Peugeot 307 Forum
Servolenkung fällt aus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    6

    Servolenkung fällt aus

    Hallo,
    bei meinem 307 , 16V 109PS kommt es immer wieder vor, dass die Lenkunterstützung ausfällt! Das Fahrzeug hat eine elektrische Servopumpe, welche meistens bei niedrigen Geschwindigkeiten, z.B. bei Einparkaktionen ausfällt. Ich habe festgestellt, dass dieses weniger im Winter vorkommt, sondern mehr bei wärmeren Sommertemperaturen zum tragen kommt. Dies hat bis jetzt noch nicht zu gefährlichen Situationen geführt, worauf ich aber auch nicht warten möchte.
    Hat vielleicht jemand gleiches Problem oder kann mir einer Tipps geben.

    Ähnliche Themen

    1. Servolenkung fällt sporadisch aus 306
      Von ondrej im Forum Peugeot 306 Forum
    2. 207 Bj.2006 Servolenkung fällt kurzfristig aus
      Von Duschwanne im Forum Peugeot 207 Forum
    3. Ablendlicht fällt aus
      Von DerBenzler im Forum Peugeot 206 Forum
    4. Ostern fällt aus
      Von mipo im Forum Peugeot 508 Forum
    5. [306] Motor geht aus während der Fahrt, Tacho fällt aus
      Von casator im Forum Peugeot 306 Forum
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    1

    Re: Servolenkung fällt aus

    Hallo an alle,
    mir geht es genauso. Die Servolenkung fällt einfach aus und es ist echt richtig schwierig zu lenken! Kann da jemand was dazu sagen, muss eine neue Servopumpe her, oder was könnte man unternehmen??
    Danke
    Grüße
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #3
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    6

    Re: Servolenkung fällt aus

    Hallo Löwenmäulchen,
    hat zu diesem Thema keiner etwas nützliches zu sagen?
    Dieses Problem gibt es doch sicher öfter, oder?
    Bin für jeden Tipp dankbar!
    Gruß mm
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    21

    Re: Servolenkung fällt aus

    ölstand bei servo schon kontrolliert ???
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    7

    Re:Servolenkung fällt aus

    Das Problem mit der Servolenkung hatte ich auch schon.
    Bei mir waren ca. 10cm vom Stecker der Servopumpe entfernt zwei Kabel abgebrochen (genau wo der Schutzschlauch endet).
    Wenn man die rechte Rathausverkleidung abmontiert sieht man schön zur Servoeinheit mit Pumpe und Steuergerät.
    Habe es selber repariert.

    Würde aber jeden davon abraten der von KFZ-Elektrik keine Ahnung hat.

    LG, Leo
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #6
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    6

    Re: Servolenkung fällt aus

    Ölstand hab ich kontolliert: ok
    Schaumbildung hab ich auch nicht!
    Fehler tritt bis jetzt nur bei geringem Tempo auf!
    Bei einem Kabelbruch wäre der Fehler wahrscheinlich unabhängig vom Tempo, oder?
    Update der Software ist gemacht worden!
    Kein Fehler im Fehlerspeicher.
    Jetzt seid Ihr dran?
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #7
    Threadstarter
    Junior Member
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    6

    Re: Servolenkung fällt aus

    So, das Thema sollte nun vom Tisch sein!
    Die Vertragswerkstatt hat den Fehler durch Messen und Auslesen nochmal näher eingegrenzt und kam zu dem Schluß, daß es die Servopumpe sein muß. Kostenvoranschlag wurde natürlich sofort mit beigefügt mit 700,71 EUR.
    Ich habe das Auto abgeholt und bei der Firma BBA-reman GmbH in Hamburg für 275,00 EUR eine Austauschservopumpe bestellt(Preis incl. Hin-und Rückversand und 2 Jahre Garantie). Es wurde mir sogar angeboten die Pumpe, falls sie nicht der Verursacher sei, zurückzunehmen, wobei ich nur das Porto übernehmen müsse. Ein außergewöhnlich netter und bemühter Kontakt. Danke Tom!
    Kurz bevor ich die Pumpe tauschen wollte, fiel diese aus und ich konnte durch umstecken der Kontakte zweifelsfrei feststellen, daß es tatsächlich an dem Sch..teil lag.
    Soviel zur Rückmeldung, denn nur so kann man anderen, die ähnliche Probleme haben helfen.
    Meistens wird nach Beseitigung eines Fehlers das Forum vergessen.
    Danke an die, die helfen wollten!
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. #8
    Junior Member
    Registriert seit
    09.09.2018
    Beiträge
    4
    Hallo!

