Peugeot 207 Forum
207: Zucken im Gaspedal

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    3

    207: Zucken im Gaspedal

    Es geht um einen 207er Urban Move.
    Zirka 4 000 km gefahren.
    Seit etwa 500 km bemerken wir ein "Zucken" im Gaspedal. Man spürt es im Fuß und hat dabei die Assoziation, dass da ein Seil lose ist und plötzlich gespannt wird. In unserem Dialekt würden wir sagen "da schnalzt ein Seil".
    Es passiert immer nur auf den ersten 200 Metern.
    Das Auto war in der Peugot-Werkstatt.
    Die haben zugegeben, dass sie das auch bemerkt haben. Aber der Diagnose-Monitor zeigt keinen Fehler.
    Die Werkstattmeinung: Es ist eine Initialisierung des ABS-Systems.

    Gegenargumente:
    Warum haben wir es dann die ersten 3 500 km nicht bemerkt?
    Und es ist doch kaum vorstellbar, dass das ein normales Phänomen sein soll. Das ist doch kaum akzeptabel.

    Ein Freund, der sich gut mit Autos auskennt, hat auch bestätigt........das einzige Seil (Baudenzug), den es in den modernen Autos noch gibt ist die Handbremse.
    Deshalb sein Tipp:
    Das Auto parken ohne die Handbremse zu betätigen. Und dann darauf achten, ob das Phänomen weg ist.

    Naja, das ist der derzeitige Stand der Dinge.

    Hat jemand schon mal von diesem Phänomen gehört?

    Schönen Gruß
    Forrest

    Ähnliche Themen

    1. 207 Urban Move rumpeln im Gaspedal
      Von MaSuKi im Forum Peugeot 207 Forum
    2. Starke vibrationen im Gaspedal
      Von 3008Tourer im Forum Peugeot 3008 Forum
    3. Zwei Anschläge beim Gaspedal 207 SW 112 HDI
      Von FearlessSpiff im Forum Peugeot 207 Forum
    4. ruckeln im Gaspedal und dann Feder im Fußraum gefunden
      Von Peugeotfreund206 im Forum Peugeot 206 Forum
    5. 207 SPORT 109PS GASPEDAL
      Von elloco im Forum Peugeot 207 Forum
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Senior Member
    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    3.421
    24 Danke in 22 Beiträgen

    Re: Zucken im Gaspedal

    Was dein Freund da sagt, stimmt nicht ganz. Das Gaspedal hat einen
    Bowdenzug, der in den Motoraum führt. Dort dreht der an einem el.
    Steller für die Steuerung des Motors, auch bekannt als 'elektronisches
    Gaspedal'.

    Habt ihr einen Tempomat?

    Das Argument der Werkstatt ist absolut unplausibel. Vor allem sollten
    die ganz genau wissen, was in ihren Autos von statten geht! Das ABS
    wirkt sich - wenn überhaupt - auf das Bremspedal aus.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es der Tempomat sein könnte, aber
    eigentlich sollte der direkt elektronisch mit dem Steuergerät kommu-
    nizieren.

    Evtl. würde etwas so banales wie 'Bowdenzug' des Gaspedal schmieren
    etwas bringen, falls der wirklich nur etwas haken sollte.

    In jedem Falle aber, solltest du diese ominösen Werkstattmenschen
    mal zu Seriosität und Professionalität ermahnen. Allein solch eine
    von Unwissenheit und Ratlosigkeit strotzende Aussage gegenüber
    einem Kunden zu machen ist blanke Frechheit. Du hast denen ja
    bestimmt auch keine zerissenen Geldschein gegeben und gesagt,
    dass sie die mal zusammenpuzzeln sollen, wird schon passen / stimmen.

    MfG Force406
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    230

    Re: Zucken im Gaspedal

    ich hab aber auch bei den ersten metern, so 10 bis 20 meter ein kurzes zucken im pedal. nur ein einziges mal und auch schon von anfang an. ich denke das ist normal.
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    3

    Nein - kein Tempomat an Bord

    Danke für die schnelle Antwort :-)
    Habt ihr einen Tempomat?
    Nein.
    Evtl. würde etwas so banales wie 'Bowdenzug' des Gaspedal schmieren
    etwas bringen, falls der wirklich nur etwas haken sollte.
    Müsste dann nicht das Auto ruckeln? Aber da merkt man überhaupt nichts. Ausser diesem Gefühl im Fuß spürt man eigentlich überhaupt nichts.

    Früher gab es nach einem Neuwagenkauf erste Service-Checks nach 1000 km (oder so ähnlich), wo die Standard-Schmierungen gemacht wurden. Als ich beim Kauf danach fragte, wurde gesagt, das braucht man heutzutage bei den modernen Fertigungsmethoden nicht mehr.
    Aber ich denke doch, dass ein einfaches Schmieren an der richtigen Stelle reichen würde.

    Forrest
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12

    Re: 207: Zucken im Gaspedal

    Hallo,
    es handelt sich hier wahrscheinlich um das Zucken, wenn sich das ESP/ABS kalibriert.

    Das tritt auf, wenn nach dem losfahren das erste mal 30 Km/h erreicht werden, fühlt sich wie ein leichtes vibrieren im Fuß an.

    Grüße!
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Guest

    Re: 207: Zucken im Gaspedal

    Bei mir kam das Zucken von einem aufgespleißten Gaszug innerhalt des Bowdenzug-Hülle.

    War zwar kein 207, aber dennoch ein PSA-Modell.

    Gruß - Spargel
    Du möchtest im Peugeot 207 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Ähnliche Themen

  1. 207 Urban Move rumpeln im Gaspedal
    Von MaSuKi im Forum Peugeot 207 Forum
  2. Starke vibrationen im Gaspedal
    Von 3008Tourer im Forum Peugeot 3008 Forum
  3. Zwei Anschläge beim Gaspedal 207 SW 112 HDI
    Von FearlessSpiff im Forum Peugeot 207 Forum
  4. ruckeln im Gaspedal und dann Feder im Fußraum gefunden
    Von Peugeotfreund206 im Forum Peugeot 206 Forum
  5. 207 SPORT 109PS GASPEDAL
    Von elloco im Forum Peugeot 207 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.