Peugeot 207 Forum
Motorkontrollleuchte + Abgasanlage defekt 1,6 HDI 90 PS

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    2

    Motorkontrollleuchte + Abgasanlage defekt 1,6 HDI 90 PS

    Hallo zusammen,

    habe vor einigen Tagen meiner Liebsten für den Arbeitsweg einen 207 Diesel 90 Ps von 2009 gekauft. Alles gut gelaufen, hab mir gedacht zur Sicherheit lässt das Öl wechseln und Filter, wer weiss wann es das letzte Mal gemacht wurde, trotz Eintrag und so.
    100 Euro hingelegt, gewechselt worden usw., keine 10 km später auf der Bahn Abgasanlage defekt, und Leistung komplett weg, konnte noch rechts ran an den Standstreifen. Auto aus, wieder an, alles gut. Kurz vor daheim, geht die Motorkontrollleuchte an, Abgasanlage defekt, aber Leistung voll da.

    Seit dem geht die nicht mehr aus???!!!!!

    Nur Zufall das es nach dem Ölwechsel ist??!! Hab auch das Gefühl das er bissel lauter ist, vom Motorgeräusch her, oder kommts mir vielleucht nur vor.

    Jemand was ähnliches gehabt?!

    Würde mich über Antworten freuen.

    Schönen Gruß

    Ähnliche Themen

    1. Motorkontrollleuchte + Abgasanlage 1.6 HDI Teil 3
      Von snowcat64 im Forum Peugeot 207 Forum
    2. Motorkontrollleuchte + Abgasanlage defekt 1,6 HDI Teil 2
      Von snowcat64 im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Abgasanlage defekt (207 SW ; 1,6 Liter; 120 PS, EZ 02/2009)
      Von linuxschwedy im Forum Peugeot 207 Forum
    4. Exakte Ölsorte für den HDI 1.6 mit 90 PS
      Von 308Vik im Forum Peugeot 308 Forum
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.739
    831 Danke in 546 Beiträgen
    Ab zur Peugeot-Werkstatt und auslesen lassen, sorry was anderes geht nicht.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    10.11.2016
    Beiträge
    2
    Jetzt wieder unterwegs gewesen, ca. 50 km, und nichts!!! Na ja, ich hoffe mal das war es erstmal was das angeht:-/
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    Kenn ich, das passiert immer mal wieder wenn man zu kurze Strecken oder zu langsam fährt. Der Diesel muss immer mal wieder längere Zeit bei mind. 3000 U/min laufen sonst arbeitet das AGR-Ventil nicht und verkokst. Die Meldung geht dann zwar nach einer Zeit weg, beleibt aber im Fehlerspeicher erhalten. Das muss vor dem TÜV gelöscht werden !
    Das nimmt leider mit der Zeit zu trotz Streckenfahrten( hab jetzt 240 000 km )und ich werde am WE das Ding ausbauen und reinigen. Ist leider echt viel Arbeit und wenn man es machen läßt auch nicht billig (Schätzung freie Werkstatt 500- 600 Euro mit neuem Ventil). Ich werde mal dazu eine Fotoserie machen, wenn ich es hin bekomme.
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    So hab am WE das AGR-Ventil ausgebaut. Es war gar nicht schlimm wie ich befürchtet habe, das Ventil selbst im Abgasstrom war sogar recht sauber. Das war also nicht die Ursache. Aber in der Kupplung zwischen Antrieb und Drehkolben war schon eine Menge Ruß, sodass es wohl dadurch schwergängig war. Das Bypassrohr war auch sauber bis auf den Eintritt in den Ansaugtrakt. Im Ansaugtrakt auch viel Ablagerungen. Da hat mich der falsche Ehrgeiz gepackt und wollte dann auch noch alles ausbauen und hab dabei bei dem Dieselverteiler mit dem Temperaturfühler den Anschluss zu den Einspritzdüsen abgebrochen. Toll, ein winziges Teil mit aufgeschrumpften Anschlussleitung. Kommt erst am Dienstag und das ganze "Einspritzleitungsbündel 1574T5" kostet er mal eben 102€ + Märchensteuer und kommt erst am Dienstag. Also kann ich noch nichts zum Erfolg sagen. Aber so schlimm gestaltete sich der Ausbau nicht. Mann muß zwar viel wegbauen, ist aber halb so schlimm. Mit etwas Ruhe und ohne Zeitdruck macht es sogar Spaß. So jetzt aber zumindest erst mal die versprochenen Bilder zum Ausbau und, soweit zum Einbau wie ich gekommen bin.
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

