Peugeot 106 Forum
Mein 106er braucht technischen Support.....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    08.06.2016
    Ort
    Aschendorf
    Beiträge
    11
    10000 Dank

    Wie kommt man eigentlich in diese Service-Box?

    Ähnliche Themen

    1. Mein Baby, ein 306 XR Bj 1993 braucht dringend Liebe!
      Von Dunkirk im Forum Peugeot 306 Forum
    2. mein 106er braucht alus?
      Von jojo09 im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
    3. Mein 406 BJ97 braucht neue Funkfernbedienung
      Von Jethacker im Forum Peugeot 406 Forum
    4. Mein 306 Cabrio 1.6 braucht fast 14L/100km!
      Von Cooper im Forum Peugeot 306 Forum
    5. Mein Peugeot braucht erste Hilfe!!!
      Von Kathy_88 im Forum Peugeot 306 Forum
    106 S2 1.1 bj 05/98 aktuell - 254311 km
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Senior Member Avatar von Rostigernagel
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.605
    273 Danke in 232 Beiträgen
    Nabend,
    Kenne die Preise bei kfzteile24 nicht, aber evt. ist das nen blick wert:
    Hier klicken
    Kannst dich ja mal durch wurschteln, OEM-Nummern stehen bei den Artikeln weiter unten.
    Hier klicken
    (Ich mag den Laden und bestelle da sehr oft,+ toller service via mail und große auswahl)
    wenn man weiß was man braucht, sollte man immer auch auf ebay schauen.(die nummern zum vergleichen hast du ja bekommen)
    btw, bei Satteln mit altteilrückgabe bekommst du bereits überholte, ist nix schlimmes, wollte es aber nur mal erwähnen. (rep. sätze bekommt man für cä. 25eus...falls du den selber flott machen willst)

    Wegen der Service box, musst dich mal Registrieren, dazu musst du ein Gewerbe gründen

    Mfg Rostiger,
    Hach...ganz vergessen->Haaaaaaaaaaiiiiiiiiii und herzlich willkommen bei uns.
    Geändert von Rostigernagel (13.06.2016 um 21:01 Uhr)
    Peugeot 106 MK1 1.0L (45+-?PS)^-^
    (23,09,2013 Projekt beginnt...Thread-> "Rostigers" 106er rostet ein "wenig" )
    -> Fertsch...14,07,2017
    Chevrolet Lacetti 1.6L (109PS) -> es folgt die trennung, ein treues Auto wars

    Dankeschön:
    -An "Schrauber60", für die super Ausstellfenster+Einbaumaterial und die Bonussachen
    -An "Andreasxsi"(peugeotforum),
    Für die super XSI teile
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Senior Member Avatar von wevi
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    1.798
    494 Danke in 293 Beiträgen
    Hallo und willkommen,

    passende Bremssättel habe ich noch im Keller. Die Kolben und Entlüftungsschrauben sind gängig, sie mussten den 16v Bremsen weichen.

    Beläge sind auch drin und richtig eingefahren, habe damit noch Tüv gemacht und kurz danach umgebaut. Die Scheiben habe ich mittlerweile entsorgt, wollte leider keiner haben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken alt16.jpg   alt19.jpg  
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Senior Member Avatar von DoKo
    Registriert seit
    27.05.2016
    Beiträge
    540
    114 Danke in 82 Beiträgen
    Wie kommt man eigentlich in diese Service-Box?
    Nutze den Registrierungsbutton!
    :-D
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #15
    Senior Member Avatar von Vollkontact09
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    Althaldensleben
    Beiträge
    132
    1 Danke erhalten
    Der Rostige ist ja immernoch voller Tatendrang dabei :-D
    Auf den Rostigen ist verlass ;-D

    MfG
    Peugeot 308 SW BlueHDi 120
    Peugeot 307 1,6
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Vollkontact09 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Rostigernagel (14.06.2016)

  7. #16
    Senior Member Avatar von Rostigernagel
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.605
    273 Danke in 232 Beiträgen
    Nabend,
    Heyho, du lebst ja auch noch
    Gesund und Munter? Deinem Auto scheints gut zu gehen, willste nicht nen 106er? Wird doch langweilig ohne schrauben.

