Peugeot 508 Forum
508 HDI 163PS vs. 508 HDI GT 204PS -

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    602
    90 Danke in 66 Beiträgen
    Ich habe noch nie einen Thread oder eine Diskussion erlebt, bei welcher der mit dem Stärkeren nicht gesagt hätte, der der etwas Schwächere sei vieeel zu schwach oder zu langsam.

    Sorry, mit einen solchen Schiff ohne jegliches echtes Sportfahrwerk überhaupt erst mit über 240 Sachen sich auf einer öffentlichen Strasse zu bewegen ist verantwortungslos.

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 508 GT HDI / BJ 09-2011
      Von Blumenfeld im Forum Peugeot 508 Forum
    2. 508 2,2 Hdi GT Tiptronic BJ2011 gebraucht kaufen
      Von kruwo im Forum Peugeot 508 Forum
    3. GT Felgen Style 10 auf 508 SW e-HDi 115 EGS6 STOP & START
      Von jesko-s im Forum Peugeot 508 Forum
    406 Coupe V6 Pack 1997
    508 SW 1.6T GT-Line 2016

    früher
    205 GTI 1.9 1991
    406 Break 2.0 2003
    508 SW 1.6T Allure 2011
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Senior Member
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    288
    100 Danke in 64 Beiträgen
    @Dani508

    Wenn ich es richtig sehe fährst du ein 406 Coupé V6. Der läuft auch gut und gerne mit Rückenwind 250/260km/h. Die bei der Geschwindigkeit entstehende kinetische Energie ist nicht viel geringer als beim 508 GT. Dazu kommt noch dass das Auto viel älter ist (Stammtisch Argument).

    Sportfahrwerk hin oder her. Absolut unverantwortlich mit so einem Auto so schnell zu fahren, ney ney ney

    Viele,
    Grüße 1uck3r
    Geändert von 1uck3r2015 (27.12.2016 um 23:36 Uhr)
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Junior Member
    Registriert seit
    18.12.2015
    Beiträge
    16
    1 Danke erhalten
    Moin Moin Sportfreunde.

    1. nicht zanken!

    2. hier meine Meinung zum GT:

    Ich fahre seit über einem Jahr den 508 HDI GT Limo mit 204 PS (weiß, schwarzes Leder, JBL Soundsystem). Als Gebrauchter mit wenig Km auf der Uhr war er erschwinglich. Vorher fuhr ich den 3008 und davor das 306 Cabrio. Freunde, ich bereue den Kauf des GT NICHT.

    Zum Verbrauch kann ich sagen, dass ich gerne schnell und sportlich, aber auch mal gemütlich unterwegs bin. Werte: Stadt ca. 8 Liter, Autobahn im Schnitt 7 Liter.
    Geschwindigkeit? Keine Ahnung, bei 234 Km/h habe ich aufgehört weil es die Autobahn nicht her gab. Es schien aber noch ein wenig Luft nach oben zu sein. Gleichwohl ich sagen muss, dass das schon recht anstrengend war. Also vom Kopf her zumindest. Vom Fahrgefühl her war es easy, der GT liegt auch bei hohen Geschwindigkeiten gut auf der Bahn.


    Kritik:

    1. Versicherung. Yep, die stufen den schon seeehr hoch ein.

    2. Kofferraumklappe. Meine Fresse, was haben sich die Franzosen denn dabei gedacht???? Wenn es regnet und du den Kofferraum öffnest (egal ob schnell oder langsam) und du dann etwas ohne langen Kreifarm aus dem Kofferraum holst, läuft dir ein Wasserfall in den Nacken (oder halt wahlweise in den Kofferraum. Und ich rede da nicht von ein paar Tropfen die ja eh vom Himmel regnen.

    Und noch etwas habe ich festgestellt, keine Ahnung ob ich einen an der Waffel habe, oder es anderen auch so geht. Ein leises leichtes aber nerviges "Surren" (Tinitus-ähnlich) welches man aber nur am linken Ohr hört und nur dann, wenn der Dimmer der Tachobeleuchtung sehr stark bis ganz gedimmt wird (bitte versucht es und bescheinigt mir, dass ich keinen an der Waffel habe). Zum Glück fahre ich mit viel Festbeleuchtung und somit ist es mir Schnuppe ob es surrt oder nicht.