  7. #6
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1024_CIMG4649.jpg 
Hits:	33 
Größe:	90,7 KB 
ID:	23751

    So erst mal geht es ganz harmlos los. Erst mal die Scheibenwischer runter und die Verleidung weg um Platz zu schaffen. Die Wischerarme ließen sich natürlich nicht so einfach abziehen, ich habe einfach nach dem Lösen der Muttern mit eine Schraubzwinge als Abzieher genommen, etwas schräg ansetzen und ein bisschen ruckeln, da waren sie runter.
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

  9. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1024_CIMG4650.jpg 
Hits:	26 
Größe:	92,8 KB 
ID:	23752
    Verkleidung abnehmen
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

  11. #8
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    [ATTACH=CONFIG]23753[/ATTACH
    Den Stecker vom Scheibenwischermotor abziehen (Achtung die sind alle gesichert und man muß den Stecker am besten mit einem kleinen Schraubenzieher "entriegeln", Gilt aber für alle Kabelstecker !) und das Massekabel vom Rahmen abschrauben. Durchführung aus Spritzwand ausclipsen und das ganze Gelöt rausfädeln.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken K1024_CIMG4652.jpg  
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

  13. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1024_CIMG4653.jpg 
Hits:	21 
Größe:	93,2 KB 
ID:	23754
    Seitendichtungskissen abziehen (sind schon beim vorherigen Bild abgezogen, sind nicht befestigt) und die Spritzwand durch Lösen der vier Schrauben rausnehmen. Man braucht etwas Platz, da kommt doch noch einiges an Teilen ;-).
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

  15. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    Preetz
    Beiträge
    139
    33 Danke in 29 Beiträgen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	K1024_CIMG4654.jpg 
Hits:	20 
Größe:	92,2 KB 
ID:	23755
    Jetzt kommt auch erst mal alles, was jeder, der schon mal den Ölfilter selbst gewechselt hat. Ein Teil der Ansauganlage muß weg, bzw. für das AGR-Ventil auch der komplette Luftfilterkasten. Und um den raus zu bekommen, haben sich die Konstrukteure bei Peugeot ein besonderes Schmankerl einfallen lassen. Zusätzlich sind da noch Batterie, Steuereinheit, Dieselfilter und die Halteplatte für den Dieselfilter im Weg
    Geändert von snowcat64 (21.11.2016 um 20:50 Uhr)
    Peugeot 207 Tendance HDI 90 (Diesel) 360 000km...läuft und läuft und läuft
    Peugeot 207 Tendance SW 1.4 16 V VTI (Benzin) 125 000 km läuft auch
    Lotus Elise 98 000km ..macht nur Spaß
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. Ein Peugeot-Freund hat sich bei snowcat64 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    RWE (19.10.2019)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte + Abgasanlage 1.6 HDI Teil 3
    Von snowcat64 im Forum Peugeot 207 Forum
  2. Motorkontrollleuchte + Abgasanlage defekt 1,6 HDI Teil 2
    Von snowcat64 im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Abgasanlage defekt (207 SW ; 1,6 Liter; 120 PS, EZ 02/2009)
    Von linuxschwedy im Forum Peugeot 207 Forum
  4. Exakte Ölsorte für den HDI 1.6 mit 90 PS
    Von 308Vik im Forum Peugeot 308 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.