Peugeot 308 Forum
Motorfehler, Fahrzeug reparieren lassen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    36
    11 Danke in 9 Beiträgen

    Motorfehler, Fahrzeug reparieren lassen

    Hallo!
    Seitdem es draußen kälter ist (<1°C) meckert mein 308SW BlueHDI 150 (2014) gerne mal nach dem anlassen etwas von Motorfehler.
    Der Fehler geht einher mit dem lechtenden Service Schriftzug im Tacho.
    Er kommt und geht, teilweise mehrfach die Minute.
    Manchmal hat der Boardcomputer auch gar nicht die Zeit die Fehlermeldung anzuzeigen, da ist der Fehler auch schon wieder weg.
    Meistens fällt das Auto dabei in eine Art Notlauf, kaum Beschleunigung, Tempomat außer Betrieb.
    Nach wenigen Minuten hat sich das gewöhnlich gegeben und während der Fahrt ist der Notlauf dann weg, nur der Tempomat kommt erst nach einem Moment Motor aus wieder.

    Wenn er ein wenig warm ist kommt der Fehler auch nach 1-2 Stunden auf dem Parkplatz nicht wieder.

    In der Werkstatt hat man den Fehler im Zusammenhang mit dem Kraftstofffilter ausgelesen, angeblich kleine Partikel drin wegen der Kälte. Da kann man nichts machen, ich könnte mir ja ein Additiv in den Tank kippen...
    Der Filter jedenfalls muss nicht getauscht werden, so sagte man mir.

    Die paar Minuten etwas langsamer unterwegs stören mich ja gar nicht so sehr, aber der nicht funktionierende Tempomat ist nervig und das gedudel im Tacho wenn der Fehler alle 20 Sekunden kurz auftaucht.

    Hat jemand so etwas schon erlebt bzw. eine Idee zur Lösung?

    Ähnliche Themen

    1. Fehler B132A Motorfehler Fahrzeug instand sstzen lassen
      Von rosiry im Forum Peugeot 208 Forum
    2. Motorfehler Fahrzeug instand setzen lassen + ESP/ASR defekt
      Von Jack_Aubrey im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Motorfehler - Fahrzeug instand setzen lassen!
      Von Ulfen im Forum Peugeot 5008 Forum
    4. Motorfehler. Fahrzeug Instand setzen lassen. P0098
      Von Freak-_-y im Forum Peugeot 308 Forum
    5. Motorfehler - fahrzeug instand setzen lassen!
      Von Spaceship308 im Forum Peugeot 308 Forum
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    26.07.2015
    Beiträge
    145
    25 Danke in 20 Beiträgen
    Hast du einen Fehlerspeicher Ausdruck?Lass dir nichts erzählen mit "Partikel im Kraftstofffilter"...Selten so einen Mist gehört 😂Sowas wird erzählt wenn die Werkstatt keine Lust hat sich mit dem Fehler und dem Kunden auseinander zu setzen.

    Sent from my SM-N910F using PEUGEOTboard.de mobile app powered by Tapatalk
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    114
    22 Danke in 10 Beiträgen
    Das könnte auf eine leere Batterie hinweisen.
    Mein 308er (2011er) hat das auch ab und an. Besonders, wenn er ein paar Tage gestanden hat. Dann
    kommt die von Dir oben beschriebene Fehlermeldung. Mein Meister meinte damals, als ich ihn darauf angesprochen
    hatte, dass die Steuergeräte zu wenig Spannung bekommen und dann eine Fehlermeldung ausgeben. Das der Fehler
    nach einiger Zeit (du schreibst nach 1-2 Stunden auf dem Parkplatz) nicht wieder kommt, wäre dann mit der etwas mehr
    geladenen Batterie zu erklären.

