Smalltalk
Starker Raucher + Neuwagen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    19.12.2014
    Beiträge
    19

    Starker Raucher + Neuwagen

    Servus Leute, ich bin passionierter Raucher bekomme aber ab dem 1.4 einen Neuwagen. Im alten war es mir inziwschen egal wegen dem Rauch / Gilb etc. aber den Neuen würde ich gerne etwas schonender behandeln. Da ich jedoch Täglich berufsbedingt 2 Stunden Fahre, wird es erstmal schwer ganz darauf zu verzichten. Habt ihr eventuell Tipps? Eventuell eine E-Zigarette testen ? Wie sieht es da mit Rückständen vom Dampf aus ( auch im Hinblick auf Geruch) würde ungerne einen Süßigkeitenladen spazieren fahren =).

    Ähnliche Themen

    1. Starker Ölverlust
      Von hans75 im Forum Peugeot 308 Forum
    2. Raucher!
      Von DonUschi205 im Forum Peugeot 205 Forum
    3. starker Leistungsabfall
      Von Direktor im Forum Peugeot 407 Forum
    4. Starker Ölverlust
      Von blacky1412 im Forum Peugeot 406 Forum
    5. Starker Ölverlust am Motor
      Von Tschikitta im Forum Peugeot 405 Forum
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    206driver
    Guest
    Wenn du nicht mal 2h (vermutlich nicht mal am Stück) auf die Kippe verzichten kannst, dann hast du ganz andere Probleme.

    Einfachste Lösung: Zwischendurch anhalten und draußen Rauchen.
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Sascha_Rhbg
    Guest
    Fahrerfenster ein Stueck runter und hinten rechts ein Stueck runter, ergibt einen kraeftigen Durchzug. Nach jeder Fahrt den Aschenbecher lehren. Duftbaeumchen wird dann auch benoetigt.

    Aber allen ernstes, ich bin selber Raucher und das nicht zu knapp, aber ich muss nicht im Auto rauchen. Auf Langstrecke gibt es alle 2 Stunden mal ein Paeuschen und gut ist.

    Gruss
    Sascha
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    206HdiGti
    Guest
    Ich habe in all meinen vergangenen Peugeots teilweise viel geraucht und es gab eigentlich nie ein großes Geruchsproblem.
    Den Aschenbecher jedenfalls NICHT benutzen, dort gemahlenen Kaffee einfüllen und diesen regelmäßig wechseln.
    In meinem ehem. 308 hatte ich Vollleder und das Glasdach, der war also nicht so anfällig was Gerüche betraf.
    Der wurde nach knapp 4 Jahren sogar noch bewundert weil er noch so "neu" roch.

    Wie schon beschrieben, gemahlener Kaffee und ab und zu mal einen Becher mit Essig über Nacht ins Auto stellen. Das wirkt Wunder!

    Eine E-Zigarette bzw. eine Verdampfer wäre natürlich eine Alternative.
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    peugeotbobbelche
    Guest
    Aschenbecher nicht benutzen? Wohin dann mit der Kippe? Bitte nicht aus dem Fenster werfen. Das gehört sich nicht! Mein Onkel ist auch starker Raucher. Irgendwann haben es ihm die Kinder verboten.
    Er macht jetzt öfter mal eine Pause, steckt sich die Fackel ins Gesicht und vertritt sich die Beine.
    Finde ich die beste Lösung.
    Ich habe ja auch gut reden, da ich selbst kein Raucher bin und so nicht nachvollziehen kann wie schlimm ein,,Entzug" ist.
    Ich habe mir mal einen Gebrauchten angeschaut der wohl ein Raucherwagen war. Innen absolut sauber, aber ich hab's gerochen.
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    19.12.2014
    Beiträge
    19
    Ja das mein ich halt...auch wen du es nicht siehst als Nichtraucher riecht man das extrem weil es einfach in alles stoffige holzige einzieht und nahezu unmöglich ist das wieder raus zubekommen. Ich hab mir Hier klicken erstmal ein Paar E-Shishas zum umgewöhnen besorgt, gibts ja auch mit "Nikotin" Geschmack und werde dann, versuchen beim Fahren ganz zu verzichten. Vor allem wenn man die Karre irgendwann wieder verkaufen will, kann das sehr hohe Wertminderung bedeuten. Das mit dem Kaffee und ab und zu mal einen Becher mit Essig über Nacht ins Auto packen werde ich auf jeden jetzt auf den Gebrauchten anwenden. Für den neuen wird das nicht in Frage kommen, wäre ja nur eine Symptombekämpfung und nicht die Ursache.
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Senior Member Avatar von Rostigernagel
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.605
    273 Danke in 232 Beiträgen
    Nabend,
    Als ich noch im Auto rauchte (vor 1Jahr) hatte ich zur jeder Jahreszeit das Fenster auf....hat nur Vorteile:
    1, Heizung bleibt im Winter aus und daurch wird der Motor schneller warm
    2, Immer Frische luft im Auto
    3, Gerade frühs wird man wenigsten richtig munter.
    Warum ich mit dem unsinn aufgehört hab:
    -Zum einen genießt man das garnicht, weil man sich aufm verkehr konzentriert.
    -im Winter fackelt man sich ständig die handschuhe ab....bevor einer was schreibt->
    Montagehandschuhe heißt das zauberwort....hab ich 100pro mehr grip als andere mit ihren schweißpfoten
    -Ständig versaut man sich die karre mit der Asche.
    Fazit: Ich Rauche immernoch, aber großteils nur dann wenn ich ruhe hab (z.B. wie schon erwähnt wurde Rastplatz)

