Peugeot 4008 Forum
Peugeot 4008

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von RCC1
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    LINZ
    Beiträge
    2.031
    64 Danke in 51 Beiträgen

    Peugeot 4008

    http://www.peugeot.com/en/products/cars/4008.aspx

    [img width=300]http://www.auto-news.de/webcore/data/content/Auto_Article_EXT/30869_peu_4008_11_1_big.jpg[/img]

    Design
    Optisch findet Peugeot immer mehr zur alten Stärke zurück. So wirkt nach dem 508 , RXH oder RCZ auch der 4008 äußerst gefällig. Die Front wird von dem riesigen Grill, der durch einen Steg für das Nummernschild aufgelockert wird, geprägt. Sehr schmale Scheinwerfer und die nach oben gezogenen seitlichen Lufteinlässe sorgen für eine gehörige Portion Dynamik. Seitlich fallen die weit ausgestellten Radhäuser und die markanten Schweller auf. Das Heck zeigt sich vergleichsweise zurückhaltend. Es wird von den unauffällig gestylten, geteilten Leuchten und dem Spoiler oberhalb der Heckscheibe geprägt.



    Abmessungen
    Der Neuling ist um exakt 30 cm kürzer als der 4007 . Bei den Abmessungen – 4,34 m Länge, 1,80 m Breite und 1,63 m Höhe – unterscheidet er sich also nicht vom C4 Aircross und vom ASX . Deshalb dürften auch hier vier bis fünf Personen samt Gepäck ausreichend Platz vorfinden. Auf Wunsch gibt es Ausstattungsmerkmale wie berührungsfreies Zugangs- und Startsystem, 18-Zoll-Alufelgen, Navigationssystem mit Touchscreen, Rückfahrkamera, etc.

    Antrieb
    In diesem Punkt gibt es ebenfalls keine Unterschiede zu den Plattformbrüdern. Der Fahrer kann bei den Allradmodellen zwischen drei Antriebsarten wählen: „2WD“, „4WD“ oder „LOCK“. In den zwei Antriebsarten „4WD“ und „LOCK“ mit Kraftübertragung an alle vier Räder wird die Verteilung an Vorder- und Hinterachse elektronisch geregelt. Im „LOCK“-Modus mit permanentem Allradantrieb wird mehr Motorleistung an die Hinterräder übertragen.

    Motoren
    Bei den Motoren können sich die Kunden zwischen zwei Benzinern und zwei Diesel entscheiden. Der 1,6 Liter Benziner leistet 116 PS und 152 Nm (Fünfgang-Schaltgetriebe), das 2.0 Liter Aggregat bringt es auf eine Leistung von 150 PS (198 Nm) und kann mit einem Fünfgang-Schalt- bzw. stufenlosem CVT-Automatik-Getriebe kombiniert werden. Die Selbstzünder verfügen beide über 1,6 Liter Hubraum und ein manuelles Sechsgang-Getriebe. In der Einstiegsversion bringt es das Aggregat auf 112 PS und 270 Nm, im Top-Modell beträgt die Leistung 150 PS (300 Nm). Fahrleistungen und Normverbrauch werden erst ermittelt.

    Verfügbarkeit und Preis
    Nach seiner Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon im März 2012 wird der Peugeot 4008 nach und nach eingeführt. In Österreich startet er im Sommer 2012, Preise stehen noch nicht fest.

    Ähnliche Themen

    1. Adieu RCZ, Bonjour 4008
      Von P_Fosten im Forum Peugeot RCZ Forum
    2. 4008, da isser!
      Von weirdsheep im Forum Peugeot 4008 Forum
    3. Peugeot 4008
      Von RCC1 im Forum Peugeot 4008 Forum
    4. Spyshots 4008 (oder 2008??)
      Von weirdsheep im Forum Peugeot 4008 Forum
    ------------------ mfg Reinald <=> www.rcc1.at -----------------
    Du möchtest im Peugeot 4008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Threadstarter
    Senior Member Avatar von RCC1
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    LINZ
    Beiträge
    2.031
    64 Danke in 51 Beiträgen
    ------------------ mfg Reinald <=> www.rcc1.at -----------------
    Du möchtest im Peugeot 4008 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. Adieu RCZ, Bonjour 4008
    Von P_Fosten im Forum Peugeot RCZ Forum
  2. 4008, da isser!
    Von weirdsheep im Forum Peugeot 4008 Forum
  3. Peugeot 4008
    Von RCC1 im Forum Peugeot 4008 Forum
  4. Spyshots 4008 (oder 2008??)
    Von weirdsheep im Forum Peugeot 4008 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.