Peugeot 206 Forum
Elektronikprobleme 206 CC

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    5

    Elektronikprobleme 206 CC

    Hallo liebe Community,

    vorab, ich bin neu hier und freue mich ein Teil des Forums zu sein!

    Nun zu meinem Problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen:
    Ich habe mir vor einiger Zeit ein 206 cc Quicksilver gegönnt, Baujahr 2005. Ich bin eigentlich ganz zufrieden, aber der Wagen spinnt etwas und ich möchte gerne wissen ob und wie ich es beheben kann.

    Die Innenraumbeleuchtung funktioniert mal nur kurz, mal gar nicht, oder fängt nach kurzer Zeit an zu blinken.
    Der Zigarettenanzünder funktioniert nicht (kein Strom drauf).
    Das Display zeigt mir hin und wieder an, dass die linke Tür geöffnet ist. Meistens zu Anfang und verschwindet irgendwann.
    Und der Funkschlüssel funktioniert nicht.

    Ich vermute es liegt an der Elektronik. Bin aber absoluter Laie in dem Gebiet, daher konnte ich auch am Sicherungskasten nichts Auffälliges entdecken.

    Könnt ihr mir hier helfen, oder hat damit bereits jemand Erfahrung?

    Grüße und Danke

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 207 CC Elektronikprobleme
      Von SteffiM im Forum Peugeot 207 Forum
    2. Frage: Spiegel 206/cc etc vers. 307/cc etc
      Von Louis75 im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Elektronikprobleme Peugeot 206
      Von TSchaK im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Neuer 206 cc Fahrer und evtl. cc Fan
      Von GJ1410 im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
    5. PUG 206 CC oder 207 CC
      Von Bucky im Forum Erfahrungsberichte Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    396
    91 Danke in 57 Beiträgen
    Hallo, herzlich willkommen im Forum.

    Das mit dem Funkschlüssel wird wohl eine leere Batterie im Schlüssel sein. Die anderen Fehler würde ich auf eine defekte Hauptbatterie tippen die den Geist langsam aufgibt.
    Das der Zigarettenanzünder kein Strom hat, kann an der Sicherung liegen oder einem defekten Zigarettenanzünder selber.
    Ziehe ihn mal aus seiner Verankerung und prüfe den Anschlussstecker ob da Strom ankommt.

    Für alles andere würde ich erst einmal das Auto für einen Tag (sicherheitshalber) stromlos machen und dann wieder anklemmen. Danach einfach mal beobachten ob die Fehler wieder kommen.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. Ein Peugeot-Freund hat sich bei michay für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Thosi (07.11.2016)

  4. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.789
    852 Danke in 562 Beiträgen
    Zur Innenleuchte/ Türe offen : Der fehler liegt im Microschalter im Schloß der Fahrertür. Ist 1 Teil und recht teuer. Kannst natürlich nach dem Ausbau versuchen, den Schalter mit Kontaktspray behandeln. Außerdem mal den Stecker genau angucken. Könnte ansonsten auch ein Kabelbruch in der Türe/a-Säule sein. Meist ist es aber der Microschalter.
    Zigarettenanzünder: Brennt die Beleuchtung vom Anzünder ? Mir ist auch schon mal ein Teil im Anzünder abgebrochen, was zum Kurzschluß führte. Sicherung brannte immer wieder durch, bis ich den Clip rausgepuhlt hatte.
    Funkschlüssel: Falls die Batterie o.k. ist, mal den Schlüssel neu anlernen. (Steht im Bordbuch)
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Thosi (07.11.2016)

  6. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    5
    Hallo nochmal,

    danke euch für die schnellen Antworten.

    Also an einer leeren Batterie liegt es nicht, die habe ich an dem Schlüssel schon ausgetauscht. Werde daher mal versuchen den Schnlüssel neu anzulernen.

    Am Zigarettenanzünder brennt keine Leuchte und sonst steckt auch nichts fremdartiges drinnen. Ich werde mal den Anschlussstecker prüfen. Ansonsten, wo finde ich eine Beschreibung welche die Sicherung vom Zigarettenanzünder ist, um diese mal zu prüfen?

    Ich habe auch noch festgestellt, dass der Wagen bei hoher Drehzahl anfängt laut zu pfeiffen (ab ca. 4.000 Umdrehungen), sobald ich aber Gas wegnehme hört es auf. Ich bin mir sicher es kommt aus dem Motorraum. Im Stand höre ich nichts, also alles normal. Hat das damit vielleicht auch etwas zu tun?

    Ich habe bisschen zur defekten Hauptbatterie recherchiert. Schließe ich nicht aus, aber ist die Hilfsbatterie nicht hauptsächlich für den Innernraum zuständig?

    Ich finde es seltsam, dass so viel "Kleinelektronik" betroffen ist. Kann es sein, dass es an einer Hauptsicherung/-leitung liegt und deswegen der Funkschlüssel nicht funktioniert?

    Naja, genung Fragen für heute. Ich werde erstmal den Zigarettenanzünder checken und den Schlüssel versuchen neu anzulernen. Ich hoffe mein handwerkliches Geschick reicht dafür aus. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

    Gute Nacht liebe Community.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.789
    852 Danke in 562 Beiträgen
    Die Anleitung findest du hier : Hier klicken
    Was meinst du mit Hilfsbatterie ?
    Nochwas : Dein Fahrzeug hat schon eine Multiplex-Bussteuerung. Du kannst die Fehler mit einem Diagnosegerät (Lexia)auslesen incl. Batteriespannung.
    Pfeifen ? K.A., aber schon mal im Stand reingehört ?
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.11.2016
    Beiträge
    5
    Dankeschön,

    der 206er hat wohl nur eine Batterie, Fehlalarm sorry!
    Das mit dem Auslesen wusste ich nicht. Kann man das nur in der Fachwerkstatt machen lassen?

    Ja im Stand hört er sich normal an. Erst, wenn er auf die Umdrehungen kommt fängt er an zu Pfeiffen / Heulen. Ist dann deutlich zu hören. Egal in welchem Gang, nur wenn ich vom Gas gehe wird es leiser und verschwindet.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.789
    852 Danke in 562 Beiträgen
    Falls du dir keine China-Lexia (+-90€) zulegen willst, mußt du in eine Peugeot-Werkstatt. Das Auslesen kostet meistens so um die 30€.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 207 CC Elektronikprobleme
    Von SteffiM im Forum Peugeot 207 Forum
  2. Frage: Spiegel 206/cc etc vers. 307/cc etc
    Von Louis75 im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Elektronikprobleme Peugeot 206
    Von TSchaK im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Neuer 206 cc Fahrer und evtl. cc Fan
    Von GJ1410 im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
  5. PUG 206 CC oder 207 CC
    Von Bucky im Forum Erfahrungsberichte Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.