Peugeot 206 Forum
Peugeot 206 2001er Automatik Probleme

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    4
    1 Danke erhalten

    Peugeot 206 2001er Automatik Probleme

    Hay,
    ich bin schon langsam am Verzweifeln.
    Meine Frau fährt einen Peugeot 206 Bj. 2001 Automatik und hat jetzt 129000 runter. Ich habe das Problem dass dieser im Notprogram Läuft. Meine Werkstatt konnte mir auch nicht weiter helfen. Also hab ich mich schlau gemacht im Internet, zu betonen ist vielleicht das mir Peugeot auch nicht weiter helfen konnte.

    Machen lassen habe ich:
    Getriebeflüssigkeit nachgefüllt, Kühlwasser nachgefüllt und Motoröl.

    Jedoch bleibt der Fehler bestehen. Nun hab ich mir übers Internet eine OBD 2 Software besorgt mit passendem Stecker. Siehe da, der Getriebetemperaturfühler soll defekt sein Code P0711. Kostenpunkt ca. 1200¤ DANKESCHÖÖÖN.

    Nun ist meine Frage, kann man nicht vom Steuergerät des Automatikgetriebes zwei Kabel zum Temperaturgeber vom Motor ziehen??? Da die Temperaturen ja gleich sein sollten und diese ja auch über abnehmenden OHM gemessen werden. Hättet Ihr zufällig einen Rat oder einen Schaltplan zum Steuergerät?

    Wäre für eine Hilfe sehr dankbar!!!

    Ähnliche Themen

    1. Peugeot 308SW - Probleme mit Start-Stop Automatik
      Von Skampi67 im Forum Peugeot 308 Forum
    2. Diverse Probleme - Peugeot 206 Automatik BJ 99
      Von alanna im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Probleme Rückwärtsgang Peugeot 306 1.8 Automatik
      Von Zeuro im Forum Peugeot 306 Forum
    4. peugeot 206 automatik steuergerät defekt
      Von spenc87 im Forum Peugeot 206 Forum
    5. Peugeot 605 3,0 Probleme mit Automatik
      Von dennis3110 im Forum Peugeot 605 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. Ein Peugeot-Freund hat sich bei teufel696 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  3. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    NRW Duisburg
    Beiträge
    6
    8 Danke in 6 Beiträgen

    Automatikgetriebe Fehler Peugeot 206

    Hi zusammen, habe aktuell auch ein Automatikgetriebe Problem. Manchmal zieht der Wagen die Gänge zu hoch und schaltet recht spät. Ist aber wirklich sehr selten.
    Fahrzeug "Peugeot 206 BJ. 2002 1.4 Schrägheck ca. 100.000 Km gelaufen " Habe mit Peugeot Planet folgenden Fehler ausgelesen:

    "Permanenter Fehler. Wandlerüberbrückungs-Magnetventil (EVLU) Kurzschluss an Plus(+)". Hat zufällig jemand Erfahrungen mit diesem Fehler ? Ist es was schwerwiegendes oder nur eine Kleinigkeit die ich evtl. selbst beheben kann? ( evtl. defektes Kabel oder oder kann man das Vertil einfach tauschen?)

    Über eine Rückmeldung oder einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank
    Daniello
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Daniello für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  5. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.456
    683 Danke in 452 Beiträgen
    Da es diverse Versionen vom Getriebe gab, kann man dir nur weiterhelfen, wenn du deine VIN/FIN preisgibst.
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  7. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    NRW Duisburg
    Beiträge
    6
    8 Danke in 6 Beiträgen
    Hi, sorry das ich die Daten nicht direkt reingeschrieben habe:

    Anbei die Daten:

    FIN VF32CKFWB42141852

    Vielen Dank
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Daniello für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  9. #5
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.174
    1.335 Danke in 730 Beiträgen
    "Permanenter Fehler. Wandlerüberbrückungs-Magnetventil (EVLU) Kurzschluss an Plus(+)". Hat zufällig jemand Erfahrungen mit diesem Fehler ? Ist es was schwerwiegendes oder nur eine Kleinigkeit die ich evtl. selbst beheben kann? ( evtl. defektes Kabel oder oder kann man das Vertil einfach tauschen?)
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Bräuchte mal den P-Code. Da gibt es ca. 20 technische Mitteilungen, aber ohne P-Code, keine Zuordnung möglich.

    MfG Emma

    PS: schaue morgen dann mal nach
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Emma für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  11. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    NRW Duisburg
    Beiträge
    6
    8 Danke in 6 Beiträgen
    Hi,

    habe leider nur ein Foto der Fehlermeldung. Einen P-Code kann ich dir leider nicht geben, weil ich es über PP ausgelesen habe.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190110_180149719_HDR.2.jpg 
Hits:	5 
Größe:	99,2 KB 
ID:	28074
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  12. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Daniello für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  13. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Dreieck D/B/NL
    Beiträge
    2.456
    683 Danke in 452 Beiträgen
    Es gibt leider nur 1 Ventil außerhalb des Getriebes, was man selbst wechseln könnte. Das hier: 252979. Ist billig, wird es aber wohl nicht sein. Mit P-Code könnte man weitersehen, die restlichen Ventile liegen im Getriebe, also viel Arbeit. Idee überhaupt: Spule vom Ventil hat einen Masseschluß, also nur das Auswechseln hilft.
    Geändert von Peupa205 (11.01.2019 um 21:07 Uhr)
    Ort: D/B/NL Dreieck
    Stop AfD
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  14. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Peupa205 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

  15. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    28.02.2014
    Ort
    NRW Duisburg
    Beiträge
    6
    8 Danke in 6 Beiträgen
    Hi vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen von euch...Lese den Warten morgen mal mit Torque aus und melde den P-Code. Euch n'en schönen Abend noch.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  16. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Daniello für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    oeyrobfr (12.01.2019)

Ähnliche Themen

  1. Peugeot 308SW - Probleme mit Start-Stop Automatik
    Von Skampi67 im Forum Peugeot 308 Forum
  2. Diverse Probleme - Peugeot 206 Automatik BJ 99
    Von alanna im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Probleme Rückwärtsgang Peugeot 306 1.8 Automatik
    Von Zeuro im Forum Peugeot 306 Forum
  4. peugeot 206 automatik steuergerät defekt
    Von spenc87 im Forum Peugeot 206 Forum
  5. Peugeot 605 3,0 Probleme mit Automatik
    Von dennis3110 im Forum Peugeot 605 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.