Peugeot 1007 Forum
1007'er - Scheibenwaschdüsen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    1.517
    2 Danke in 2 Beiträgen

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Hi maeusekater

    ja, so sind sie eben,die Freundlichen. Was sagen, aber nicht was sie meinen.

    Es gibt im Zubehörhandel eine Art Spiralschlauch der um den (Auto)Kühlwasserschlauch gewickelt wird. Dieser heißt dann das Waschwasser im Schlauch auf.
    Es gibt aber auch heizbare Wischerdüsen.
    Nur sollte ein Freundlicher auch wissen, daß die ganzen Helferlein nichts bringen wenn man kein Frostschutzmittel in den Waschwasserbehälter füllt.
    Dann sind die Düsen oder der beheizte (natürlich nur bei warmen Motor) Schlauch warm, aber die Zuleitung und der Behälter sind eingefroren und es passiert was im Forum oft diskutiert wurde: Der Motor von der Pumpe sitzt fest, zieht viel Strom und die Sicherung fliegt raus.

    Wenn man im Herbst mit Hilfe der Wachwasserpumpe die ganze Brühe abpumpt (beim 1007 kann man schön am rechten Scharnier der Haube den Schlauch abziehen und einen anderen anschließen), dann Frostschutzmittel und Wasser im richtigen Mischungsverhältnis(-20 Grad und mehr) frisch wieder auffüllt, die Pumpe laufen läßt bis aus den Düsen die neue Brühe raus spritzt , dürften auch die Wischerarmdüsen nicht einfrieren.

    Scheint sich aber bis zu so manchen Freundlichen noch nicht rumgesprochen zu haben.
    Bei meiner Inspektion im Dezember wurde angeblich das Wischwasser aufgefüllt und geprüft. Warum ist dann im Januar die Brühe eingefroren??

    Hab die Wischerarmdüsen jetzt angebaut. Muß nur noch ne Probefahrt machen.
    Werde dann berichten und eventuell Pics für alle zum Nachrüsten reinsetzen.

    beste Grüße
    hessi01

    Ähnliche Themen

    1. Zündkerzenwechsel beim 1007 er Peugeot
      Von Taifun im Forum Peugeot 1007 Forum
    2. durchwegs zufriedener 1007'er-Besitzer ^^
      Von distantvoices im Forum Peugeot 1007 Forum
    3. 1007 er 1,4 motor
      Von stoffl im Forum Peugeot 1007 Forum
    4. Und noch ein 1007'er auf der Strasse
      Von Takesunder im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
    5. Er"fahrungen" mit 1007
      Von ReinerFfm im Forum Peugeot 1007 Forum
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  2. #12
    Junior Member
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Ich wärme diesen Thread aus aktuellem Anlass mal ein wenig auf. Einen Bericht zum Umbau auf Wischerarm-Düsen oder auf Düsen aus anderen Fahrzeugen fände ich ausgesprochen spannend, da unser Händler mit seinem Latein leider am Ende ist.
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  3. #13
    Junior Member
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Ich habe jetzt eine Lösung gefunden. Die Düsen sind in der Kunststoffabdeckung am oberen Rand der Motorhaube eingeclipst. Ich habe am hinteren Ende, also dort, wo der Schlauchanschluß sitzt, einfach den Vorderteil eines Kabelschuhs untergelegt, so dass die Düse hinten runtergedrückt wird. Jetzt trifft das Wasser auch mittig auf die Scheibe.
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  4. #14
    Junior Member
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    4

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Hallo ihr Spakkos, natürlich sind die Düsen einstellbar, auch wenn es etwas umständlich ist.
    1. Die vier Schrauben rausdrehen, mit denen der Plastikeinsatz mit den Waschdüsen an der Motorhaube befestigt ist.
    2. Den Plastikeinsatz vorsichtig von der Motorhaube lösen, er ist mit Klipps arretiert, geht etwas schwer.
    3. Die Waschdüsen die mit einem Clip eingerastet sind ausbauen.
    4. Welche ein Wunder, an der Seite der Waschdüsen befindet sich ein Schlitz für einen Schraubenzieher.
    5. Mit dem Schraubentzieher die Walze der Waschdüse so verdrehen, dass die Düse wieder auf den richtigen Bereich der Frontscheibe sprüht. Evtl. muss man die Einheit mit den Düsen mehrfach ein- und ausbauen und so justieren bis sie korrekt dort hinsprühen, wohin man es haben will. Gleichzeitig sollte man die Leitungen durchspülen und dadurch von Schmutz befreien.
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  5. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    1.517
    2 Danke in 2 Beiträgen

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Zitat Zitat von piamilu
    Hallo ihr Spakkos,
    Was bist du denn für einer?