    MfG Dagobert2409
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    36
    11 Danke in 9 Beiträgen
    Den genauen Fehler habe ich leider nicht mitgeteilt bekommen.
    Die Sache mit der Batterie ist allerdings eine Idee, ich werde mal messen.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    36
    11 Danke in 9 Beiträgen
    Ich habe mal gemessen, gestern noch sind wir sicher 30KM gefahren, heute war die Leerlaufspannung der Batterie bei 12,04V.
    Mit Licht an 11,8V.
    Mit Zündung an (Radio leise, ein wenig Lüftung, kein Licht) waren es noch 11,6V.
    Beim Anlassen ging es runter auf 10.4V kurz.
    Ich werde die Batterie mal vor der nächsten Fahrt mit einem Ladegerät laden und schauen ob der Fehler dann nach dem Anlassen auch auftritt.

    Ich erinnere mich, bei meinem 4o7 kamen auch sinnlose Meldungen als die Batterie am sterben war.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    36
    11 Danke in 9 Beiträgen
    Nach 2h am Ladegerät ist er ohne Fehler heute bei -1°C nach einem Tag Standzeit angesprungen.
    Ich beobachte mal weiter...
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Junior Member
    Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    6
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Beiträge, die mir sehr weiterhelfen.

    Auch ich bin ein Geplagter der o.g. Problematik und habe diese ausführlich zwei Titel weiter bei "Motorfehler nach Kauf" beschrieben. https://www.peugeotboard.de/threads/...hler-nach-Kauf

    Bei mir ist zu obiger Version der Unterschied, dass auch der Leistungsverlust (nicht nur die Geschwindigkeitsregelanlage) erst nach Motor-Neustart behoben ist.

    Mache damit seit 1 1/2 Jhren rum, bei mir wurden bisher je zweimal der Kraftstofffilter und die NOx-Sonde getauscht (die beiden Fehler laut Speicherauslesung) sowie eine neue Motorsteuerungssoftware aufgespielt, ohne nachhaltigen Erfolg. An die Batterie hat wohl bei meinem noch keiner gedacht. Werde ihn mal darauf hinweisen...

    Aus meiner Sicht klingt das auch plausibel, jedoch ist meine Frage, ob bei einem Auto nach etwas über 2 Jahren (EZ 11/2014) bereits die Batterie kaputt sein kann?

    Vielen Dank nochmals und viele Grüße, Flo
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    60
    4 Danke in 4 Beiträgen
    Bei meinem Zweiwagen (Volvo V50) wurde auf Grund einer Fehlermeldung in der Motorsteuerung der Temperaturfühler getauscht. Wenn das Thermometer Fantasiewerte angibt, funktioniert die Motorsteuerung auch nicht wirklich. In der Außentemperaturanzeige habe ich das nicht gesehen.

    Gruß GOGOORG
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    36
    11 Danke in 9 Beiträgen
    Ich muss dazu sagen, vor 3 Monaten, als es noch nicht kalt war, hatte ich den Fehler schonmal.
    Da hat Peugeot auch ein Update der Motorsteuersoftware gemacht.

    Ich könnte mir zusätzlich auch vorstellen, dass mit der lahmen Batterie auch die nur spärlich funktionierende Start-Stop Automatik bei mir zusammenhängt.
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Junior Member
    Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    6
    Hallo zusammen,

    habe die Batterie-Hypothese heute meinem PUG-Serviceberater unterbreitet, mit dem Ergebnis, dass ich nächste Woche einen Termin zum Batteriecheck habe.

    Allerdings stellte auch er dieselben Bedenken an, die ich bereits oben geäußert hatte, nämlich, dass es eher ungewöhnlich ist, dass eine Batterie bereits nach knapp über zwei Jahrens so am Ende ist. Aber wir werden sehen...

    Ich halte Euch auf dem Laufenden

    Grüße, Flo
    Du möchtest im Peugeot 308 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fehler B132A Motorfehler Fahrzeug instand sstzen lassen
    Von rosiry im Forum Peugeot 208 Forum
  2. Motorfehler Fahrzeug instand setzen lassen + ESP/ASR defekt
    Von Jack_Aubrey im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Motorfehler - Fahrzeug instand setzen lassen!
    Von Ulfen im Forum Peugeot 5008 Forum
  4. Motorfehler. Fahrzeug Instand setzen lassen. P0098
    Von Freak-_-y im Forum Peugeot 308 Forum
  5. Motorfehler - fahrzeug instand setzen lassen!
    Von Spaceship308 im Forum Peugeot 308 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.