    So, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich als Autoverkäufer nichts tauge, aber vielleicht entscheidest Du dich ja doch für den GT. Ich würde ihn definitiv wieder kaufen!!!!!!!!!!!!!
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei TomSteiner74 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    308GT (28.12.2016)

  5. #14
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    602
    90 Danke in 66 Beiträgen
    Ich fahre auch mit dem Coupe nicht solche Geschwindigkeiten. Weder der Motor noch das Fahrwerk dieser Autos ist wirklich für diese Anforderung ausgelegt
    406 Coupe V6 Pack 1997
    508 SW 1.6T GT-Line 2016

    früher
    205 GTI 1.9 1991
    406 Break 2.0 2003
    508 SW 1.6T Allure 2011
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.604
    193 Danke in 125 Beiträgen
    Seltsam, dass Hersteller und Behörden deine Meinung nicht teilen. Viele Familienkutschen laufen heute 250. Der 508 liegt auch bei Vmax sicher auf der Straße, die Bremse ist ausreichend dimensioniert, es gibt kein Argument, was deine Behauptung stützt.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #16
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308GT
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    150
    144 Danke in 47 Beiträgen
    @Dani508

    Glaub es mir oder nicht... es gibt Autobahnen in Deutschland wo du locker nur alle 1-2 Km einen Mitfahrer auf der Strasse findest.... und auf diesen könntest du auch Autos mit 500PS+ ausfahren... also 300Km/h und mehr... da wären z.B. die A31 im Bereich Ostfriesland oder z.B. die A20 von Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern) Richtung Berlin (selbst gefahren am Tag!)... und nachts sind sowieso viele 3spurige Autobahnen frei um mal etwas Gas zu geben... also die Verkehrsdichte ist nicht überall in Deutschland soo dicht, dass du nicht mal " Späne " machen könntest und andere nicht dabei gefährdest...
    Geändert von 308GT (28.12.2016 um 18:08 Uhr)
    - P E U G E O T - Impress yourself -

    Peugeot 308 - Version 1 Facelift - Allure - HDI FAP 150 - weiß - BJ 2013
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.604
    193 Danke in 125 Beiträgen
    Wobei ich das nachts wegen möglicher Tiere auch nicht mache, aber man findet schon bei dreispurigen Strecken mal lange Abschnitte, wo alles frei ist.
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #18
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von 308GT
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    150
    144 Danke in 47 Beiträgen
    Ich sehe öfter mal Angebote von 508GTs & FAP 165er die Kilometerleistungen von 160-180.000 km haben ... da ich glaube zu wissen, dass beim 508GT und dem FAP 165 der Zahnriemenwechsel bei 180.000km ansteht (hoffe dass dies stimmt), würd ich gerne wissen, was dieser eigentlich kostet... außerdem muss (soll) ja auch der Partikelfilter bei 180.000 km gewechselt werden ... hat das schon jemand hinter sich und kann mir die Preise dazu nennen... gibt es eigentlich ein Risiko für den Motor nach vollzogenem Zahnriemenwechsel ? Wieviel Kilometer kann man einem GT oder FAP165 Motor bei guter Wartung zutrauen ? Danke für die Antworten / Erfahrungsberichte....

    Danke euch....
    - P E U G E O T - Impress yourself -

    Peugeot 308 - Version 1 Facelift - Allure - HDI FAP 150 - weiß - BJ 2013
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #19
    Senior Member
    Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    602
    90 Danke in 66 Beiträgen
    Ja, diese Autos laufen natürlich soviel. Bewilligt ist das auch, kein Thema.
    Die Alterung dieser Autos steigt dann aber exponentiell...

    Vor Jahren bin ich selber noch auf dem Hockenheimring gefahren. Da konnte man auch noch durch das lange Waldstück. Wenn ich meine Peugeots z.B mit einem 911er vergleiche, kann man im Grunde nicht ohne gesunden Menschenverstand auf einer Autobahn mit über 200 Sachen fahren. Wenn da nur das Geringste passiert, bist Du nur noch Zuschauer hinter dem Lenkrad.
    Heute braucht es wohl so hohe Vmax als Verkaufsargument. Bei 250 abgeriegelte Fahrzeuge werden sogar als Upgrade noch unlocked.
    Die Deutsche Autolobby ist stark, die Konzerne wollen ihre Topmodelle weiterhin verkaufen können. Gäbe es nur noch 120, wieviele kaufen noch einen solchen Wagen?
    Geändert von Dani508 (28.12.2016 um 18:43 Uhr)
    406 Coupe V6 Pack 1997
    508 SW 1.6T GT-Line 2016

    früher
    205 GTI 1.9 1991
    406 Break 2.0 2003
    508 SW 1.6T Allure 2011
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #20
    Senior Member
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    1.604
    193 Danke in 125 Beiträgen
    Die ich auch beide Marken mit P ausführlich seid über 15 Jahren fahre, würde ich da nur zustimmen, was ältere Peugeot Modelle angeht. In Zeiten von ESP und co. und bei Modellen, die nicht mehr den eingebauten Lastwechsel wie der 206 haben, gibt's da keine größeren Risiken als diejenigen, die bei solchen Geschwindigkeiten immer mitfahren.
    Derzeit : Tiguan Live 4motion, 944 S2, Boxster 987, 208 Active, 508 SW HDI 160
    Du möchtest im Peugeot 508 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.