Peugeot 206 Forum
Hohe Drehzahl im Leerlauf

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    1

    Hohe Drehzahl im Leerlauf

    Guten Morgen

    Heute Morgen ist mein Auto nicht angesprungen
    Batterie war leer warum auch immer -.-
    Dank überbrückung ist es dann wieder angesprungen
    Seit dem hab ich im leerlauf ne Umdrehung von knapp 2000
    und 2 Kontrollleuchten leuchten dauerhaft
    Einmal die Für die Handbremse und die Andere
    ist Die Hier :Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	unnamed.jpg 
Hits:	10 
Größe:	93,4 KB 
ID:	23327
    Auf dem Bild sieht man auch wie hoch die Drehzal ist im Leerlauf
    Kann mir vllt Jemand helfen

    Ähnliche Themen

    1. Drehzahl schwankt im leerlauf
      Von P-407 im Forum Peugeot 407 Forum
    2. Drehzahl schwankt im Leerlauf ?!
      Von Manfred999 im Forum Peugeot 306 Forum
    3. Drehzahl im Leerlauf auf 1800
      Von dunni im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
    4. Hohe Drehzahl im Stand ...Sufu benutzt
      Von Sneedelwoods im Forum Peugeot 205 Forum
    5. drehzahl schwankt im leerlauf
      Von iceblade im Forum Allgemeines zu den Peugeot 40x
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    253
    13 Danke in 13 Beiträgen
    Erstmal mehr Daten zum Fahrzeug.

    Hat ja schon mal ESP, also kein ganz alter.

    Stellt sich schon mal gleich die Frage, warum die Batterie leer war.
    Hat die vorher schon Ermüdungserscheinungen gehabt?

    Würde erstmal hingehen und die Batterie komplett abklemmen.

    Dazu:

    -Auto aufschließen und Fenster herunter, Türen zu, Schlüssel ab
    -mind. 30 Sekunden warten, länger schadet nicht (BSI etc. soll schlafen, klickt dann im Sicherungskasten)
    -Batterie ab (je länger desto besser, halbe Stunde oder so...)
    -Batterie dran, 30 Sekunden warten
    -Schlüssel auf Stellung 1, etwas warten
    -Schlüssel auf Zündung, 30 Sekunden warten
    -Gaspedal mehrmals durchtreten

    Dann liest man öfters von folgendem Vorgehen, die Drosselklappe neu anzulernen:
    Motor starten, kein Gas geben und Motor solange laufen lassen, bis der Lüfterventilator anspringt.
    Dann abstellen und theoretisch sollte die DK dann angelernt sein, kann man zumindest mal probieren.

    Wenn nicht, dann muss ein Diagnosegerät her.

    Wenn du pech hast, hast du dir beim Überbrücken auch was kaputt gemacht, aber vielleicht auch nur durch die Unterspannung der Batterie jede Menge Falschmeldungen eingehandelt.

    Mach erstmal was ich oben beschrieben habe. Ob das Timing da stimmt oder jeder einzelne Schritt nötig ist, kann ich auch nicht sagen. Das grobe Vorgehen ist auf jeden Fall richtig.


    Grüße und viel Erfolg
    Peugeot 206 Tendence 1.4 16V - 88PS
    Bj. 2004 - 135.000km
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Drehzahl schwankt im leerlauf
    Von P-407 im Forum Peugeot 407 Forum
  2. Drehzahl schwankt im Leerlauf ?!
    Von Manfred999 im Forum Peugeot 306 Forum
  3. Drehzahl im Leerlauf auf 1800
    Von dunni im Forum Peugeot 806 / 807 Forum
  4. Hohe Drehzahl im Stand ...Sufu benutzt
    Von Sneedelwoods im Forum Peugeot 205 Forum
  5. drehzahl schwankt im leerlauf
    Von iceblade im Forum Allgemeines zu den Peugeot 40x
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.