    Gleich im zweiten Beitrag langjährige Mitglieder beleidigen und alte Beiträge ausgraben.

    Hast du sonst nix zu tun oder hört dir keiner mehr zu?

    Grüße

    hessi01
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  6. #16
    Junior Member
    Registriert seit
    31.07.2013
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    4

    Re: 1007'er - Scheibenwaschdüsen

    Zitat Zitat von Hessi01
    Zitat Zitat von piamilu
    Hallo ihr Spakkos,
    Was bist du denn für einer?

    Gleich im zweiten Beitrag langjährige Mitglieder beleidigen und alte Beiträge ausgraben.

    Hast du sonst nix zu tun oder hört dir keiner mehr zu?

    Grüße

    hessi01
    Ja hessi01,
    es handelt sich zwar um einen alten Beitrag, aber die "Lösungen" sind unbefriedigend.
    Ja, die Düsen sind einstellbar, man muss sie nur komplett ausbauen, von außen geht es leider nicht.

    Deine Vorschläge zu dem Problem haben etwas mit basteln zu tun, ohne das Problem an der Wurzel zu packen und es endgültig zu lösen. Hättest Du die Einheit und die Düsen komplett ausgebaut, wäre auch Dir aufgefallen, dass die Düsen sehr wohl in der Strahlhöhe zu justieren sind. Dass die Mechaniker von Peugeot dass nicht wissen verwundert mich ein wenig, aber vielleicht sind die zu faul, die Einheit einmal komplett auszubauen.
    Ich biete erfolgreiche Lösungen für die Mitglieder und melde mich nur zu Wort, wenn ich substantiell auch inhaltlich zur Lösung beitragen kann.
    Grüße piamilu
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  7. #17
    Junior Member
    Registriert seit
    16.11.2016
    Beiträge
    1
    1 Danke erhalten
    Hallo,

    ich hoffe es stört niemanden, dass ich das Thema nochmal nach oben hole.

    Kann mir jemand sagen wie man die Scheibenwaschdüsen beim 1007 ausbaut?

    Hintergrund: Die linke Düse macht bei meinem 1007 seit einiger Zeit Probleme und ich möchte sie gerne mal ausbauen und nachschauen, ob da evtl. etwas verstopft ist.

    Danke und Gruß
    Du möchtest im Peugeot 1007 Forum antworten? AnmeldenJetzt kostenlos anmelden.

  8. Ein Peugeot-Freund hat sich bei Unikat2000 für den hilfreichen Beitrag bedankt:

    Konip (10.02.2018)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzenwechsel beim 1007 er Peugeot
    Von Taifun im Forum Peugeot 1007 Forum
  2. durchwegs zufriedener 1007'er-Besitzer ^^
    Von distantvoices im Forum Peugeot 1007 Forum
  3. 1007 er 1,4 motor
    Von stoffl im Forum Peugeot 1007 Forum
  4. Und noch ein 1007'er auf der Strasse
    Von Takesunder im Forum Vorstellungs & Gratulationsforum
  5. Er"fahrungen" mit 1007
    Von ReinerFfm im Forum Peugeot 1007 Forum
Über .:Peugeotboard.de
Seit 2004 bietet das Peugeotboard eine Plattform für alle Peugeot-Fahrer. Im Peugeot Forum wird von A wie Anomalie der Abgasreinigung, über H wie Hybrid bis Z wie Zahnriemen alles diskutiert. Rat und Tat gibt es für ältere und aktuelle Peugeot-Modelle. Das Peugeotforum spricht die Fahrer aller Modelle an. Auch Fahrer ältere Modelle, wie der Peugeot 307 oder der Peugeot 306, finden Hilfe.