    Mein Tipp:
    Um sich das abzugewöhnen hilft was zu Futtern...gerade im Winter (Stau gefahr) hab ich gern mal ne Schokolade dabei....schmeckt eh besser.
    Und bevor du kurzstrecke fährst, fährst du mitn Rad....da kommt die schokolade wieder runter.

    Zur Sucht, jeder hat ne Macke, ich trink dafür kein Alkohol...schmeckt mir einfach nicht.

    Mfg Rostiger, der früher auch beim Radfahren geraucht hatte.....das nenne ich Sucht
    Geändert von Rostigernagel (12.03.2015 um 19:45 Uhr)
    Peugeot 106 MK1 1.0L (45+-?PS)^-^
    (23,09,2013 Projekt beginnt...Thread-> "Rostigers" 106er rostet ein "wenig" )
    -> Fertsch...14,07,2017
    Chevrolet Lacetti 1.6L (109PS) -> es folgt die trennung, ein treues Auto wars

    Dankeschön:
    -An "Schrauber60", für die super Ausstellfenster+Einbaumaterial und die Bonussachen
    -An "Andreasxsi"(peugeotforum),
    Für die super XSI teile
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Rostigernagel für den hilfreichen Beitrag bedankt:


  9. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    4

    Lightbulb

    Hallo,

    bin gerade über Google auf das Thema gestoßen. Ein Studienkollege raucht und fährt einen Geschäftswagen seines Vaters. Der Vater darf nicht wissen, dass er raucht. Der hat daher damals auf Amazon so ein Teil gekauft, welches man unter den Sitz legt. Das Teil schafft es echt, dass man in das Auto einsteigt und nicht merkt, dass er im Auto raucht. Dazu noch beim fahren beim rauchen die Fenster auf machen und man riecht echt nichts in seiner Karre.

    Ist glaub so ein Teil:

    Hier klicken

    Wie es mit Verfärbungen im Auto aussieht kann ich dir nicht sagen.

    Ich würde generell nicht im Auto rauchen, alleine schon weil Asche runter fallen kann und den Sitz verbrennen kann.

    Falls du wirklich unbedingt im Auto rauchen willst, solltest du dir eine e-Shisha oder e-Zigarette kaufen. Dafür brauchst du kein Feuer, die Teile riechen angenehmer und hinterlassen glaub nicht so stark Spuren.

    Habe so eine e-Shisha: Hier klicken und Hier klicken Kartuschen. Damit könnte man sicherlich problemlos im Auto rauchen, würde ich aber nie machen. Rauche zudem sehr selten, vielleicht alle paar Monate mal.

    PS: Am besten mit dem rauchen aufhören :P

    Viel Erfolg und ALLES Gute
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #9
    Junior Member
    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2
    1 Danke erhalten
    würd dir raten einfach zwei Stunden weniger am Tag zu rauchen!
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  11. Ein Peugeot-Freund hat sich bei kaia für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Leon² (07.08.2015)

  12. #10
    Junior Member
    Registriert seit
    10.08.2015
    Ort
    Vorarlberg Feldkirch
    Beiträge
    27
    Zum Vorschlag mit Fenster auf und auf Durchzug hoffen.
    Ein Raucher wird dann wahrscheinlich keinen Unterschied zwischen einem Nichraucherauto und Raucherauto feststellen können. Wie auch? Nase und Zunge funktionieren ja nicht.
    Ein Nichtraucher wird IMMER riechen, dass geraucht wurde, auch lange danach, besonders im Sommer oder wenn das Auto stark geheizt wird.
    Ob du nun drinnen rauchst oder nicht ist deinen Sache. Beim Wiederverkauf musst du dich aber darauf einstellen, dass das wertmindernd sich auswirken kann (und wahrscheinlich auch wird).

    OLI
    Peugeot 207SW
    EZ. 5/12
    hdi 95FAP
    Outdoor
    Du möchtest im Smalltalk antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Starker Ölverlust
    Von hans75 im Forum Peugeot 308 Forum
  2. Raucher!
    Von DonUschi205 im Forum Peugeot 205 Forum
  3. starker Leistungsabfall
    Von Direktor im Forum Peugeot 407 Forum
  4. Starker Ölverlust
    Von blacky1412 im Forum Peugeot 406 Forum
  5. Starker Ölverlust am Motor
    Von Tschikitta im Forum Peugeot 405 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.