    Hatte nun auch genau das selbe Problem: Die Servolenkung ist plötzlich ausgefallen während der Fahrt auf der Autobahn. Später ging sie dann wieder.
    Sie ist dann im Lauf der nächsten paar Fahrten immer öfter ausgefallen.
    Ich denke sie fällt eher bei niedrigen Geschwindigkeiten und höheren Aussentemperaturen zuerst aus. Nach Motor abstellen und wieder starten ging sie meisten wieder eine Weile und fiel dann aber immer schneller aus.
    Ich hab dann als erstes gedacht es liegt an dem niedrigen Hydraulikölstand der Servolenkung und hab da aufgefüllt. Da es ja nach dem Starten gleich wieder ging, dachte ich - perfekt, das war's - aber dann fiel sie später wieder aus.
    Dann hab ich in anderen Foren gelesen, dass evtl. die Sicherung hier einen schlechten Kontakt haben könnte (angebrutzelt wegen hohem Stromfluß...) und hab da mal nachgesehen. Dazu muss man ja die Sicherungseinheit ausbauen (siehe zB Hier klicken wie das geht)
    Zu meiner Verwunderung waren manche der Hauptsicherungen total mit Öl benetzt, da anscheinend irgendwie vom Motor durch ein Ölleck Öl über die Kabel bis zu den Sicherungen fliest. Auch die Sicherung für die Servolenkung (Sicherung 8 mit 70A) war in Öl. Ich hab das dann mal gereinigt und dachte das ist nun der Grund. Leider wieder nix - das Öl hat wohl nicht gestört.

    Dann drängte sich der Verdacht auf, dass es wohl die Pumpe sein muss, da es eben auch immer schlechter wurde, was eher gegen einen Wackelkontakt spricht.
    Eine Nachbau Ersatzpumpe ist leider ziemlich teuer - man muss mit 280 - 450 Eur rechnen, wobei man aber seine alte Pumpe dem Händler zurückgeben muss, da diese dann wieder erneuert wird (sonst wäre es noch teurer).
    Da das mühsam ist mit dem hin und herschicken und es teuer ist, habe ich zum Glück einen tollen Gebrauchtteile Händler gefunden (Dundler - ist aber in Wien, Österreich) der mir eine ausgebaute für 180 Eur sofort geben konnte.
    Diese habe ich dann eingebaut - Einbau ist nicht so schlimm:
    - Rechtes vorderes Rad abmontieren.
    - rechte innere Rathausverkleidung abnehmen (ist nur mit diesen runden Plastikclips fixiert)
    - Scheibenflüssigkeitsbehälter abmontieren
    - Pumpe abmontieren (3 Schrauben, 2 Elektro-Stecker, 2 Ölschläuche)
    Ist wie immer ein wenig ein Gefutzel, Schlauchklemme und Torx Schrauben gingen schwer auf (WD40 half wie immer), aber geht.
    - dann neue Pumpe rein und alles wieder rückbauen.
    - Neues Hydrauliköl einfüllen - Motor starten - nachfüllen bis der Level passt.
    - Lenkrad mehrmals bis zum Anschlag in beide Richtungen lenken - nochmal Level kontrollieren.
    Hat alles in allem ca. 3,5Std gedauert.
    Funktioniert nun seither wieder.

    (Auto ist Baujahr 2005, ca. 170000km)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  9. #9
    Senior Member Avatar von ID19
    Registriert seit
    22.04.2019
    Beiträge
    147
    85 Danke in 50 Beiträgen
    Hast Du mal die alte Pumpe zerlegt? Wäre ja mal sehr interessant.

    Ich vermute nämlich, dass dort auch nur irgendwelche Kontakte korrodiert sind oder Kabel aufgescheuert sind oder ein Wackelkontakt/Kabelbruch vorliegt.
    En voiture avec niveau – Peugeot! (Peugeot-Slogan 1966)

    Fahren Sie heute den Wagen von morgen! (Citroën-Slogan 1958)
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  10. #10
    Junior Member
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    23
    1 Danke erhalten
    Hallo
    hatte das gleiche problem..Pumpe ist ausgefallen..keine Lenkunterstüzung mehr.
    Fehler suche ergab auch zuerst das es wohl die Pumpe ist..Stron kam an der Pumpe an( 13,8 volt)..
    Darauf hin habe ich aber zuerst mal die 70Amp Sicherung kontrolliert..ist simmlich versteckt verbaut unter dem Sicherungskasten im Motorraum..um die zu erreichen muss der Sicherungskasten zerlegt werden..ca 10 min arbeit..Sicherung war aber ok..aber beim rausziehen der 70Amp Sicherung ergab sich das da branntspuren auf der Sicherung an den Kontakten waren..beim genaueren betrachten brach dann auch ein Kontakt der Sicherung ab..alles gereinigt unf anders herum eingesteckt...und die Lenkung ging wieder :-) habe dann eine Neue 70Amp Sicherung gekauft einen anderen Steckplatz für die Sicherung im Kasten durch Ziehen des Kabels belegt ( es war noch ein Platz frei..dadurch wurde der schlechte kontakt nicht mehr benötigt da dieser doch sehr verschmort war) jetzt geht sie wieder die lenkhilfe :-) Kostenpunkt 1,90€ und 2 Std suchen
    Du möchtest im Peugeot 307 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Servolenkung fällt sporadisch aus 306
    Von ondrej im Forum Peugeot 306 Forum
  2. 207 Bj.2006 Servolenkung fällt kurzfristig aus
    Von Duschwanne im Forum Peugeot 207 Forum
  3. Ablendlicht fällt aus
    Von DerBenzler im Forum Peugeot 206 Forum
  4. Ostern fällt aus
    Von mipo im Forum Peugeot 508 Forum
  5. [306] Motor geht aus während der Fahrt, Tacho fällt aus
    Von casator im Forum Peugeot 306 Forum

Stichworte zum Thema

Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.