    Mfg Rostiger
    Peugeot 106 MK1 1.0L (45+-?PS)^-^
    (23,09,2013 Projekt beginnt...Thread-> "Rostigers" 106er rostet ein "wenig" )
    -> Fertsch...14,07,2017
    Chevrolet Lacetti 1.6L (109PS) -> es folgt die trennung, ein treues Auto wars

    Dankeschön:
    -An "Schrauber60", für die super Ausstellfenster+Einbaumaterial und die Bonussachen
    -An "Andreasxsi"(peugeotforum),
    Für die super XSI teile
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Rostigernagel für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Vollkontact09 (15.06.2016)

  9. #17
    Senior Member Avatar von Vollkontact09
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    Althaldensleben
    Beiträge
    132
    1 Danke erhalten
    Hey Rostiger
    Ja Gesund und Munter und selber?
    Meinen Beiden geht es gut hab mir letzte woche den 308 SW Allure geleistet das ding Parkt sogar alleine ein ^^
    Totaler Quatsch aber es ist mit drin ^^
    ganz ehrlich ja ich vermisse den 106 ein wenig habe immer noch bilder von ihm dabei ist das schon 5 Jahre her...
    bei dem SW kannst du das mit dem schrauben wirklich vergessen -.- aber hab ja noch den 307 da kann ich wenigstens ein wenig schrauben . und dein Chevy?
    An deinem 106 sitzt du ja immer noch oder wieder? ;-D
    MfG
    Peugeot 308 SW BlueHDi 120
    Peugeot 307 1,6
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #18
    Senior Member Avatar von Rostigernagel
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.605
    273 Danke in 232 Beiträgen
    Nabend,
    Ich hab nur die üblichen Beschwerden-> Arbeit und den 106er
    Hui, ein Schwerverdiener
    Dauert das mit dem Einparken eig. lange wenn der das von selbst macht?
    Sind die Diesel wirklich so gut, wie man immer meint?

    Hmmm, Chevy fährt immer noch, nur bissl Verschleißteile...hätte nicht gedacht das der so treu ist.
    Hehe du Sack, bin immer noch am Schinken, aber ich würde vage (echt mit "v"?) behaupten das das schlimmste überstanden ist....aber pssssst, nicht das der Hobel das hört/liest und ich mich warm anziehen kann.

    btw, Hmmmm ich glaub wir spamen grad das Thema voll.(^-^)

    Mfg Rostiger
    Peugeot 106 MK1 1.0L (45+-?PS)^-^
    (23,09,2013 Projekt beginnt...Thread-> "Rostigers" 106er rostet ein "wenig" )
    -> Fertsch...14,07,2017
    Chevrolet Lacetti 1.6L (109PS) -> es folgt die trennung, ein treues Auto wars

    Dankeschön:
    -An "Schrauber60", für die super Ausstellfenster+Einbaumaterial und die Bonussachen
    -An "Andreasxsi"(peugeotforum),
    Für die super XSI teile
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. #19
    Senior Member Avatar von Schrauber 60
    Registriert seit
    27.02.2014
    Ort
    38820
    Beiträge
    2.120
    787 Danke in 501 Beiträgen
    Mahlzeit,

    Entschuldigung ich lenke mal ab.


    und wieder einer mit den guten Ausstellfenstern hinten im 106
    Willkommen im Club der irren Peugeot 106 Fahrer.

    Poltern vorn hat viele Ursachen. Diese würde ich erst einmal genau erkunden und lokalisieren bevor ich Teile auf Verdacht kaufe und wechsle und das Poltern ist noch da (Stoßdämpfer, Getriebe-,Motor Lager, hinters Lager Motor Getriebe)

    Ich selber war vor ca. 14 Tagen in der TÜV Station meines Vertrauens (Seit ca. 1991)
    Gegenwärtiger 106 wurde durchgecheckt, für lau. Und ein gutes Gespräch.
    Querlenkerbuchse eine angerissen, der Rest Topp, d.h. Traggelenke, Domlager, und Domstützlager. Also nur Querlenkerbuchse gewechselt und die restlichen Originalteile am Auto belassen. Denn original ist mit Nachbau nicht zu vergleichen.
    Querlenkerbuchsen hatte ich noch, ebenso das notwendige Radlager.
    Das teuerste war die anschließende Achsvermessung mit Einstellung- 63€.

