Peugeot 806 / 807 Forum
Themosensor defekt

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    29

    Themosensor defekt

    Hallo Löwenfahrer,

    seits ein paar Tagen mach mein Löwe mucken. Ist ein Bj 94 121 PS. Auf der Arbeit hats ein Kollege gemeint er häts mal sowas am Golf gahabt des wär ein defekter Thermosensor. Wär leicht selber zu wechsle. Wär mir auch sehr lieb, denn hab vor paar Jahren mal fast 50¤ für des Wechsle von nem Keilrieme bezahlt un ein Jahr später des selber gemacht für 10¤.

    Aba okay. Kann ich des selber wechsle? Wo sitzt des Ding beim 806? Gebts im Netz irgendwo ne Beschreibung vom 2.0 Motor?

    Ähnliche Themen

    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.638
    1.597 Danke in 901 Beiträgen

    Re: Themosensor defekt

    Mehr PKW Daten, z.B. Schlüssel Nr. bei Anfragen mit reinschreiben ! Warum Thermokontakt wechseln ?
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    29

    Re: Themosensor defekt

    Also die Schl.Nr. is 3003-745 Is ein 2.0 Liter RFU Motor mit 121 PS.

    Warum, ei weil die Anzeige voll ausschlägt sobald ich Schlüssel rumdreh. Des nervt weil ich nie wes wie die Temperatur vom Auto is.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.638
    1.597 Danke in 901 Beiträgen

    Re: Themosensor defekt

    Temperaturfühler + Stecker kontrollieren am Thermostatgehäuse.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 9287_4ea2e70830267.jpg  
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    29

    Re: Themosensor defekt

    Super vielen Dank! Ich habe ihn tatsächlich direkt gefunden. Aber, wie baut man den denn aus? Da braucht man ja eine Cruise-Missle um dort hin zu kommen. Ich kriege nicht einmal den Stecker ab geschweige denn einen Schlüsse da hinten hin.

    By The Way, hat das Auto einen OBD?
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.638
    1.597 Danke in 901 Beiträgen

    Re: Themosensor defekt

    PKW hat OBD Diagnosestecker.

    Spange vom Anschlußstecker Thermokontakt drücken, eventuell mit kleinen Schraubedreher nachhelfen und abziehen. Thermokontakt mit Maulschlüssel lösen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 9287_4ea3df14c1ffe.jpg  
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    29

    Re: Themosensor defekt

    Danke für die Antwort Emma. Das Bild von dir Zeigt aber den 807. Ich habe ein 806 Bj. 94 oder spielt das keine Rolle?

    Was den Ausbau des Motorkühlmitteltemperaturgeber (so nennt sich das Ding in der Reparaturanleitung) angeht, wie man das kleine Teil ausbaut ist klar, nur wie kommt man dran? Muss man dafür wirklich erst Luftfilter, Schläuche oder gar das Thermostatgehäuse abbauen, oder gibt es da einen Trick um dran zu kommen? Die RA gebts dafür nix wirkliches her.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    29

    Re: Themosensor defekt

    Besteht eigentlich die Gefahr, dass ich durch die Fahrerei ohne Kontrolle über Temparatur un so mein ZKD oder die Dichtung von da WaPu geschossen hab?
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Senior Member Avatar von Emma
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    5.638
    1.597 Danke in 901 Beiträgen

    Re: Themosensor defekt

    Kaum, es gibt ja auch Modelle ohne Temperaturanzeige.
    "Nie wieder Franzose."
    Wer billig schraubt, schraubt 2 mal.
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Junior Member
    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    7

    Re: Themosensor defekt

    tja da brauchste halt feine Händchen ...

    oder nen Ratschen -Ring-Mau - Schlüssel der passenden Weite ,
    evtl passt auch ne länger Nuß drauf ... mit Gelenk und Ratsche dürfte es kein großes Problem darstellen , dran denken nach Wechsel , Kühlkreislauf entlüften und Kühlmittel nachfüllen

    ( wenn Du schon dabei bist beide Fühler wechseln , oft kommt der andere kurz nach dem
    Einbau des defekten hinterher - bist ja dann eh schon dabei in Übung )

    viel Spaß und Gummifinger ,

    l
    Du möchtest im Peugeot 806 / 807 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.