannst du alles viel besser verkraften... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

    Lässt sich schon besser verkraften, oder? Ansonsten auch ein PC kann schonmal Fehler haben... Stell dir beim Touchscreen bzw. Navi vor als würde man da noch ne Karte ausklappen, eine Route malen und anschließend sitzt Katja Burkard da und liest vor wie du fahren musst... Dann hast du auch das Lispeln mit Humor verbunden....

    von meinem Xperia Z5 via Tapatalk Pro gesendet
    Geändert von Robin94 (20.02.2017 um 17:55 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Robin94 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Isee78 (22.02.2017)

  7. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    185
    11 Danke in 10 Beiträgen
    ist das nicht die Anzeige für das Ad blue, bei der er ab einen bestimmten km Stand nicht mehr startet ?
    Genausogut kann es sein das, dass letzte Rücksetzen vor knapp einen jahr war und er berechnet das noch 1100km bis zum vollen jahr übrig sind.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    22.08.2016
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    102
    29 Danke in 20 Beiträgen
    Nach einer Inspektion bei Peugeot gibt's eine Rechnung, auf der steht das Datum bzw. der Kilometerstand, bei dem das Fahrzeug wieder zur Inspektion erwartet wird, ansonsten kann man das mit der 25/50/75 TSD km oder einmal pro Jahr rechnen. Dafür gibt es aber auch ein Wartungsbuch, in dem das eingetragen wird. Zu der MyPeugeot-Wartungsintervall-Anzeige kann ich versichern, daß da Fehler im System sind !
    Ich hab' heute morgen um 3 Uhr eine eMail von Peugeot bekommen, die eine Wartung bei 25.000 km ankündigt oder eben im März 2017. Das ist Blödsinn, habe ich Peugeot-Deutschland heute im Kontaktformular mitgeteilt und neben einer automatischen Antwort-mail (mit Vorgangsnummer) einen netten Anruf einer Peugeot-Deutschland-Mitarbeiterin aus Köln bekommen (an Weiberfastnacht aus Köln!) und die Dame sagte, daß es da wohl einen Fehler im System gäbe und sie das weiterleiten würde. Also, da stimmt diesbzgl. etwas mit dieser MyPeugeot App nicht, die arbeiten daran und teilen mir irgendwann dazu etwas mit.
    Kölle Alaaf !
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    216
    33 Danke in 27 Beiträgen
    Hallo. Nehme an Du hast nicht den Blue HDI.
    Ich habe den 115ps HDI und hatte bei der Auslieferung ein 15.000km Serviceintervall bekomme. Das war aber falsch. 15.000 ist bei erschwerte Bedingungen, 25.000 ist bei normale Bedingungen. Habe bei 15.000km das erste Service machen lassen. Danach bei 40.000km da das Intervall nun richtig Gesetz wurde. Das nächste hätte ich bei 65.000km doch plötzlich zeigt er bei 55.000km das Service an. Habe bei Peugeot nachgefragt, da zählt nur das Serviceheft. Die Anzeige kann man selbst zurücksetzen. Einfach vorne am Tacho die Recht Taste 10 Sek. lang gedrückt halten.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Joule für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    sennev (24.02.2017)

  11. #8
    Member
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    43
    1 Danke erhalten
    Hier mal der Link zu allen bisher veröffentlichen Wartungsheften. Dort findet ihr auch die korrekten Wartungsintervalle.

    Hier klicken

    Und hier sämtliche Bedienungsanleitungen (oben rechts auf der Seite kann die Sprache geändert werden). In den meisten Bedienungsanleitungen wird übrigens auch erklärt, wie man die Anzeige vom Wartungsintervall zurück setzen kann/könnte.

    Hier klicken
    Geändert von Isee78 (24.02.2017 um 00:28 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. #9
    Robin94
    Guest
    Auf den Knopf zum zurücksetzen des Tageskilometerzählers drücken, Zündung an und warten bis der runter gezählt hat. Knopf gedrückt halten.

    von meinem Xperia Z5 via Tapatalk Pro gesendet
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  13. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Robin94 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    termite (24.02.2017)

Ähnliche Themen

  1. "Rostigers" 106er rostet ein "wenig"
    Von Rostigernagel im Forum Peugeot 106 Forum
  2. Hallo sagt der "neue"
    Von heinzderheinz im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
  3. Hallo von "dem Neuen" und seinem 106 "Jacques"
    Von SmokingLion im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.