    Da war vorn ein Hinweis mit Schweißarbeiten/Blecharbeiten. Fallen diese im Bereich der Querlenkerbuchse/Stützlager an würde ich dies zuerst machen, sonst verbrennen je nach Einsatz der Schweißtechnik die Gummilager. Und damit doppelte Kosten incl. Achsvermessung.

    Da gab es noch einen Hinweis von @wevi wegen Bestand von gebrauchten guten Bremssätteln.

    Ich selber lasse an meine Autos – seit meinem erstem Auto- keine Werkstatt mehr arbeiten.
    Bremssättel werden von mir selber überholt. Material gibt es für geringes Geld.
    Aber bitte nur Personen mit Kenntnis daran lassen.

    Kfz teile 24 hatte ich beim ersten 106 für den Aufbau.
    Beim 2 . Komplettaufbau nahm ich mir die Zeit und verglich die Preise gleicher Esatzteilhersteller- also Birne mit Birne und siehe da ca. 150-170€ gespart.
    Preishammer nicht mein Ding.
    Und Berlin hat nicht alle guten Hersteller in Ihrer Liste, die ich gern hätte bei bestimmten Teilen.
    Diese Erfahrung kommt aber erst mit der Zeit
    Z. B kommt die LUK Kupplung nach nur fast 4 Jahren und erst 80 Tkm wieder aus meinem grünem Laubfrosch raus.
    ein Pup ist kein Pfeil, gut Ding braucht lang Weil

    1. Auto ca. 1980 Moskwitsch Kombi Zweisitzer
    danach 2 Stück 2140 Moskwitsch Kombi 5 Türer
    ab ca. 1992 Peugeot 205 1,4 Liter 5 Türer
    Ab 1993 Lada 1500 Limousinen – 2 Stück
    danach Lada Kombi 1700i
    2002 Laguna Kombi 2,2 Saugdiesel mit 0 Problemen
    2012 Peugeot 106 1,1 Liter Dreitürig 2. Aufbau nach ZKD Schaden in 2016
    + Peugeot 205 Cabrio in 2017 + Peugeot 205 Automatik in 2020
    bereits 3x in der Werkstatt gewesen ab 1980
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. #20
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    08.06.2016
    Ort
    Aschendorf
    Beiträge
    11
    Hallo Rostiger,

    die Blecharbeiten befinden sich hinter der Wagenheberaufnahme. Da sind Bleche mit ein paar Stopfen vonre drin.
    Diese Bleche haben es hinter sich.
    Das mit dem Poltern meine ich, wenn ich mit beien Rädern einfeder (wie z.B. bei einem Abgesenkten Bordstein) scheint es mir als wenn er sehr hart einfedert... Ist schwer zu beschreiben.
    Ich schaue gerade nach einer Antriebswelle.
    Aber mit den Angaben bei KFZTeile komme ich nicht ganz klar. Da soll die Welle 61,4cm lang sein und gemessen habe ich aber über 64,7cm..... Irgentwie komisch.
    DoKo sagte auch, es scheint laut meiner VIN eine 3-Loch Felge verbaut zu sein, ist aber 4 Loch....
    So als Anfänger istes nicht leicht das richtige zu finden.....

    Grüße
    106 S2 1.1 bj 05/98 aktuell - 254311 km
    Du möchtest im Peugeot 106 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Baby, ein 306 XR Bj 1993 braucht dringend Liebe!
    Von Dunkirk im Forum Peugeot 306 Forum
  2. mein 106er braucht alus?
    Von jojo09 im Forum Tuning, Bereifung, Autobasteleien Forum
  3. Mein 406 BJ97 braucht neue Funkfernbedienung
    Von Jethacker im Forum Peugeot 406 Forum
  4. Mein 306 Cabrio 1.6 braucht fast 14L/100km!
    Von Cooper im Forum Peugeot 306 Forum
  5. Mein Peugeot braucht erste Hilfe!!!
    Von Kathy_88 im Forum Peugeot 306 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.