Peugeot 206 Forum
Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52
  1. #11
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    31

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Da ich sehr verzweifelt bin und auch der Seathändler, wo ich das Auto gekauft habe überfodert ist, bin ich für jeden Hinweis dankbar.

    Öl und Ölfilter wurde bereits ausgewechselt, ebenso wurde der Öldrucksensor zweimal ausgetauscht
    Ich werde die Batterie mal prüfen lassen und melde mich dann nochmal.

    Falls noch Jemand Rat weiß, immer wieder gerne...

    Ähnliche Themen

    1. STOP! Motoröldruck zu niedrig
      Von Micha1233 im Forum Peugeot 207 Forum
    2. Motoröldruck zu niedrig, STOP leuchtet
      Von swibbow im Forum Peugeot 206 Forum
    3. Reifendruck zu niedrig
      Von Guzonja im Forum Peugeot 407 Forum
    4. Leerlauf zu niedrig
      Von gm_l im Forum Peugeot 106 Forum
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Senior Member
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    someware in Germany
    Beiträge
    7.019
    29 Danke in 25 Beiträgen

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    wenn es nur im stand ist und weg sobald man ein wenig gas gibt wird der fehler im bereich ölfilter liegen.

    entweder ist das mittelkreuz im filter gebrochen (ist ein sehr bekanntes problem bei zubehörfiltern und das kennt auch fast jder peugeot mechaniker)) denn dann geht der ablauf des filtergehäuses auf und der öldruck geht verloren dann geht das öl dirket in die ölwanne.

    oder filterpatronendeckel dort ist da wo man den filtereinsatz rein macht eine federbelastete aufhängung wenn feder weg ist das das gleiche wie oben beschirben.

    wurde denn überhauptmal der öldruck geprüft?

    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    someware in Germany
    Beiträge
    7.019
    29 Danke in 25 Beiträgen

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    wenn es nur im stand ist und weg sobald man ein wenig gas gibt wird der fehler im bereich ölfilter liegen.

    entweder ist das mittelkreuz im filter gebrochen (ist ein sehr bekanntes problem bei zubehörfiltern und das kennt auch fast jder peugeot mechaniker)) denn dann geht der ablauf des filtergehäuses auf und der öldruck geht verloren dann geht das öl dirket in die ölwanne.

    oder filterpatronendeckel dort ist da wo man den filtereinsatz rein macht eine federbelastete aufhängung wenn feder weg ist das das gleiche wie oben beschirben.

    wurde denn überhauptmal der öldruck geprüft?

    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    31

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Der Ölfilter wurde auch schon ausgetauscht.

    Öldruck wurde zweimal geprüft.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    someware in Germany
    Beiträge
    7.019
    29 Danke in 25 Beiträgen

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    und war der i.o.? er sollte ca. 5 bar betragen
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #16
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    31

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Ja der war in Ordnung.

    Ich habe leider noch keine Gelegenheit gefunden die Batterie prüfen zu lassen, bin gerade Papa geworden.
    Aber werde berichten, sobald ich die Zeit gefunden habe.
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    someware in Germany
    Beiträge
    7.019
    29 Danke in 25 Beiträgen

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    aha und wenn der öldruckschalter abgeklemmt wird (ist direkt am öl filter) besteht dann das problem weiterhin?
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #18
    Junior Member
    Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    1

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Hallo Aqulia,

    ich habe genau das gleiche Problem mit meinem 206cc -> Motoröldruck zu niedrig.

    Es ist genug Öl drin, ich hatte vor 2 Wochen bei einem Peugeothändler einen kompletten Ölwechsel, der Ölfilter wurde erneuert und ein neuer Öldruckschalter wurde eingebaut.

    Das Problem besteht weiter hin!! :-(

    Es tritt allerding nur bei einer längeren Fahrt auf, wenn ich zB an ein Stauende ran fahre oder in der Innenstadt einige Stop-and-go-Ampelphasen habe...
    Die Fehlermeldung flackert dann immer mal wieder auf, fahre ich wieder an, hört es auf. Beim bremsen kommt es wieder...
    Leider tritt es mittlerweile öfter, bzw. schneller auf.

    Kamen neue Erkenntnisse bei Deinem Peugeot?
    Oder hat irgendjemand noch eine Idee??

    Danke schön!

    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #19
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    31

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Man wie die Zeit als Vater einer Tochter vergeht und ich bin tatsächlich nicht dazu gekommen zu schreiben, obwohl das Problem weiterhin besteht.

    Also ich habe bisher den Rat mit der Batterie befolgt und eine neue reingesetzt, da es sowieso nötig war, aber negativ.

    @ ichundmein206cc

    Schön zu wissen, dass ich nicht der Einzige bin.
    Genau wie du es beschreibst ist es auch bei mir, es wurde schon alles gemacht Öl + Filter wechsel, Öldruckschalter schon zweimal ausgetauscht und wie gesagt der Batteriewechsel.

    Diese Meldung kommt nach einer ca 25 - 30 minütigen Autofahrt, wenn die Öltemperatur bei ca 90 ist.
    Dann passiert es sogar, dass mein Wagen zwischendurch auch aus geht.

    Das ist echt merkwürdig, dass hier keine Abhilfe geschaffen werden kann.
    Ich weiß auch nicht, was ich bei einem evtl. Verkauf, falls es mal ansteht, dem Käufer sagen soll was es ist.

    Vielleicht kommen wir doch noch der Sache auf die Spur... :roll:
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #20
    Threadstarter
    Member
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    31

    Re: Motoröldruck zu niedrig - Kinderkrankheit???

    Um das Thema wieder hervorzurufen, hat mittlerweile jemand eine Lösung gefunden, oder ähnliches Problem?
    Du möchtest im Peugeot 206 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STOP! Motoröldruck zu niedrig
    Von Micha1233 im Forum Peugeot 207 Forum
  2. Motoröldruck zu niedrig, STOP leuchtet
    Von swibbow im Forum Peugeot 206 Forum
  3. Reifendruck zu niedrig
    Von Guzonja im Forum Peugeot 407 Forum
  4. Leerlauf zu niedrig
    Von gm_l im Forum Peugeot 106 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.