Peugeot 407 Forum
sporadischer PNDR Fehler - FehlerCode U1108 und U1308 - Verdacht auf Masse Fehler?

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    6

    sporadischer PNDR Fehler - FehlerCode U1108 und U1308 - Verdacht auf Masse Fehler?

    Habe ein 407 Coupe 3.0 HDI Bj. 2010

    Lief bis vor einem Jahr fehlerfrei.
    Dann der Start des Alptraums.

    Beim Startversuch kommt ein Piepton und die Meldung "Getriebe defekt" PNDR Fehler.
    Kein Starten möglich.
    Nach etlichen Versuchen ließ er sich dann starten und ging mit dem Fehler "Getriebe defekt" ins Notprogramm und das so 5 bis 10mal hintereinander beim Starten. Gelegentlich war der Fehler dann weg.
    in letzter Zeit blieb er anstehen. Erst Stunden später dann ging es ohne Probleme

    Der Freundliche Helfer in der Werkstatt sagte " Batterie defekt" Also neue Batterie.

    Nur leider kam der gleiche Fehler wieder.
    Der Freundliche wollte das Steuergerät tauschen, weil er keinen Zugang zum Steuergerät bekam.
    Hab ich nicht gemacht. Denn der Fehler kommt m.E. nicht vom Steuergerät, sondern ist ein CAN Bus Problem.

    Der Fehler kam dann Monate später wieder: Läßt sich nicht starten und zeigt PNDR Fehler.

    Beim Kundendienst dann keine Probleme und keine Fehler auffindbar?

    Nächste Runde:
    Es kam Dämpfungseinstellung defekt und Getriebe defekt
    Bin losgefahren und plötzlich war beides weg.
    Die letzten zwei Wochen dann morgens kein Problem, mittags fehler mit Notprogram und abends kein Problem.

    Dann wieder 5 Tage Ruhe. Keine Zuordnung zu Feuchtigkeit, kalten oder heißen Temperaturen möglich.

    Heute ließ ich dann bei einem neuem Peugeot Fachmann den Fehlerspeicher mal wieder auslesen.

    Es stehen folgende Fehler drin:

    P0606 Steuergerät Status: Intervall, Chareakterisierung: interner Fheler Steugerät Einspritzung Zündung
    U1308 Fehler Steuerung des Getriebes auf dem CAN-Netz, empfangener Wert falsch
    U1108 Fehler Kommunikation mit dem Motorsteuergerät, Status: vorübergehend, Ch: Kein Signal

    U1108 Fehler Kommunikationsfehler mit dem Motorsteuergerät oder dem Schnittstellsteuergerät des Antriebsstrangs, Status: Vorübergehend; Ch: Kein Signal

    Der Fehler Federdämfungssteuerung defekt ist nicht im Fehlerspeicher zu finden.

    Hat jemand eine Idee?

    Und viel wichtiger: Wer weiss wo es ein Werkstatthandbuch bzw. Stromlaufpläne gibt?

    Ähnliche Themen

    1. PNDR Fehler
      Von billykid im Forum Peugeot 407 Forum
    2. Der 308 2.0 Hdi SW - Fehler, Fehler, Fehler, ...
      Von Devoted im Forum Peugeot 308 Forum
    3. Sporadischer Fehler
      Von anke1975 im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Sporadischer Fehler Gemischregulierung
      Von Roger68 im Forum Peugeot 406 Forum
    5. ständig sporadischer Fehler Sekundärlufteinblasung
      Von Emma im Forum Peugeot 206 Forum
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    6.854
    2.234 Danke in 1.320 Beiträgen
    Alle 3 Fehlercodes deuten auf einen defekten Hydraulikblock ESP hin.

    KUNDENBEANSTANDUNG : Aufleuchten der Kontrollleuchte der dynamischen Stabilitätskontrolle (ESP) - Bei Vorliegen des Fehlercodes P0606

    1. URSACHE
    Hydraulikblock ESP .
    2. KUNDENDIENSTEINGRIFF
    2.1. Benötigte Teile
    1 Hydraulikblock ESP (Teilenummer je nach Fahrzeugdefinition).

    Fehlercode: U1308
    Verdächtigte Bereiche:
    - Aktualisierung des Motor-Steuergeräts durch Herunterladen
    - Steuergerät ESP

    Fehlercode: U1108
    Verdächtigte Bereiche:
    - Stecker
    - Netz CAN
    - Steuergerät ESP

    PS: falls Anfrage Schaltpläne kommt, kann ich nicht helfen, da braucht man einen Zugang zu der Peugeot Service Box
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    6
    Hallo Emma,
    vielen dank für den Tip, für mich sieht es nach einem Masseproblem aus, zumal der Fehler nur beim zündschlüssel herumdrehen also beim Startversuch auftritt und niemals während der Fahrt passiert ist.
    Aber ich lasse deinen Hinweis überprüfen.
    Die elektrischen Schaltpläne wären hilfreich, aber keiner rückt sie raus :-(
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    6
    Hallo Emma,

    Die Kontrolleuchte der Stabilitätskontrolle hat bisher nie aufgeleuchtet !
    Es lediglich die Meldung im Display und nur dort, dass die Federdämpfungssteuerung defekt sei.
    Du möchtest im Peugeot 407 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. PNDR Fehler
    Von billykid im Forum Peugeot 407 Forum
  2. Der 308 2.0 Hdi SW - Fehler, Fehler, Fehler, ...
    Von Devoted im Forum Peugeot 308 Forum
  3. Sporadischer Fehler
    Von anke1975 im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Sporadischer Fehler Gemischregulierung
    Von Roger68 im Forum Peugeot 406 Forum
  5. ständig sporadischer Fehler Sekundärlufteinblasung
    Von Emma im Forum Peugeot 206 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.